Verwenden der Tastatur für Programme mit Menüband

Verwenden der Tastatur für Programme mit Menüband

Sie können Aufgaben von jeder beliebigen Stelle in einem Office-Programm schnell und ohne Verwendung der Maus ausführen, indem Sie bestimmte Tasten drücken. Sie gelangen zu jedem Befehl im Menüband über eine bestimmte, in der Regel aus zwei bis vier Tasten bestehende Tastenkombination.

Wichtig : Wenn der ausgewählte Befehl eine unterteilte Schaltfläche ist (d. h. eine Schaltfläche, die ein Menü mit zusätzlichen Optionen öffnet), drücken Sie zum Aktivieren ALT+NACH-UNTEN. Durchlaufen Sie die Optionen mithilfe der TAB-TASTE. Drücken Sie die LEERTASTE oder EINGABETASTE, um die aktuelle Option auszuwählen.

  1. Drücken Sie die ALT-TASTE, und lassen Sie sie los.

    Über jedem in der aktuellen Ansicht verfügbaren Befehl werden kleine Felder, die so genannten ZugriffstastenInfos, angezeigt.

    Drücken Sie ALT oder F10, um die Zugriffstasteninfos im Menüband anzuzeigen.

    Hinweis : Eine Liste der Tastenkombinationen, die die Zugriffstasteninfos darstellen, finden Sie unter der Tabelle im folgenden Abschnitt.

  2. Drücken Sie den Buchstaben, der in der ZugriffstastenInfo für den Befehl angezeigt wird, den Sie verwenden möchten.

  3. Je nach dem Buchstaben, den Sie gedrückt haben, werden möglicherweise zusätzliche ZugriffstastenInfos angezeigt. Wenn z. B. die Registerkarte Start aktiv ist und Sie N gedrückt haben, wird die Registerkarte Einfügen zusammen mit den ZugriffstastenInfos für die Gruppe auf dieser Registerkarte angezeigt.

  4. Drücken Sie weiterhin Buchstaben, bis Sie den Buchstaben für den Befehl drücken, den Sie verwenden möchten.

    Tipp : Um die Aktion, die Sie ausführen, abzubrechen und die ZugriffstastenInfos auszublenden, drücken Sie die ALT-TASTE, und lassen Sie sie los.

Seitenanfang

Tastenkombinationen für Zugriffstasteninfos

Die Tastenkombinationen in der folgenden Tabelle können verwendet werden, um die im vorherigen Abschnitt beschriebenen Zugriffstasteninfos zu aktivieren.

Aktion

Tastenkombination

Öffnen der Seite "Datei"

ALT+F

Öffnen der Registerkarte "Start"

ALT+H

Öffnen der Registerkarte "Einfügen"

ALT+N

Öffnen der Registerkarte "Entwurf"

ALT+G

Öffnen der Registerkarte "Übergänge"

ALT+T

Öffnen der Registerkarte "Animationen"

ALT+A

Öffnen der Registerkarte "Bildschirmpräsentation"

ALT+S

Öffnen der Registerkarte "Überprüfen"

ALT+R

Öffnen der Registerkarte "Ansicht"

ALT+W

Öffnen des Felds "Sie wünschen..."

ALT+Q und dann den Suchbegriff eingeben

Seitenanfang

Zum Ändern des Tastaturfokus ohne Einsatz der Maus

Eine andere Möglichkeit, die Tastatur zusammen mit dem Menüband zu verwenden, besteht im Verschieben des Fokus zwischen den Registerkarten und Befehlen, bis Sie das gewünschte Feature finden. Im Folgenden werden einige Methoden zum Verschieben des Tastaturfokus ohne Verwenden der Maus beschrieben.

Aktion

Taste/Tastenkombination

Auswählen der aktiven Registerkarte und Anzeigen der Tastenkombinationen.

ALT oder F10. Drücken Sie eine der beiden Tasten erneut, um zur Office-Datei zurück zu wechseln und die Verwendung der Tastenkombinationen abzubrechen.

Wechseln zu einer anderen Registerkarte.

ALT oder F10 zum Auswählen der aktiven Registerkarte und dann NACH-LINKS oder NACH-RECHTS.

Wechseln zu einer anderen Gruppe auf der aktiven Registerkarte.

ALT oder F10 zum Auswählen der aktiven Registerkarte und dann STRG+NACH-RECHTS oder NACH-LINKS, um zwischen den Gruppen zu wechseln.

Minimieren (Ausblenden) oder Wiederherstellen des Menübands.

STRG+F1

Anzeigen des Kontextmenüs für das ausgewählte Element

UMSCHALT+F10

Verschieben des Fokus, um die aktiven Registerkarte, Ihre Office-Datei, den Aufgabenbereich oder die Statusleiste auszuwählen.

F6

Verschieben des Fokus zu jedem Befehl im Menüband, vorwärts oder rückwärts.

ALT oder F10, und dann TAB oder UMSCHALT+TAB

Wechseln zwischen den Elementen im Menüband, nach unten, nach oben, nach links oder nach rechts.

NACH-UNTEN, NACH-OBEN, NACH-LINKS oder NACH-RECHTS

Wechseln zum ausgewählten Befehl oder Steuerelement im Menüband.

LEERTASTE oder EINGABE

Öffnen des ausgewählten Menüs oder Katalogs im Menüband.

LEERTASTE oder EINGABE

Wechseln zu einem Befehl oder einer Option im Menüband, um diesen/diese zu ändern.

EINGABETASTE

Beenden der Änderung des Werts eines Befehls oder einer Option im Menüband, und Verschieben des Fokus zurück zur Office-Datei.

EINGABETASTE

Anzeigen der Hilfe für den ausgewählten Befehl oder das ausgewählte Steuerelement im Menüband. (Wenn dem ausgewählten Befehl kein Hilfethema zugeordnet ist, wird stattdessen das Inhaltsverzeichnis der Hilfe für das Programm angezeigt.)

F1

Seitenanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×