Verwenden Sie eine Bildschirmsprachausgabe zum Teilnehmen an einer onlinebesprechung in Skype für Unternehmen

Verwenden Sie eine Bildschirmsprachausgabe zum Teilnehmen an einer onlinebesprechung in Skype für Unternehmen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

Meist müssen Sie, um an einer Skype for Business-Besprechung teilzunehmen, lediglich in Ihrem Kalender den Besprechungslink auswählen und die EINGABETASTE drücken. Manchmal müssen Sie jedoch eine andere Methode verwenden. Um direkt von Skype for Business aus an Besprechungen teilnehmen, verwenden Sie die Tastatur und Ihre in Windows integrierte Sprachausgabe.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen für Skype for Business.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem PC verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Windows-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Teilnehmen an einer Onlinebesprechung

Die Skype-Ansicht Besprechungen zeigt eine Liste Ihrer Besprechungen für den jeweiligen Tag an. Sie können an einer Skype-Besprechung direkt über die Registerkarte Besprechungen teilnehmen.

Tipp : Standardmäßig wird die Lautstärke der Sprachausgabe von anderen Audioquellen gesenkt, während die Sprachausgabe ausgeführt wird. Dadurch kann die Lautstärke in Anrufen und Besprechungen in Skype for Business zu niedrig sein, um alles richtig verstehen zu können. Wenn Sie diese Einstellung deaktivieren möchten, drücken Sie die Windows-Logo-Taste+I, um Windows-Einstellungen zu öffnen, geben Sie dann Sprachausgabe in das Suchfeld ein, und drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie „Einstellungen der Sprachausgabe“ hören. Drücken Sie die EINGABETASTE, drücken Sie dann die TAB-TASTE, bis Sie „An, Lautstärke anderer Apps verringern, wenn die Sprachausgabe aktiv ist, Umschalter“ hören. Drücken Sie die LEERTASTE, um die Einstellung ein- oder auszuschalten.

  1. Drücken Sie im Skype for Business-Hauptfenster die TAB-TASTE, bis Sie „Kontakte“, „Unterhaltungen“, „Chatrooms“ (nur für einige Skype for Business-Konten verfügbar), „Telefon“ oder „Besprechungen“ hören. Was Sie hören, hängt von der zurzeit ausgewählten Registerkarte ab.

  2. Drücken Sie die NACH-LINKS- oder NACH-RECHTS-TASTE, bis Sie „Besprechungen“ hören. Drücken Sie anschließend die EINGABETASTE. Die Registerkarte Besprechungen wird geöffnet.

  3. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie „Heute“ hören. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, um durch Ihre Liste der Besprechungen für den aktuellen Tag zu navigieren. Sie hören Uhrzeit und Betreff der jeweils ausgewählten Besprechung.

  4. Um an der zurzeit ausgewählten Besprechung teilzunehmen, drücken Sie die EINGABETASTE.

  5. Wenn das Dialogfeld An Besprechungsaudio teilnehmen angezeigt wird, wählen Sie die gewünschte Audiooption aus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  6. Wenn Sie nicht der Besprechungsorganisator sind, wird Ihr Mikrofon möglicherweise automatisch stumm geschaltet, wenn Sie an einer Besprechung teilnehmen. Um die Stummschaltung des Mikrofons aufzuheben, drücken Sie die Windows-Logo-Taste+F4, oder drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie die Schaltfläche Stummschaltung aufheben finden, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  7. Während der Besprechung sind folgende Optionen verfügbar:

    • Drücken Sie STRG+W, und geben Sie dann Ihre Nachricht ein, um einen Chat zu starten. Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Nachricht zu senden.

    • Drücken Sie STRG+UMSCHALT+EINGABETASTE, um ein Video zu starten.

    • Um Ihren Lautsprecher stummzuschalten, drücken Sie die Windows-Logotaste+F4.

    • Um Teilnehmer hinzuzufügen, drücken Sie Alt+V. Das Fenster Nach Name oder Telefonnummer einladen wird geöffnet. Geben Sie den Kontakt ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

    • Drücken Sie STRG+UMSCHALT+D, um auf die Wähltastatur zuzugreifen. Sie hören „Skype-Anruf.“

    • Um Inhalt freizugeben, wie zum Beispiel PowerPoint-Folien, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie „Schaltfläche 'Inhalt freigeben'“ hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    • Um auf weitere Optionen zuzugreifen, zum Beispiel zur Aufzeichnung Ihres Anrufs, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie „Schaltfläche 'Weitere Optionen'“ hören, und drücken Sie die EINGABETASTE.

Verlassen einer Onlinebesprechung

  1. Um die Onlinebesprechung zu verlassen, drücken Sie Alt+Q. Das Dialogfeld Wie war die Anrufqualität? wird geöffnet. Um es zu schließen, drücken Sie die ESC-Taste.

  2. Der Fokus wird auf das Fenster Unterhaltung verschoben. Wenn Sie erneut am Anruf teilnehmen möchten, drücken Sie die TAB-Taste, bis Sie „Schaltfläche 'Erneut an Skype-Besprechung teilnehmen'“ hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Wenn Sie nicht erneut am Anruf teilnehmen möchten, drücken Sie die ESC-Taste, um das Fenster Unterhaltung zu schließen.

Siehe auch

Tätigen oder Erhalten von Anrufen mit Skype for Business mit Sprachausgabe

Hinzufügen von Personen zu Ihren Kontakten mit Skype for Business mit einer Sprachausgabe

Tastenkombinationen für Skype for Business

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Erleichterter Zugang zu Ihrer Besprechung mit Skype for Business

Verwenden Sie Skype for Business für Mac mit Ihrer Tastatur und VoiceOver, der im Mac-Betriebssystemen integrierten Sprachausgabe, um an einer Onlinebesprechung teilzunehmen.

Hinweise : 

Inhalt

Teilnehmen an einer Besprechung über die Ansicht „Besprechungen“

Die Skype-Ansicht Besprechungen zeigt eine Liste Ihrer Besprechungen für den jeweiligen Tag an. Sie können an einer Skype-Besprechung direkt über die Ansicht Besprechungen teilnehmen, wenn die Besprechung von jemandem innerhalb Ihres Unternehmens eingerichtet wurde.

Tipp : Wenn Sie sich nach der letzten Verwendung nicht bei Skype for Business für Mac abgemeldet haben, wird die App geöffnet, ohne dass Sie zur Anmeldung aufgefordert werden.

  1. Drücken Sie BEFEHL+F5, um VoiceOver zu aktivieren.

  2. Drücken Sie im Skype for Business für Mac-Hauptfenster CTRL+WAHL+UMSCHALT+NACH-UNTEN-TASTE, um die Hauptnavigationsgruppe zu öffnen.

  3. Drücken Sie die Tabulatortaste, bis Sie „Schaltfläche, Besprechungen“ hören. Drücken Sie dann CTRL+WAHL+LEER.

  4. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie „Besprechungen, Tabelle“ hören. Drücken Sie dann CTRL+WAHL+NACH-RECHTS-TASTE, um durch Ihre Liste der Besprechungen zu navigieren. Sie hören Uhrzeit und Betreff der jeweils ausgewählten Besprechung.

  5. Um an der zurzeit ausgewählten Besprechung teilzunehmen, drücken Sie die LEERTASTE.

Tipp : Ihr Mikrofon wird möglicherweise automatisch stumm geschaltet, wenn Sie an einer Besprechung teilnehmen. Um die Stummschaltung des Mikrofons aufzuheben, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie „Stummgeschaltet, Stummschaltung aufheben, Schaltfläche“ hören, und drücken Sie dann CTRL+WAHL+LEER.

Verlassen einer Onlinebesprechung

Drücken Sie BEFEHL+W, um eine Besprechung schnell zu verlassen.

Siehe auch

Tätigen oder Erhalten von Anrufen mit Skype for Business mit Sprachausgabe

Tastenkombinationen in Skype for Business

Erste Schritte mit einer Sprachausgabe in Skype for Business

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Informationen zur Navigation in Skype for Business mithilfe der Barrierefreiheitsfunktionen

Verwenden Sie Skype for Business für Android mit TalkBack, Ihrer in Android integrierten Sprachausgabe, um an einer Onlinebesprechung teilzunehmen.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Android integrierte Sprachausgabe TalkBack verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von "Talkback" finden Sie unter Android Accessibility.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem Android-Smartphone verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Android-Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Teilnehmen an einer Onlinebesprechung

  1. Öffnen Sie Skype for Business für Android, und melden Sie sich gegebenenfalls an.

    Tipp : Wenn Sie sich bei der letzten Verwendung von Skype for Business nicht abgemeldet haben, wird die App geöffnet, ohne dass Sie zur Anmeldung aufgefordert werden. Hilfe zur Anmeldung finden Sie unter Erste Schritte mit TalkBack mit Skype for Business für Android.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie „Schaltfläche 'Konto hinzufügen“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie in der Liste Besprechungen nach rechts, bis Sie die Besprechung hören, an der Sie teilnehmen möchten. TalkBack kündigt die Besprechungsdetails an und weist darauf hin, dass es sich um eine Onlinebesprechung handelt. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Das Fenster mit den Besprechungsdetails wird geöffnet. Sie hören „Skype for Business“.

    Tipp : Wenn Sie Ihren Outlook-Kalender öffnen müssen, um die Besprechung zu suchen, wischen Sie nach rechts, bis Sie „Kalender öffnen“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Gleiten Sie im Kalender mit einem Finger nach unten, bis Sie die Besprechung hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Anweisungen zum Lesen von Besprechungseinladungen erhalten Sie unter Grundlegende Aufgaben unter Verwendung einer Sprachausgabe mit dem Kalender in Outlook.

  4. Wischen Sie im Besprechungsdetailfenster nach rechts, bis Sie „An Besprechung teilnehmen“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören „Skype for Business.“ Sie nehmen jetzt an der Besprechung teil.

  5. Wenn Sie nicht der Besprechungsorganisator sind, wird Ihr Mikrofon möglicherweise automatisch stumm geschaltet, wenn Sie an einer Besprechung teilnehmen. Um die Stummschaltung des Mikrofons aufzuheben, wischen Sie nach rechts, bis Sie „Aktiviert, Audio ist stumm geschaltet, Umschalten“ hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  6. Während der Besprechung sind folgende Optionen verfügbar:

    • Um einen Chat zu starten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie „Schaltfläche 'Chat'“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um ein Video zu starten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie „Nicht aktiviert, Videovorschau ist ausgeschaltet, Umschalten“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um Ihren Lautsprecher stummzuschalten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie „Aktiviert, Lautsprecher, Umschalten“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie „Schaltfläche 'Teilnehmer hinzufügen'“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um auf die Wähltastatur und Ihre Voicemail zuzugreifen, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie „Schaltfläche 'Wähltastatur und Voicemail anzeigen'“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    • Um auf weitere Optionen zuzugreifen, zum Beispiel zur Anzeige einer PowerPoint-Präsentation oder zum Halten Ihres Anrufs, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie „Schaltfläche 'Weitere Optionen'“ hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die gewünschte Option hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Verlassen einer Onlinebesprechung

  1. Um die Onlinebesprechung zu verlassen, wischen Sie nach rechts, bis Sie „Schaltfläche 'Anruf beenden'“ hören.

  2. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören „Anruf beendet“. Der Fokus ist wieder auf den Unterhaltungsbildschirm gerichtet.

Siehe auch

Verwenden von TalkBack für einen Anruf in Skype for Business für Android

Erste Schritte mit TalkBack mit Skype for Business für Android

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Informationen zur Navigation in Skype for Business mithilfe der Barrierefreiheitsfunktionen

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×