Verwenden der Vollbildansicht zum Verwalten Ihres Posteingangs

Dank der neuen Unterstützung der Vollbildansicht können Sie in Outlook 2016 für Mac mehrere E-Mail-Nachrichten einfacher verwalten. Die aktuelle Nachricht (die Sie lesen oder verfassen) steht im Mittelpunkt, während die anderen Nachrichten auf der Taskleiste am unteren Bildschirmrand angezeigt werden. Ihr Posteingang bleibt jederzeit sichtbar, sodass Sie beliebig oft hin-und herwechseln können.

Vollbildansicht mit aktiver Nachricht, Posteingang und Registerkarten auf der Taskleiste unten

Wechseln in die Vollbildansicht

Das Wechseln in die Vollbildansicht ist so einfach wie das Klicken auf eine Schaltfläche oder das Drücken einer Taste. Die Schaltfläche Schaltfläche "Vollbild" in Outlook befindet sich in der oberen linken Ecke des Outlook-Fensters:

Menüband mit der Schaltfläche "Vollbild"

Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Vollbildansicht zu verlassen. Alle geöffneten Nachrichten werden nebeneinander angeordnet.

Tipp : Sie können die Vollbildansicht auch aufrufen und verlassen, indem Sie CTRL+ Befehlsschaltfläche für Apple-Computer +F drücken.

Arbeiten mit zwei Nachrichten gleichzeitig

Wenn Sie Informationen aus einer Nachricht in eine andere kopieren oder eine Nachricht beim Schreiben einer zweiten Nachricht zu Referenzzwecken verwenden möchten, können Sie die zwei Nachrichten nebeneinander öffnen.

Nebeneinander angezeigte Nachrichten in der Outlook-Vollbildansicht

  1. Öffnen Sie in der Vollbildansicht die erste Nachricht.

  2. Öffnen Sie die zweite Nachricht über die Taskleiste am unteren Bildschirmrand.

Sie können jeweils nur zwei Nachrichten gleichzeitig maximieren. Die Mindestbreitenanforderung für die Anzeige nebeneinander ist 1.440 Pixel, sodass auf einigen kleineren Bildschirmen nur eine Nachricht maximiert angezeigt wird.

Scrollen durch Nachrichten auf der Taskleiste

Wenn Sie sich in der Vollbildansicht befinden und mehrere Nachrichten öffnen, wird eine Nachricht zum Bearbeiten oder Anzeigen maximiert, während die anderen Nachrichten auf der Taskleiste minimiert werden. Sie können die Taskleiste durchlaufen, indem Sie auf die Pfeile oder auf eine Registerkarte klicken, um eine andere Nachricht zu maximieren. Die Größe der maximierten Nachricht kann nicht geändert werden.

Vollbildansicht mit am unteren Rand des Bildschirms hervorgehobenen Pfeilen und Registerkarten

Zurückkehren zum Posteingang

Um zu Ihrem Posteingang in der Vollbildansicht zurückzukehren, klicken Sie einfach auf eine beliebige Stelle außerhalb der maximierten Nachricht. Die Nachricht wird auf der Taskleiste abgelegt, und Ihr Posteingang wird maximiert.

Siehe auch

Steigern Sie Ihre Produktivität mit dem neuen Feature für die Vollbildansicht in Outlook für Mac

Anpassen von Ansichten in Outlook 2016 für Mac

Ändern der Schriftart in Outlook 2016 für Mac

Ändern der Größe eines Bilds in einer E-Mail-Nachricht

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×