Verwenden des Projektberaters zum Starten eines neuen Projekts

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In Microsoft Office Project wird ein Projektberater mit leicht verständlichen Anweisungen bereitgestellt, der Ihnen beim Einrichten eines neuen Projekts helfen soll.

Tipp: Sie können auch den Leitfaden zum Eingeben von Vorgängen zuweisen Ressourcen, Nachverfolgen des Status und Bericht über den Status Ihres Projekts verwenden.

Aktivieren des Projektberaters

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Oberfläche.

  2. Aktivieren Sie im Abschnitt Einstellungen für den Projektberater das Kontrollkästchen Projektberater anzeigen.

Wenn Ihre Organisation eine benutzerdefinierte Project-Leitfadens mit Anweisungen und Assistenten, die neu angeordnet sind, oder auf deren entsprechend den geschäftlichen zugeschnitten entwickelt hat, können Sie auf angepasstes Layout oder den Inhalt Ihres Unternehmens wechseln.

Tipp: Sie können den Projektberater in der Enterprise-Global-Projektvorlage ändern, um einen benutzerdefinierten Projektberater für die gesamte Organisation bereitzustellen. Links mit weiteren Information zum Ändern der Enterprise-Global-Projektvorlage finden Sie im Abschnitt Siehe auch.

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Oberfläche.

  2. Klicken Sie im Abschnitt Einstellungen für den Projektberater unter Projektberaterfunktionalität und Seitenlayout auf Benutzerdefinierte Seite verwenden, und geben Sie dann den Speicherort der Seite in das Feld URL ein. Sie können auch auf Durchsuchen im Dialogfeld Öffnen klicken, um die Seite zu suchen.

  3. Klicken Sie unter Projektberaterinhalt auf Benutzerdefinierten Inhalt verwenden, und geben Sie dann in das Feld XML-Datei für benutzerdefinierten Inhalt einen XML-Dateinamen ein. Sie können auch auf Durchsuchen klicken, um zur Datei zu navigieren.

Einrichten eines neuen Projekts mithilfe des Projektberaters

  1. Klicken Sie nach dem Erstellen eines neuen Projekts auf der Symbolleiste Projektberater auf Vorgänge, und klicken Sie dann auf Definieren des Projekts.

  2. Folgen Sie den Schritten des Projektberaters zum Eingeben von Projektinformationen, wie z. B. dem Anfangstermin des Projekts und Zusammenarbeitsoptionen.

  3. Klicken Sie auf der Symbolleiste Projektberater auf Vorgänge, und klicken Sie dann auf Definieren der allgemeinen Arbeitszeiten.

  4. Folgen Sie den Schritten des Projektberaters zum Eingeben der Arbeitszeiten für das Projekt.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×