Verwalten von Dateien in SharePoint Workspace 2010

Im Allgemeinen können Sie Dateien im Dateitool auf die gleiche Weise wie in Windows-Explorer verwalten. Beachten Sie, dass einige Dateiverwaltungsaufgaben (z. B. das Umbenennen oder Löschen von Dateien) ggf. durch die Toolberechtigungen gesteuert werden, die Ihrer Rolle zugewiesen wurden. Sie können die folgenden Verwaltungsaufgaben für Dateien im Dateitool ausführen:

Inhalt dieses Artikels

Kopieren oder Verschieben von Dateien

Löschen von Dateien

Umbenennen von Dateien

Sortieren von Dateien

Anzeigen der Dateieigenschaften

Erstellen neuer Dateiordner

Erstellen eines neuen Ordners

Umbenennen eines Ordners

Anzeigen von Ordnereigenschaften

Kopieren oder Verschieben von Dateien

Wenn Sie eine Datei in einen anderen Ordner kopieren möchten (im Dateitool oder in einen Ordner in Windows-Explorer), verwenden Sie die Befehle "Kopieren" und "Einfügen" im Kontextmenü, oder drücken Sie STRG, und ziehen Sie die Datei dann mit der Maus. Wenn Sie eine Datei in einen anderen Ordner verschieben möchten, verwenden Sie Drag & Drop.

In der folgenden Tabelle wird das Drag & Drop-Verhalten beschrieben.

Ziel

Vorgehensweise

Kopieren einer Datei in einen Unterordner im gleichen Dateitool

Drücken Sie STRG, und ziehen Sie die Datei dann aus dem übergeordneten Ordner in den Unterordner. Bei gedrückter STRG-TASTE können Sie eine Datei auch in einen beliebigen anderen Ordner ziehen, der sich weiter unten in der Ordnerhierarchie befindet.

Kopieren einer Datei in einen Ordner auf einer höheren Ebene in der Ordnerhierarchie im gleichen Dateitool

Für diesen Vorgang wird Drag & Drop nicht unterstützt. Verwenden Sie Kopieren und Einfügen im Kontextmenü.

Kopieren einer Datei in einen Ordner in einem anderen Dateitool oder in einen Windows-Ordner außerhalb von SharePoint Workspace

Kopieren Sie die Datei mithilfe von Drag & Drop.

Verschieben einer Datei in einen Unterordner im gleichen Dateitool

Ziehen Sie die Datei aus dem übergeordneten Ordner in den Unterordner. Sie können eine Datei auch in einen beliebigen anderen Ordner ziehen, der sich weiter unten in der Ordnerhierarchie befindet.

Verschieben einer Datei in einen Ordner auf einer höheren Ebene in der Ordnerhierarchie im gleichen Dateitool

Für diesen Vorgang wird Drag & Drop nicht unterstützt. Verwenden Sie Ausschneiden und Einfügen im Kontextmenü.

Verschieben einer Datei in einen Ordner in einem anderen Dateitool oder in einen Windows-Ordner außerhalb von SharePoint Workspace

Drücken Sie die UMSCHALTTASTE, und ziehen Sie die Datei dann.

Tipp :  Wenn Sie eine Datei in Microsoft Outlook ziehen, wird automatisch eine neue Outlook-Nachricht mit der Datei als Anlage gestartet.

Seitenanfang

Löschen von Dateien

Wenn Sie eine Datei löschen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und klicken Sie dann auf Löschen.

Seitenanfang

Umbenennen von Dateien

Wenn Sie eine Datei umbenennen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und klicken Sie dann auf Umbenennen.

Seitenanfang

Sortieren von Dateien

Wenn Sie ändern möchten, wie die Dateien in der Dateiliste sortiert werden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte "Start" auf Anordnen.

  2. Klicken Sie in der Liste auf eine Sortieroption.

Seitenanfang

Anzeigen der Dateieigenschaften

Wenn Sie die Eigenschaften einer Datei (z. B. die Größe oder das Erstellungsdatum) anzeigen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

Seitenanfang

Erstellen neuer Dateiordner

Sie können Dateiordner in einer baumähnlichen Struktur wie in Windows-Explorer erstellen und anordnen. Das Dateitool enthält anfangs einen Ordner mit dem festen Namen "Dateien", der immer der Ordner auf der obersten Ebene in der Liste ist (analog zu einem Laufwerknamen wie z. B. (C:\) auf Ihrem Computer). Alle Ordner, die Sie hinzufügen, werden hierarchisch unter "Dateien" angezeigt.

Erstellen eines neuen Ordners

Neue Ordner werden immer hierarchisch unter dem ausgewählten Ordner platziert.

  1. Wählen Sie den Ordner aus, in dem Sie einen neuen Ordner platzieren möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Neu, und klicken Sie dann auf Ordner.

  3. Geben Sie einen Namen für den neuen Ordner ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Umbenennen eines Ordners

Sie benennen Ordner im Dateitool auf die gleiche Weise wie in Windows-Explorer um.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und klicken Sie dann auf Umbenennen.

  2. Geben Sie einen neuen Namen für den Ordner ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Anzeigen von Ordnereigenschaften

Wenn Sie die Eigenschaften eines Ordners anzeigen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Das Dialogfeld Ordnereigenschaften enthält vier Registerkarten: Allgemein, Benachrichtigungen, Berechtigungen und Download.

Seitenanfang

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×