Verwenden Ihres Kontos auf einem anderen Computer in SharePoint Workspace 2010

Sie können Ihr Konto anderen Computern hinzufügen und Ihre Groove-Arbeitsbereiche auf allen Ihren Computern synchronisieren. Aus praktischen Gründen wird empfohlen, dass Sie Ihr Konto höchstens fünf Computern hinzufügen.

Hinweis :  Ihr Administrator hat ggf. Richtlinien für Ihr Konto festgelegt, die verhindern, dass Sie es anderen Computern hinzufügen können. Außerdem werden SharePoint-Arbeitsbereiche nicht auf mehreren Computern synchronisiert, auf denen Ihr Konto eingerichtet ist.

Wenn Sie Ihr Konto einem anderen Computer hinzufügen möchten, müssen Sie die folgenden Aufgaben ausführen:

  1. Speichern Sie Ihre Kontodatei, und stellen Sie sie für die Verwendung auf dem anderen Computer zur Verfügung.

    Sie können die Kontodatei an sich selbst als Dateianlage senden oder auf einem Netzlaufwerk speichern, auf das Sie Zugriff besitzen, um die Datei auf einem anderen Computer zur Verfügung zu stellen.

  2. Führen Sie den Kontokonfigurations-Assistenten auf dem anderen Computer aus, und wählen Sie dann die gespeicherte Datei aus.

Speichern Ihrer Kontodatei

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Datei auf Info, klicken Sie auf Konto verwalten, und klicken Sie dann auf Kontoeinstellungen.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld "Einstellungen" auf die Registerkarte Konto.

  3. Klicken Sie auf Speichern, um das Fenster Konto speichern unter zu öffnen.

  4. Wählen Sie einen Speicherort zum Speichern Ihrer Kontodatei aus, und klicken Sie dann auf Speichern.

    SharePoint Workspace fordert Sie aus Sicherheitsgründen zur Eingabe eines Kennworts auf. Sie müssen dieses Kennwort kennen, wenn Sie Ihr Konto auf einem anderen Computer hinzufügen.

  5. Geben Sie ein Kennwort ein, und klicken Sie dann auf OK.

Hinzufügen Ihres Kontos auf einem anderen Computer

Nachdem Sie Ihre Kontodatei gespeichert und die Datei auf einem anderen Computer zur Verfügung gestellt haben, können Sie den Kontokonfigurations-Assistenten zum Hinzufügen Ihres Kontos auf dem anderen Computer zu verwenden.

  1. Installieren und starten Sie SharePoint Workspace.

  2. Klicken Sie im Kontokonfigurations-Assistenten auf Vorhandenes Konto wiederherstellen.

  3. Klicken Sie auf Durchsuchen, wählen Sie die auf dem Datenträger gespeicherte Kontodatei aus, und klicken Sie dann auf Öffnen.

  4. Geben Sie das Kennwort ein, das Sie für die Kontodatei beim Speichern festgelegt haben, und klicken Sie dann auf OK.

Der Startbereich sollte nun geöffnet werden. Sie können mit dem Schritt Herunterladen Ihrer Arbeitsbereichsdaten fortfahren.

Abhängig von Ihrer SharePoint Workspace-Installation werden Sie ggf. aufgefordert, Ihr Konto zurückzusetzen, bevor es dem Computer hinzugefügt werden kann. Wenn Sie diese Aufforderung erhalten, wird ein Zurücksetzungscode an die E-Mail-Adresse gesendet, die für das Konto bei seiner Erstellung festgelegt wurde.

Hinweis :  Das Feature zum Zurücksetzen des Kontos funktioniert nur, wenn Kontowiederherstellung aktivieren in Ihren Kontoeinstellungen auf dem Computer aktiviert wurde, auf dem Sie Ihre Kontodatei gespeichert haben.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×