Verwalten nicht abgelegter Notizen in OneNote 2016 für Windows

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie schnelle Notizen (ehemals Randnotizen) erstellen oder Informationen aus Clipper oder Office Lens in OneNote 2016 speichern, werden Ihre Notizen im Abschnitt "Nicht abgelegte Notizen" gespeichert (je nachdem, wie lange Sie OneNote schon nutzen, könnte dieser Abschnitt auch "Schnelle Notizen" heißen).

Sie können diese Notizen dort belassen oder aber an für Sie sinnvollere Speicherorte in Ihrem Notizbuch verschieben.

Anzeigen von nicht abgelegten Notizen

So stellen Sie fest, ob nicht abgelegte Notizen gesammelt wurden

  1. Öffnen Sie den Notizbuchbereich durch Klicken auf den Namen Ihres aktuellen Notizbuchs, der sich auf der linken Seite direkt unter dem Menüband befindet. (Überspringen Sie diesen Schritt, wenn der Notizbuchbereich auf dem Bildschirm verankert ist.)

  2. Klicken Sie unten im Notizbuchbereich auf Schnelle Notizen.

    Screenshot des OneNote 2016-Notizbuchbereichs, in dem "Schnelle Notizen" hervorgehoben ist

  3. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Abschnitt ("Schnelle Notizen" oder "Nicht abgelegte Notizen") auf die Seitenregister auf der rechten Seite, um die hier gesammelten Notizen zu durchsuchen.

Der Abschnitt "Schnelle Notizen" (oder "Nicht abgelegte Notizen") funktioniert wie jeder andere Notizbuchabschnitt. Wenn Sie die darin enthaltenen Notizen noch nicht organisieren möchten, können Sie weiterhin die Suchfunktion verwenden, um in den Notizen in diesem Abschnitt nach Informationen zu suchen.

Organisieren von nicht abgelegten Notizen

Sie können beiläufige Notizenseiten für unbegrenzte Zeit im Abschnitt "Schnelle Notizen" belassen, aber Sie sollten in Betracht ziehen, Seiten in andere Abschnitte zu verschieben.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Seite zu verschieben:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte einer beliebigen Seite, die Sie verschieben möchten, und klicken Sie auf Verschieben oder kopieren.

    Screenshot: Verschieben oder Kopieren einer Seite in OneNote 2016

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Seiten verschieben oder kopieren auf den Notizbuchabschnitt, in den Sie die ausgewählte Seite verschieben möchten, und klicken Sie dann auf Verschieben. Wenn Sie die Seite in einen Abschnitt in einem anderen Notizbuch verschieben möchten, klicken Sie zuerst auf das Pluszeichen (+) neben diesem Notizbuch in der Liste, und klicken Sie dann, um darin einen Abschnitt auszuwählen.

  3. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2 für alle weiteren Seiten, die Sie verschieben möchten.

Tipp : Eine andere Möglichkeit zum Ablegen von Notizen ist die Verwendung der Maus. Klicken Sie nacheinander im Abschnitt Schnelle Notizen auf ein Seitenregister, und ziehen Sie die jeweilige Seite dann in einen anderen Abschnitt oder in ein anderes Notizbuch.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×