Verwenden einer externen Tastatur mit Excel für iPad

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Beim der Arbeit mit einer externen Tastatur an Ihrem iPad können Sie die Tastenkombinationen nutzen, die Ihnen vertraut sind, wenn Sie Excel auch auf einem Mac- oder einem Windows-Computer verwenden. Beispielsweise drücken Sie auf Windows-Computern STRG+V zum Einfügen von Text in eine Office-Arbeitsmappe, auf dem iPad drücken Sie jedoch Apple-Symbol 'Befehl' +V. Nur die in diesem Artikel aufgelisteten Tastenkombinationen funktionieren in dieser Version von Excel.

Navigieren auf dem Arbeitsblatt

Zweck

Tastenkombination

Bewegen um eine Zelle nach rechts

TAB

Bewegen um eine Zelle nach oben, unten, links oder rechts

PFEILTASTEN

Arbeiten mit Zellen

Zweck

Tastenkombination

Bewegen um eine Zelle nach rechts

TAB

Bewegen innerhalb von Zellentext

PFEILTASTEN

Kopieren

Apple-Symbol 'Befehl' +C

Einfügen

Apple-Symbol 'Befehl' +V

Ausschneiden

Apple-Symbol 'Befehl' +X

Rückgängig

Apple-Symbol 'Befehl' +Z

Wiederholen

Apple-Symbol 'Befehl' +Y oder Apple-Symbol 'Befehl' +UMSCHALT+Z

Fett

Apple-Symbol 'Befehl' +UMSCHALT+F

Kursiv

Apple-Symbol 'Befehl' +UMSCHALT+K

Unterstrichen

Apple-Symbol 'Befehl' +UMSCHALT+U

Alles auswählen

Apple-Symbol 'Befehl' +A

Auswählen eines Zellbereichs

UMSCHALT+NACH-LINKS/NACH-RECHTS

Einfügen eines Zeilenumbruchs in eine Zelle

ALT+EINGABE

Bewegen des Cursors an den Anfang der aktuellen Zeile in einer Zelle

Apple-Symbol 'Befehl' +NACH-LINKS

Bewegen des Cursors an das Ende der aktuellen Zeile in einer Zelle

Apple-Symbol 'Befehl' +NACH-RECHTS

Bewegen des Cursors an den Anfang der aktuellen Zelle

Apple-Symbol 'Befehl' +NACH-OBEN

Bewegen des Cursors an das Ende der aktuellen Zelle

Apple-Symbol 'Befehl' +NACH-UNTEN

Bewegen des Cursors um einen Absatz nach oben in Zellen, die einen Zeilenumbruch enthalten

WAHLTASTE+NACH-OBEN

Bewegen des Cursors um einen Absatz nach unten in Zellen, die einen Zeilenumbruch enthalten

WAHLTASTE+NACH-UNTEN

Bewegen des Cursors um ein Wort nach rechts

WAHLTASTE+NACH-RECHTS

Bewegen des Cursors um ein Wort nach links

WAHLTASTE+NACH-LINKS

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×