Verwenden einer Sprachausgabe zum Planen von Terminen oder Besprechungen in Outlook

Verwenden einer Sprachausgabe zum Planen von Terminen oder Besprechungen in Outlook

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen mit Sehbehinderung, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

Verwenden Sie Outlook-Kalender mit der in Windows integrierten Sprachausgabe, um Termine oder Besprechungen mit anderen Personen zu planen.

Hinweise: 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie neue Features schneller erhalten können, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Vollständige Anleitung für die Sprachausgabe.

Inhalt

Planen eines neuen Termins oder einer Besprechung

Lassen Sie sich von der Sprachausgabe bei der Planung eines Termins oder einer Besprechung helfen.

  1. Wischen Sie in einer beliebigen Ansicht mit einem Finger nach oben oder unten auf dem Bildschirm, bis Sie "Elemente" hören, wischen Sie dann nach rechts oder Links, bis Sie "Schaltfläche ' neu '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Fenster "neues Ereignis" wird geöffnet.

  2. Wenn Sie dem Ereignis einen Namen geben möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Ereignisname" hören, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie dann mithilfe der Bildschirmtastatur einen Namen für das Ereignis ein.

    Tipp: Sie finden die Tastatur, indem Sie die Elemente auf dem Bildschirm durchgehen. Setzen Sie hierzu einen Finger auf den Bildschirm, und ziehen Sie. Die Windows-Sprachausgabe liest die Elemente vor, sobald Sie diese erreichen. Zum Auswählen eines Elements heben Sie den Finger an, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  3. Um einen Ort für die Besprechung einzurichten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "bearbeitbarer Standort Text" hören, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie dann den Speicherort über die Bildschirmtastatur ein.

  4. Um das Start-und Enddatum und die Uhrzeit für das Ereignis festzulegen, wischen Sie nach links, bis Sie das Standarddatum oder die Standarduhrzeit hören. Um die Werte zu ändern, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Wischen Sie nach rechts oder Links, bis Sie das gewünschte Datum oder die Uhrzeit hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um einen Wert auszuwählen.

    Tipp: Wenn Sie ein ganztägiges Ereignis erstellen möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Kontrollkästchen ' ganztägiges deaktivieren '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  5. Wenn Sie weitere Informationen zum Ereignis hinzufügen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Ereignisbeschreibung, bearbeitbarer Text" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Geben Sie dann die zusätzlichen Informationen über die Bildschirmtastatur ein.

  6. Wenn Sie eine Besprechung erstellen und Personen einladen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "jemanden einladen, bearbeitbarer Text" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wenn Sie einen Kontakt hinzufügen möchten, geben Sie den Kontakt über die Bildschirmtastatur ein, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Eingabe" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  7. Um die Warnungszeit für das Ereignis festzulegen, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Weitere Optionen ' reduziert" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Erinnerung '" hören, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und wischen Sie dann nach rechts oder Links, bis Sie die gewünschte Option hören. Doppeltippen Sie zum Auswählen auf den Bildschirm.

  8. Wenn Sie mit dem Hinzufügen der Ereignisdetails fertig sind, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie einen Termin erstellen, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Speichern und schließen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Wenn Sie eine Besprechung erstellen, drücken Sie wischen nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' senden '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  9. Das neue Ereignisfenster wird geschlossen, und der Fokus wird wieder in die Kalenderansicht verschoben.

Mitteilen Ihrer Verfügbarkeit

Zeigen Sie anderen Personen Ihre Verfügbarkeit während eines Ereignisses an.

  1. Wischen Sie im Ereignisfenster nach rechts oder Links, bis Sie "Schaltfläche ' Weitere Optionen ' reduziert" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "als Schaltfläche anzeigen" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Menü anzeigen als wird geöffnet.

  2. Wenn Sie die Verfügbarkeit auswählen möchten, wischen Sie nach rechts oder Links, bis Sie die Verfügbarkeit hören, die Sie anzeigen möchten. Doppeltippen Sie zum Auswählen auf den Bildschirm.

Einladen anderer Personen zum Erstellen einer Besprechung

Laden Sie andere Personen ein, sich Ihnen anzuschließen und einen Termin in eine Besprechung umzuwandeln.

  1. Wenn Sie ein Ereignis bearbeiten oder erstellen, wischen Sie nach rechts oder Links, bis Sie "jemanden einladen, bearbeitbarer Text" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    Hinweis: Informationen zum Öffnen und Bearbeiten von Kalenderereignissen finden Sie unter Öffnen, lesen und Bearbeiten von Kalenderereignissen.

  2. Wenn Sie einen Kontakt hinzufügen möchten, geben Sie den Kontakt über die Bildschirmtastatur ein, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Eingabe" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Wenn Sie weitere Kontakte hinzufügen möchten, wiederholen Sie dies für andere Teilnehmer.

  3. Um die Einladungen zu senden, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' senden '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Erstellen einer Besprechungsserie

Wenn Sie beispielsweise eine wöchentliche Besprechung planen, können Sie Ihre Besprechung auf einfache Weise zu einer Besprechungsserie machen. Auf diese Weise müssen Sie keine Besprechung für jede Woche separat hinzufügen.

  1. Wischen Sie im Ereignisfenster nach rechts oder Links, bis Sie "Schaltfläche ' Weitere Optionen ' reduziert" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "aus, Schaltfläche Wiederholen" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Es wird eine neue Registerkarte geöffnet, auf der Sie die Optionen für das wiederkehrende Ereignis auswählen können.

  2. Wenn Sie die Häufigkeit der Besprechung auswählen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Muster wöchentlich wiederholen" hören. Wenn Sie eine andere Häufigkeit als wöchentlichwünschen, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und wischen Sie dann nach rechts oder Links, bis Sie die Häufigkeit hören, in der die Besprechung stattfinden soll. Doppeltippen Sie zum Auswählen auf den Bildschirm.

  3. Wenn Sie andere Optionen durchsuchen möchten, wischen Sie nach rechts oder Links. Während Sie navigieren, liest die Sprachausgabe die Optionen vor.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Lesen und beantworten einer Besprechungsanfrage in Outlook

Einrichten Ihres E-Mail-Kontos in Outlook mithilfe einer Sprachausgabe

Grundlegende Aufgaben bei Verwendung einer Sprachausgabe für den Kalender in Outlook

Verwenden einer Sprachausgabe, um Outlook Kalender zu erkunden und darin zu navigieren

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×