Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Lesen und Bearbeiten von Fuß- und Endnoten in Word 2016

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Lesen und Bearbeiten von Fuß- und Endnoten in Word 2016

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

Verwenden Sie Word 2016 in Verbindung mit Ihrer Tastatur und der in Windows integrierten Sprachausgabe, um in Ihren Word 2016-Dokumenten Fuß- und Endnoten vorlesen zu lassen und zu Fuß- und Endnoten zu springen. Sie können auch neue Fuß- und Endnoten hinzufügen sowie vorhandene Fuß- und Endnoten ändern, umwandeln und entfernen. In der Regel werden Fußnoten am Ende der Seite und Endnoten am Ende des Dokuments oder Abschnitts angezeigt.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen für Microsoft Word unter Windows.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem PC verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Windows-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Lesen einer Fußnote

Beim Lesen oder Navigieren in Ihrem Dokument werden Fußnotenzeichen automatisch zusammen mit dem Text vorgelesen. Sie können auch schnell zu den Fußnoten in Ihrem Dokument navigieren und nur diese vorlesen lassen.

  1. Drücken Sie in Ihrem Dokument ALT+S, um die Registerkarte Verweise zu öffnen.

  2. Wenn Sie die Option Nächste Fußnote auswählen möchten, drücken Sie O und dann N, um zur nächsten Fußnotennummer im Dokument zu wechseln.

    Tipp : Um zur vorherigen Fußnotennummer zu wechseln, drücken Sie P.

  3. Um zum Fußnotentext am Ende der Seite zu wechseln, drücken Sie ALT+S und dann H. Wenn Ihr Dokument sowohl Fußnoten als auch Endnoten enthält, wird das Fenster Notizen anzeigen angezeigt. Drücken Sie die EINGABETASTE, um zu den Fußnoten zu wechseln.

  4. Um mit dem Lesen der Fußnoten zu beginnen, drücken Sie die FESTSTELLTASTE+M.

  5. Um zur aktuellen Fußnotennummer im Fließtext (Textkörper) des Dokuments zurückzukehren, drücken Sie ALT+S und dann H.

Lesen einer Endnote

Beim Lesen oder Navigieren in Ihrem Dokument werden Endnotenzeichen automatisch zusammen mit dem Text vorgelesen. Sie können auch schnell zu den Endnoten in Ihrem Dokument navigieren und nur diese vorlesen lassen.

  1. Drücken Sie in Ihrem Dokument ALT+S, um die Registerkarte Verweise zu öffnen.

  2. Wenn Sie die Option Nächste Fußnote auswählen möchten, drücken Sie O und dann X, um zum nächsten Endnotenzeichen im Dokument zu wechseln.

    Tipp : Um zum vorherigen Endnotenzeichen zu wechseln, drücken Sie V.

  3. Um zum Endnotentext am Ende des Dokuments zu wechseln, drücken Sie ALT+S und dann H. Wenn Ihr Dokument sowohl Fußnoten als auch Endnoten enthält, wird das Fenster Notizen anzeigen angezeigt. Drücken Sie UMSCHALT+TAB+NACH-UNTEN und dann die EINGABETASTE, um zu den Endnoten zu wechseln.

  4. Um mit dem Lesen der Endnoten zu beginnen, drücken Sie die FESTSTELLTASTE+M.

  5. Um zum aktuellen Endnotenzeichen im Fließtext (Textkörper) des Dokuments zurückzukehren, drücken Sie ALT+S und dann H.

Springen zu einer Fuß- oder Endnote

Beim Lesen eines Dokuments mit der Sprachausgabe können Sie zwischen Fließtext und Fuß- oder Endnotenzeichen wechseln.

  1. Setzen Sie in Ihrem Dokument den Cursor auf ein Fuß- oder Endnotenzeichen. Die Sprachausgabe liest Folgendes vor: "Fußnotenzeichen" oder "Endnotenzeichen".

  2. Um zum Fußnotentext am Ende der Seite zu wechseln, drücken Sie die FESTSTELLTASTE+EINFG. Die Sprachausgabe liest das Fuß- oder Endnotenzeichen vor, z. B. "Fußnote 1".

  3. Um die Fuß- oder Endnote vorlesen zu lassen, drücken Sie die FESTSTELLTASTE+M.

  4. Um zum ursprünglichen Fuß- oder Endnotenzeichen im Fließtext des Dokuments zurückzukehren, drücken Sie FESTSTELLTASTE+UMSCHALT+EINFG.

Hinzufügen einer Fußnote

Word fügt ein Fußnotenzeichen in den Fließtext ein und fügt den Fußnotentext am Ende der Seite hinzu.

  1. Platzieren Sie den Cursor in Ihrem Dokument an der Stelle, an der Sie die Fußnote einfügen möchten.

  2. Drücken Sie ALT+S, um die Registerkarte Verweise zu öffnen.

  3. Um die Option Fußnote einfügen auszuwählen, drücken Sie F. Die Sprachausgabe liest die Fußnotennummer oder das Fußnotenzeichen vor, die/das dem Text hinzugefügt wurde, und Sie gelangen an das Ende der Seite.

  4. Schreiben Sie den Fußnotentext.

  5. Nachdem Sie den Fußnotentext geschrieben haben, können Sie zum Einfügepunkt des Fußnotenzeichens im Fließtext (Textkörper) des Dokuments zurückkehren. Drücken Sie dazu ALT+S und dann H.

Hinzufügen einer Endnote

Word fügt ein Endnotenzeichen in den Fließtext ein und fügt den Endnotentext am Ende des Dokuments hinzu.

  1. Platzieren Sie den Cursor in Ihrem Dokument an der Stelle, an der Sie die Endnote einfügen möchten.

  2. Drücken Sie ALT+S, um die Registerkarte Verweise zu öffnen.

  3. Um die Option "Endnote einfügen" auszuwählen, drücken Sie E. Die Sprachausgabe liest das Endnotenzeichen oder die Endnotennummer vor, das/die dem Text hinzugefügt wurde, und Sie gelangen an das Ende des Dokuments.

  4. Schreiben Sie den Endnotentext.

  5. Nachdem Sie den Endnotentext geschrieben haben, können Sie zum Einfügepunkt des Endnotenzeichens im Fließtext (Textkörper) des Dokuments zurückkehren.

    Drücken Sie dazu ALT+S und dann H.

Anpassen von Fuß- und Endnoten

Sie können ändern, wie Fuß- und Endnoten in Ihrem Dokument angezeigt werden. Sie können z. B. das Zahlenformat der Fuß- und Endnoten oder die Position des Fuß- und Endnotentexts im Dokument ändern.

  1. Drücken Sie in Word ALT+S, um die Registerkarte Verweise zu öffnen.

  2. Drücken Sie Q, um das Dialogfeld Fußnote und Endnote zu öffnen.

  3. Im Dialogfeld können Sie beispielsweise Folgendes auswählen:

    • Die Position, an der die Fuß- oder Endnote im Dokument angezeigt wird

    • Das für jede Fuß- oder Endnote zu verwendende Zahlen-/Nummerierungsformat

    • Die Zahl, mit der Sie beginnen möchten

    • Ob Sie eine fortlaufende Nummerierung für das gesamte Dokument verwenden oder die Nummerierung in jedem Abschnitt neu beginnen möchten

    • Ob die festgelegten Änderungen auf das gesamte Dokument oder nur auf den aktuellen Abschnitt angewendet werden sollen

    Um zwischen den Dialogfeldfeldern und Schaltflächen zu wechseln, drücken Sie die TAB-TASTE. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Optionen in einem Feld zu durchlaufen, und drücken Sie die EINGABETASTE, um eine Option auszuwählen.

  4. Wenn Sie die Änderungen für ein Dokument mit vorhandenen Fuß- oder Endnoten übernehmen möchten, drücken Sie wiederholt die TAB-TASTE, bis die Sprachausgabe die Schaltfläche Übernehmen vorliest. Drücken Sie die LEERTASTE, um die Änderungen auf das Dokument anzuwenden und das Dialogfeld zu schließen.

    Wenn Sie die Einstellungen auf ein Dokument ohne (vorhandene) Fuß- oder Endnoten anwenden möchten, drücken Sie wiederholt die TAB-TASTE, bis die Sprachausgabe die Schaltfläche Einfügen vorliest. Drücken Sie die LEERTASTE, um eine Fuß- oder Endnote in das Dokument einzufügen und das Dialogfeld zu schließen.

Umwandeln aller Fuß- oder Endnoten

Sie können Fuß- in Endnoten oder End- in Fußnoten umwandeln.

  1. Drücken Sie in Word ALT+S, um die Registerkarte Verweise zu öffnen.

  2. Drücken Sie Q, um das Dialogfeld Fußnote und Endnote zu öffnen.

  3. Drücken Sie wiederholt die TAB-TASTE, bis die Sprachausgabe die Schaltfläche Konvertieren vorliest. Drücken Sie zum Auswählen die LEERTASTE. Das Dialogfeld Fuß-/Endnoten umwandeln wird geöffnet.

  4. Verwenden Sie im Dialogfeld Fuß-/Endnoten umwandeln die Pfeiltasten, um die Auswahl zu ändern, bis die gewünschte Option ausgewählt ist. Drücken Sie die TAB-TASTE, um zur Schaltfläche OK zu wechseln, und drücken Sie dann zum Auswählen die LEERTASTE. Das Dialogfeld Fuß-/Endnoten umwandeln wird geschlossen, und Sie kehren zum Dialogfeld Fußnote und Endnote zurück.

  5. Im Dialogfeld ist die Schaltfläche Einfügen ausgewählt. Drücken Sie die LEERTASTE, um die Konvertierung auszuführen und das Dialogfeld zu schließen.

Löschen von Fuß- oder Endnoten

Wenn Sie eine Fuß- oder Endnote entfernen möchten, löschen Sie die Fuß-/Endnotennummer oder das Fuß-/Endnotenzeichen im Fließtext und nicht den Fuß- oder Endnotentext am Ende der Seite, des Abschnitts oder Dokuments. Wenn Sie den Fuß- oder Endnotentext entfernen, verbleibt die Fuß-/Endnotennummer oder das Fuß-/Endnotenzeichen im Dokument. Wenn Sie die Fuß-/Endnotennummer oder das Fuß-/Endnotenzeichen entfernen, wird die Fuß-/Endnote vollständig entfernt, und die verbleibenden Fuß-/Endnotennummern oder -zeichen werden entsprechend aktualisiert.

  1. Drücken Sie in Word ALT+S, um die Registerkarte Verweise zu öffnen.

  2. Drücken Sie O, um Fuß- oder Endnoten auszuwählen, und verwenden Sie die NACH-OBEN- und NACH-UNTEN-TASTE, um durch die Optionen zu navigieren. Während Sie navigieren, gibt die Sprachausgabe die Tasten für die Elemente an.

  3. Drücken Sie zum Auswählen einer Fuß- oder Endnote die entsprechende Taste, beispielsweise N für Nächste Fußnote. Der Cursor befindet sich nun vor dem Fuß-/Endnotenzeichen im Fließtext.

  4. Um das Fuß-/Endnotenzeichen zu entfernen, drücken Sie zweimal ENTF. (Die Sprachausgabe liest Folgendes vor: "ENTF".)

    In JAWS drücken Sie ENTF. (JAWS liest Folgendes vor: "Leerzeichen ausgewählt".) Drücken Sie dann erneut ENTF. Daraufhin wird die Fuß- oder Endnote entfernt.

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Einfügen und Ändern von Text in Word

Tastenkombinationen für Microsoft Word unter Windows

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Word

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Navigieren in Word mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×