Verwalten von Projekten auf einer Teamwebsite

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können Projekte verwalten und Teammitgliedern Aufgaben zuweisen, indem Sie Ihrer Teamwebsite Aufgabenlisten und Kalender hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf die Kachel Arbeiten Sie auf einen Abschlusstermin hin? im Webpart Erste Schritte mit Ihrer Website.

    Die Kachel 'Arbeiten Sie auf einen Abschlusstermin hin?' im Webpart 'Erste Schritte mit Ihrer Website'

  2. Klicken Sie auf Hinzufügen.

Hierdurch werden Ihrer Teamwebsite die Apps "Aufgaben" und "Kalender" hinzugefügt. Als Nächstes können Sie beispielsweise Ihre Teamwebsite für andere freigeben, die an Ihrem Projekt beteiligt oder interessiert sind. Wenn die entsprechenden Personen bereits Zugriff auf Ihre Teamwebsite besitzen, können Sie sofort mit der Projektplanung beginnen.

Planen und Verwalten eines Projekts

Der erste Schritt bei der Planung eines Projekts besteht darin, Aufgaben hinzuzufügen und diese Personen zuzuweisen. Beim Hinzufügen von Aufgaben benötigen Sie eventuell andere Felder, um bestimmte Informationen zu erfassen. Sie können daher der Aufgabenliste ganze einfach Spalten hinzufügen.

Wenn Sie mit der Arbeit an Ihrem Projekt beginnen, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

Andere Methoden zum Verwalten von Projekten

Eine Teamwebsite mag für den einen genau der richtige Ort zum Verwalten von Projekten sein, doch gilt dies nicht für jeden, sodass andere möglicherweise eher davon profitieren, wenn sie Projekte mit einer Projektwebsite verwalten oder indem sie Project Web App verwenden.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×