Verwenden einer Vorlage, um eine Access-Desktopdatenbank zu erstellen

Wenn Sie Ihre Daten mit Access organisieren und verwalten möchten, aber keine Zeit dafür aufwenden möchten, von Grund auf eine Datenbank zu erstellen, können Sie die Vorlage für Desktopdatenbanken verwenden.

Informationen zum Erstellen einer Access-Datenbank für das Web mit einer Vorlage finden Sie unter Erstellen einer Access-App aus einer Vorlage.

Was ist eine Access-Vorlage?

Eine Access-Vorlage ist eine Datei, aus der, nachdem sie geöffnet wurde eine vollständige Datenbankanwendung erstellt wird. Die Datenbank ist einsatzbereit und enthält alle Tabellen, Formulare, Berichte, Abfragen, Makros und Beziehungen, die für die Arbeit mit ihr erforderlich sind. Da die Vorlagen als vollständige Datenbanklösungen konzipiert sind, können Sie sich Zeit und Aufwand sparen und direkt mit dem Einsatz Ihrer Datenbank beginnen. Nachdem Sie eine Datenbank mithilfe einer Vorlage erstellt haben, können Sie die Datenbank anpassen, damit sie Ihre Anforderungen noch besser erfüllt (so, als hätten Sie die Datenbank von Grund auf erstellt).

Auswählen einer Vorlage

Jede Vorlage ist so konzipiert, dass sie bestimmten Datenverwaltungsanforderungen genügt. Sie können entweder eine der in Access enthaltenen Vorlagen verwenden oder online nach einer anderen Vorlage suchen.

Verwenden einer Vorlage vom Computer

  1. Klicken Sie auf dem Access-Startbildschirm auf Empfohlene Suchbegriffe: Datenbanken.

Tipp    Klicken Sie im Bereich Filtern nach auf eine  Kategorie, um die Vorlagen nach dieser Kategorie zu filtern.

  1. Klicken Sie auf ein Symbol, um eine Vorlage auszuwählen, und geben Sie einen Dateinamen ein.

  2. Klicken Sie zum Ändern der vorgegebenen Speicheradresse für die Datenbank auf das Ordnersymbol neben Dateiname, und klicken Sie dann auf Erstellen.

Verwenden einer Onlinevorlage

Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, können Sie nach Onlinevorlagen suchen:

  1. Geben Sie auf dem Access-Startbildschirm im Suchfeld den gewünschten Vorlagentyp ein.

  2. Access zeigt Ihnen die verfügbaren Onlinevorlagen an.

  3. Klicken Sie auf das Symbol, um eine Vorlage auszuwählen, und fügen Sie einen Dateinamen hinzu.

  4. Klicken Sie zum Ändern der vorgebenen Speicheradresse für die Datenbank auf das Ordnersymbol neben Dateiname, und klicken Sie dann auf Erstellen.

Bevor Sie Vorlagen verwenden

Je nach verwendeter Vorlage werden u. U. bestimmte Meldungen angezeigt. In dem Fall gehen Sie so vor:

Bei Anzeige von

Aktion

SICHERHEITSWARNUNG auf der Statusleiste

Wenn Sie der Quelle der Vorlage vertrauen, klicken Sie auf Inhalt aktivieren.

Anmeldung-Dialogfeld mit leerer Benutzerliste

  1. Klicken Sie auf Neuer Benutzer, und füllen Sie das Formular Benutzerdetails aus.

  2. Klicken Sie auf Speichern und schließen.

  3. Wählen Sie den Benutzernamen aus, den Sie soeben eingegeben haben, und klicken Sie auf Anmeldung.

Erste Schritte-Seite

Klicken Sie auf Links auf der Seite, um weitere Informationen zu der Datenbank zu erhalten, oder auf andere Schaltflächen oder Registerkarten, um sich die Datenbank anzusehen.

Weitere Schritte

Gilt für: Access 2013



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern