Verwenden des Lync-Aufzeichnungs-Players

Die Kommunikationssoftware Microsoft Lync 2010-Aufzeichnungs-Player bietet für den Referenten, der die Aufzeichnung erstellt hat, einen großen Funktionsumfang für die Aufzeichnungsanzeige. Mit dem Lync-Aufzeichnungs-Player können Sie auf die Audio- und Videoelemente, die Sofortnachrichtunterhaltungen (Chats), die Anwendungsfreigaben, die Microsoft PowerPoint-Präsentationen, die Whiteboards und die Umfrageabschnitte der Microsoft Lync Online-Aufzeichnung zugreifen, wie diese während der Microsoft Lync Online-Besprechung oder -Unterhaltung präsentiert wurden. Sie können beliebige dieser Features auch ausblenden, damit Sie sich auf andere Teile der Lync Online-Aufzeichnung konzentrieren können. Dank Indizierung können Sie einen bestimmten Sprecher hören oder bestimmte Inhalte anzeigen, und Sie können auch auf eine Teilnehmerliste zugreifen und Anlagen herunterladen.

Inhalt dieses Artikels

Starten des Lync-Aufzeichnungs-Players

Verwenden der Wiedergabesteuerelemente

Starten des Lync-Aufzeichnungs-Players

Sie können den Lync-Aufzeichnungs-Player aus dem Microsoft Lync 2010-Aufzeichnungs-Manager starten.

Hinweis :  Wenn Sie Aufzeichnungen mit dem Lync-Aufzeichnungs-Player wiedergeben möchten, muss Lync Online installiert sein.

  1. Öffnen Sie den Lync-Aufzeichnungs-Manager, indem Sie eine der nachstehenden Schrittfolgen ausführen:

    • Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Alle Programme, klicken Sie auf Microsoft Lync, und klicken Sie dann auf Microsoft Lync 2010-Aufzeichnungs-Manager.

    • Klicken Sie auf im Lync-Hauptfenster auf Extras, und klicken Sie dann auf Aufzeichnungs-Manager.

Hinweis :  Wenn die Option Extras nicht angezeigt wird, klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Optionen ( Optionssymbol ), und klicken Sie dann auf Menüleiste anzeigen.

  1. Klicken Sie im Lync-Aufzeichnungs-Manager auf eine Aufzeichnung, und klicken Sie dann auf Wiedergeben. Der Lync-Aufzeichnungs-Player wird geöffnet.

Seitenanfang

Verwenden der Wiedergabesteuerelemente

Bei der Wiedergabe einer Aufzeichnung können Sie mit den folgenden Steuerelementen die Wiedergabe steuern oder auf verschiedene Teile der Aufzeichnung zugreifen:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Informationen und Anlagen, wenn Sie die Liste der Besprechungsteilnehmer und Anlagen, die während der Besprechung zur Verfügung gestellt wurden, anzeigen oder ausblenden möchten.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Inhaltsfreigabe und Sprecher, damit der Indexbereich angezeigt (bzw. ausgeblendet) wird, wenn Sie zu einem bestimmten Teil des freigegeben Inhalts oder zu einem bestimmten Sprecher navigieren möchten.

  • Klicken Sie unten im Player auf den Schieberegler, und ziehen Sie diesen, um die Aufzeichnung vorwärts oder rückwärts zu durchlaufen.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×