Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe, um eine Tabelle in ein Excel-Arbeitsblatt einzufügen

Office Accessibility Center > Bedienungshilfen in Excel

Indem Sie eine Tastatur und eine Bildschirmsprachausgabe verwenden, können Sie zur schnelleren Analyse Daten in einer Tabelle in Excel 2016 organisieren. Außer berechneten Spalten und Ergebniszeilen bieten Tabellen einfaches Sortieren und Filtern, was Berechnungen vereinfacht. Sie können eine Tabelle schnell im Tabellenstandardformat einfügen oder die Daten als Tabelle in einem ausgewählten Format formatieren.

Hinweis : Bei diesem Thema wird davon ausgegangen, dass JAWS-Benutzer die Funktion für das virtuelle Menübandmenü deaktiviert haben.

Inhalt

Erstellen einer Tabelle

  1. Markieren Sie auf einem Arbeitsblatt die Zellen, die in die Tabelle aufgenommen werden sollen. Die Zellen können leer sein oder Daten enthalten.

  2. Drücken Sie STRG+T (oder STRG+L). Das Dialogfeld Tabelle erstellen wird geöffnet, und Sie hören "Dialogfeld 'Tabelle erstellen'". (In der Sprachausgabe hören Sie "Fenster 'Tabelle erstellen'".)

  3. Wechseln Sie mit der TAB-TASTE zum Kontrollkästchen Tabelle hat Überschriften.

    Wichtig : Tabellenüberschriften sind sehr wichtig für die Barrierefreiheit. Bildschirmsprachausgaben verwenden die Informationen in den Überschriften für die Navigation, und aussagekräftige Spaltenüberschriften können Sprachausgaben dabei helfen, die Daten zu verstehen.

    • Wenn der ausgewählte Zellbereich Daten enthält, die Sie als Tabellenüberschriften anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen.

    • Wenn Sie die von Excel bereitgestellten Standardnamen verwenden möchten (z. B. Spalte 1, Spalte 2 usw.), aktivieren Sie das Kontrollkästchen nicht.

    • Um die Standardnamen zu ändern, wählen Sie den Text in einer Spaltenüberschrift aus, und geben Sie den gewünschten Namen ein.

  4. Um das Dialogfeld Tabelle erstellen zu schließen und zum Arbeitsblatt zurückzukehren, wechseln Sie mit der TAB-TASTE bis zur Schaltfläche OK, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Tastenkombinationen für Tabellen

Im Folgenden finden Sie eine praktische Referenz der Tastenkombinationen, die in Excel 2016 für Tabellen gelten.

Aktion

Tastenkombination

Erstellen einer Tabelle im Standardformat

STRG+T oder STRG+L

Formatieren von Daten als Tabelle Einfügen einer Zeile oberhalb

ALT+H, T

Einfügen einer Zeile oberhalb

ALT+H, A

Einfügen einer Spalte links neben der aktuellen

ALT+H+I, L

Löschen einer oder mehrere Zeilen

ALT+H+D, L

Löschen einer oder mehrere Spalten

ALT+H+D, M

Öffnen der Registerkarte "Entwurf"

F10, J+T

Auswählen von Tabellenüberschriften bzw. Aufheben der Auswahl

F10, J+T und dann O

Öffnen eines Kontextmenüs

UMSCHALT+F10 oder Windows-Kontextmenü-Taste

Hinzufügen einer Zeile oder Spalte zu einer Tabelle

  1. Wählen Sie die Zeile aus, über der Sie eine oder mehrere leere Zeilen einfügen möchten, oder wählen Sie die Spalte aus, von der Sie links eine oder mehrere leere Spalten einfügen möchten.

  2. Drücken Sie ALT+H+I. Das Menü Einfügen wird geöffnet, und Sie hören "Menü, Zellen einzufügen". (In der Sprachausgabe hören Sie "Excel-Fenster, Zellen einfügen".)

    • Um eine Zeile oberhalb der Auswahl einzufügen, drücken Sie A.

    • Um eine Spalte links von der Auswahl einzufügen, drücken Sie L.

Delete a row or column from a table

  1. Wählen Sie eine oder mehrere Zeilen oder Spalten aus, die Sie löschen möchten.

  2. Drücken Sie ALT+H+D. Das Menü Löschen wird geöffnet, und Sie hören "Menü, Zellen löschen". (In der Sprachausgabe hören Sie "Elemente löschen, Menüelement, Menü".)

    • Um ausgewählte Zeilen zu löschen, drücken Sie L.

    • Um ausgewählte Spalten zu löschen, drücken Sie M.

Siehe auch

Tastenkombinationen in Excel 2016 für Windows

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe, um eine Arbeitsmappe in Excel 2016 zu erstellen

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Sortieren oder Filtern einer Tabelle in Excel 2016

Lassen Sie sich von der Android-Bildschirmsprachausgabe, TalkBack, beim Arbeiten mit Excel für Android unterstützen. Mit TalkBack können Sie ganz einfach eine Tabelle einfügen und ändern. Sie können Ihre Tabelle barrierefreier machen, indem Sie einen Titel hinzufügen oder Teile der Tabelle mit unterschiedlichen Farben hervorheben. Sie können die Tabelle mit neuen Zeilen und Spalten erweitern, oder Sie können die Daten als Diagramm anzeigen.

Hinweise : 

Inhalt

Navigieren zum Registerkartenmenü

Um auf die Optionen für die Bearbeitung eines Arbeitsblatts zugreifen zu können, müssen Sie zum Registerkartenmenü navigieren.

  1. Um sich aus einer Auswahl auf einem Arbeitsblatt und zum ersten Element auf dem Bildschirm zu bewegen, wischen Sie zuerst nach oben und dann nach unten. Sie hören den Titel der Arbeitsmappe.

    Tipp : Haben Sie das Kontextmenü über einem Arbeitsblatt geöffnet, tippen Sie mit zwei Fingern auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um das Menü zu verlassen.

  2. Wischen Sie mit einem Finger nach rechts, bis Sie Folgendes hören: "Schaltfläche 'Weitere Optionen'." Doppeltippen Sie dann mit einem Finger auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Registerkartenmenü, 'Start' ausgewählt." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Registerkarte 'Start' ausgewählt."

  3. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie den Namen der Registerkarte hören, die Sie auswählen möchten. Beispiel: "Registerkarte 'Einfügen'." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Menüband Einfügen wird geöffnet.

    Hinweis : Die Registerkarten Tabelle, Bild, Form und Diagramm sind nur verfügbar, wenn das Objekt auf dem Arbeitsblatt ausgewählt ist.

  4. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie die Option hören, die Sie auswählen möchten, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Navigieren zu einer Tabelle auf dem Arbeitsblatt

  1. Wischen Sie mit einem Finger nach links oder rechts, bis Sie Folgendes hören: "Wechsel zu Tabelle <Tabellendetails und Position des Fokus>."

  2. Wischen Sie mit einem Finger nach links oder rechts, bis Sie die gewünschte Position in der Tabelle hören. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Registerkarte "Tabelle" wird geöffnet.

    Tipp : Sie können auch zur Registerkarte "Tabelle" navigieren, indem Sie gemäß den Anweisungen unter Navigieren zum Registerkartenmenü vorgehen.

Einfügen einer Tabelle

Fügen Sie eine Tabelle hinzu, um Ihre Daten auf wirksame und systematische Weise zu präsentieren. Sie können eine Tabelle auf einem leeren Arbeitsblatt einfügen und die gewünschten Daten eingeben. Alternativ können Sie schnell eine Tabelle erstellen, indem Sie Daten aus einer vorhandenen Zellengruppe verwenden.

  1. Wischen Sie auf dem Excel für Android-Arbeitsblatt nach links oder rechts, bis Sie Folgendes hören: "Blatt <Blattname>." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören den aktuellen Fokus auf dem Arbeitsblatt, formuliert in Spalten und Zeilen.

  2. Um sich zu der Zelle zu bewegen, in der Sie eine Tabelle einfügen möchten, ziehen Sie mit einem Finger über den Bildschirm. Sie hören die aktuelle Position. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    Tipp : Wenn Sie die Auswahl von einer einzelnen Zelle auf mehrere Zellen erweitern und eine größere Tabelle einfügen möchten, platzieren Sie zwei Finger auf dem Bildschirm, und ziehen Sie dies auseinander in die Richtung, in die Sie Ihre Auswahl zu erweitern möchten. Sie hören den ausgewählten Bereich von der ersten Zelle oben links bis zur letzten Zelle unten rechts.

  3. Navigieren Sie zur Registerkarte "Einfügen", indem Sie gemäß den Anweisungen unter Navigieren zum Registerkartenmenü vorgehen.

  4. Wischen Sie auf der Registerkarte "Einfügen" nach rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Schaltfläche 'Tabelle'." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Nicht aktiviert, 'Tabelle hat Überschriften', Kontrollkästchen." Wenn Ihre Tabelle Überschriften hat, wischen Sie nach links, bis Sie diese Ansage hören: "Nicht aktiviert, 'Tabelle hat Überschriften', Kontrollkästchen." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Aktiviert."

  5. Um das Kontrollkästchen zu verlassen, tippen Sie mit zwei Fingern auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm.

Hinzufügen eines alternativen Texttitels zu einer Tabelle

Damit Ihre Tabellen in Excel für Android für alle Leser zugänglich sind, können Sie einen kurzen und aussagekräftigen Titel zur Tabelle hinzufügen und sogar einen umfassenderen Text schreiben, um die Tabelle im Detail zu beschreiben.

  1. Navigieren Sie so zu der Tabelle auf dem Arbeitsblatt, wie dies unter Navigieren zu einer Tabelle auf dem Arbeitsblatt beschrieben ist. Der Fokus kann sich auf einer beliebige Stelle in der Tabelle befinden.

  2. Wischen Sie auf der Registerkarte Tabelle nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Menü 'Alternativtext'". Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Alternativtext."

  3. Wischen Sie im Menü Alternativtexte nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Bearbeitungsfeld für Titel." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Die <Tastatursprache> Tastatur wird angezeigt." Geben Sie einen kurzen Titel für die Tabelle ein.

  4. Wenn Sie eine Beschreibung für die Tabelle schreiben möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Bearbeitungsfeld für Beschreibung." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Die <Tastatursprache> Tastatur wird angezeigt."

  5. Um zu dem aktiven Arbeitsblatt zurückzukehren, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Blatt <Blattnummer, Blattdetails>, ausgewählt." Um das Blatt zu aktivieren, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Hinzufügen einer Zeile oder Spalte zu einer Tabelle

Sie können Ihre Tabelle einfach erweitern, indem Sie Zeilen oberhalb oder unterhalb oder Spalten links oder rechts von der aktuellen Auswahl in der Tabelle einfügen.

  1. Navigieren Sie so zu der Tabelle auf dem Arbeitsblatt, wie dies unter Navigieren zu einer Tabelle auf dem Arbeitsblatt beschrieben ist.

  2. Fügen Sie über die Registerkarte Tabelle Zeilen oder Spalten hinzu:

    • Um eine Zeile über der aktuellen Auswahl einzufügen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Schaltfläche 'Darüber einfügen'." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um eine Zeile unter der aktuellen Auswahl einzufügen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Schaltfläche 'Darunter einfügen'." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um eine Spalte links neben der aktuellen Auswahl einzufügen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Schaltfläche 'Links einfügen'." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um eine Spalte rechts neben der aktuellen Auswahl einzufügen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Schaltfläche 'Rechts einfügen'." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Löschen einer Zeile oder Spalte aus einer Tabelle

Sie können schnell ganze nicht benötigte Zeilen oder Spalten aus einer Tabelle löschen.

  1. Navigieren Sie so zu der Tabelle auf dem Arbeitsblatt, wie dies unter Navigieren zu einer Tabelle auf dem Arbeitsblatt beschrieben ist.

  2. Führen Sie auf der Registerkarte Tabelle eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um Zeilen zu löschen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Zeilen löschen." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um Spalten zu löschen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Spalten löschen." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Hervorheben der Daten in einer Tabelle

Um die Daten in einer Tabelle hervorzuheben, können Sie eine Farbe in abwechselnden Zeilen oder Spalten hinzufügen, oder Sie heben nur die erste oder die letzte Spalte hervor. Sie können eine Tabelle auch schnell interessanter gestalten, indem Sie vordefinierte Formatvorlagen hinzufügen.

  1. Navigieren Sie so zu der Tabelle auf dem Arbeitsblatt, wie dies unter Navigieren zu einer Tabelle auf dem Arbeitsblatt beschrieben ist.

  2. Führen Sie auf der Registerkarte Tabelle eine der folgenden Aktionen für abwechselnde Zeilen oder Spalten aus:

    • Um eine Farbe zu abwechselnden Zeilen hinzuzufügen , wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Gebänderte Zeilen umschalten, deaktiviert." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um eine Farbe zu abwechselnden Spalten hinzuzufügen , wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Gebänderte Spalten umschalten, deaktiviert." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um einer gebänderten Zeile oder Spalte eine vordefinierte Formatvorlage hinzuzufügen oder diese Formatvorlage zu ändern, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Menü 'Tabellenformatvorlagen'." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Tabellenformatvorlagen." Wischen Sie in der Liste nach links oder rechts. Sie hören eine Beschreibung der Formatvorlage. Um eine Formatvorlage auszuwählen, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  3. Führen Sie auf der Registerkarte Tabelle eine der folgenden Aktionen für die erste oder letzte Spalte aus:

    • Um eine Farbe zur ersten Spalte hinzuzufügen , wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Erste Spalte, deaktiviert." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um eine Farbe zur letzten Spalte hinzuzufügen , wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Letzte Spalte, deaktiviert." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um der ersten oder letzten Spalte in einer Tabelle eine vordefinierte Formatvorlage hinzuzufügen oder diese Formatvorlage zu ändern, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Menü 'Tabellenformatvorlagen'." Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Tabellenformatvorlagen." Wischen Sie in der Liste nach links oder rechts, bis Sie "Mittel" oder "Dunkel" hören. Wischen Sie in der Formatvorlagenliste "Mittel" nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Hellgrau, Tabellenformatvorlage 'Mittel', Listenelement acht." Diese Vorlage und die folgenden 13 Formatvorlagen können auf die erste Zeile und erste/letzte Spalte angewendet werden. Wischen Sie in der Formatvorlagenliste "Dunkel" nach links oder rechts, bis Sie diese Ansage hören: "Dunkelgrau, Tabellenformatvorlage 'Dunkel', Listenelement eins." Diese Vorlage und die folgenden sechs Formatvorlagen können auf die erste oder letzte Spalte angewendet werden. Um eine geeignete Formatvorlage auszuwählen, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Anzeigen von Daten in einem Diagramm

Sie können die Daten aus einer Tabelle im Diagrammformat angezeigt.

  1. Navigieren Sie so zu der Tabelle auf dem Arbeitsblatt, wie dies unter Navigieren zu einer Tabelle auf dem Arbeitsblatt beschrieben ist.

  2. Um die Tabellenzellen auszuwählen, die Sie für das Diagramm verwenden möchten, platzieren Sie zwei Finger auf dem Bildschirm, und ziehen Sie diese auseinander, bis Sie die gewünschte Auswahl hören.

  3. Navigieren Sie zur Registerkarte Einfügen, indem Sie gemäß den Anweisungen unter Navigieren zum Registerkartenmenü vorgehen.

  4. Wischen Sie im Menüband Einfügen nach links oder rechts, bis Sie "Menü 'Diagramm'" hören. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Diagramm."

  5. Wischen Sie im Menü Diagramm nach links oder rechts, bis Sie den Diagrammtyp hören, den Sie auswählen möchten. Beispiel: "Menü 'Kreis'". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören den Namen des ausgewählten Diagrammtyps, zum Beispiel: "Kreis". Die Diagrammtypliste wird geöffnet.

  6. Wischen Sie in der Diagrammtypliste nach links oder rechts, um die Liste zu durchlaufen. Sie hören die Namen der Listenelemente, zum Beispiel: "3D Kreis, Listenelement." Um einen Diagrammtyp auszuwählen, doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Das Diagramm wird auf dem Arbeitsblatt erstellt.

Siehe auch

Barrierefreiheit in Excel für Android

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×