Verwalten von Mitarbeiterterminplänen in Microsoft StaffHub

Sie können Zeitpläne für Ihre Mitarbeiter über die mobile Microsoft StaffHub-App oder über die Web App erstellen, bearbeiten und verwalten.

Verwalten des Zeitplans

Alle Schichten werden in nicht veröffentlichtem Zustand erstellt, und der Zeitplan ist erst nach der Veröffentlichung für die Mitarbeiter sichtbar.  Wenn Sie den Zeitplan zum ersten Mal veröffentlichen, geben Sie den Standardzeitraum für den Zeitplan an. Dies ist der Zeitraum, für den der Zeitplan gültig ist. Sieht beispielsweise der Zeitplan für diese Woche anders aus als der für nächste Woche oder können die Mitarbeiter davon ausgehen, dass der gleiche Zeitplan für jede Woche gilt? Dieser Standardzeitraum für den Zeitplan kann jederzeit auf der Seite mit den Teameinstellungen geändert werden.  

Erstellen eines Zeitplans für Mitarbeiter

  1. Melden Sie sich bei Microsoft StaffHub an.

  2. Wählen Sie Zeitplan aus, um die Seite "Zeitplan" zu öffnen.

  3. Wählen Sie den Namen des Mitarbeiters aus, für den Sie einen Zeitplan erstellen möchten, und wählen Sie Schaltfläche "Mehr" auf der Microsoft StaffHub-Terminplanungsseite > Schicht hinzufügen aus.

  4. Wählen Sie das Anfangs- und Enddatum und die Uhrzeiten aus.

  5. Optional können Sie eine Farbe zuweisen oder Hinweise zur Schicht hinzufügen.

  6. Wählen Sie Speichern aus.

Veröffentlichen des Zeitplans

Wählen Sie zum Veröffentlichen des Zeitplans die Option Veröffentlichen aus.  Dadurch wird der Zeitplan für alle Mitarbeiter veröffentlicht und ihnen eine Einladung zum Anzeigen des Zeitplans in der mobilen App gesendet.   

Schaltfläche "Veröffentlichen" auf der StaffHub-Terminplanungsseite

Nach der Veröffentlichung des Zeitplans können Sie Änderungen vornehmen, und die betroffenen Mitarbeiter werden über die Änderungen benachrichtigt.

Siehe auch

Hinzufügen von Mitarbeitern oder Gruppen in Microsoft StaffHub

Einführung in Microsoft StaffHub

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×