Verwalten des Papierkorbs einer SharePoint-Website

Der Papierkorb stellt ein Sicherheitsnetz dar, wenn Benutzer Dateien, Dateiversionen, Listenelemente, Bibliotheken, Listen und Ordner auf einer Website löschen. Wenn eines dieser Elemente von einem Benutzer auf einer Website gelöscht wird, wird es in den Papierkorb verschoben. In diesem Artikel wird schwerpunktmäßig erläutert, wie ein Websitesammlungsadministrator den Papierkorb für eine Websitesammlung verwalten kann. Informationen zu den Aufgaben, die ein Mitwirkender an einer Website ausführen kann, finden Sie unter Anzeigen, Wiederherstellen oder Löschen von Elementen im Papierkorb einer SharePoint-Website.

Wichtig : Dieser Artikel bezieht sich auf den Papierkorb auf einer Website, der sich von dem Papierkorb unter Windows unterscheidet. Informationen zum Papierkorb unter Windows finden Sie unter Papierkorb: Häufig gestellte Fragen.

Inhalt dieses Artikels

Übersicht

Anzeigen von Elementen auf der Seite "Papierkorb der Websitesammlung"

Löschen eines Elements auf der Seite "(Endgültiger) Papierkorb der Websitesammlung"

Wiederherstellen eines Elements auf der Seite "(Endgültiger) Papierkorb der Websitesammlung"

Übersicht

Als Websitesammlungsadministrator können Sie die gelöschten Elemente einer Websitesammlung auf der Seite "Papierkorb der Websitesammlung" anzeigen und verwalten. Auf dieser Seite können Sie die Elemente anzeigen, die sich aktuell im Papierkorb eines Benutzers befinden, sowie Elemente, die von einem Benutzer durch Verschieben in den endgültigen Papierkorb (auch als Papierkorb der Websitesammlung bezeichnet) aus seinem Papierkorb gelöscht wurden.

Benutzer, die ein Element im Papierkorb löschen, können sich an Sie wenden, um das Element an seinem Ursprungsort wiederherzustellen, sofern das Element nicht das vom Serveradministrator festgelegte ursprüngliche Löschdatum überschritten hat. Standardmäßig werden Elemente im Papierkorb automatisch nach 30 Tagen gelöscht. Unabhängig davon, ob ein Element an den Papierkorb des Benutzers oder an den (endgültigen) Papierkorb der Websitesammlung gesendet wird, werden Elemente automatisch nach Ablauf der vom Serveradministrator in der Zentraladministration festgelegten Anzahl von Tagen gelöscht.

Hinweis : Wenn auf der Website kein Papierkorb angezeigt wird, wurde dieser eventuell vom Serveradministrator deaktiviert.

1. Ein Benutzer löscht ein Dokument aus einer Dokumentbibliothek.

Im Papierkorb können Elemente gelöscht oder wiederhergestellt werden

2. Das Dokument wird in den Papierkorb der Website verschoben, in dem der Benutzer oder ein Websitesammlungsadministrator das Dokument wiederherstellen oder löschen kann.

Endgültiger Papierkorb des Administrators zum Wiederherstellen bereits gelöschter Dokumente

3. Beim Löschen der Datei aus dem Papierkorb der Website wird sie an den Papierkorb der Websitesammlung oder endgültigen Papierkorb gesendet, in dem ein Websitesammlungsadministrator die Datei wiederherstellen oder dauerhaft löschen kann.

Der (endgültige) Papierkorb der Websitesammlung ermöglicht dem Administrator einer Websitesammlung eine bessere Kontrolle über gelöschte Elemente, indem ein weiteres Sicherheitsnetz bereitgestellt wird, bevor ein Element dauerhaft von einer Website gelöscht wird. Wenn Sie ein Element aus Ihrem Papierkorb löschen, wird das Element an einen endgültigen Papierkorb (auch als (endgültiger) Papierkorb der Websitesammlung bezeichnet) gesendet, der vom Administrator der Websitesammlung verwaltet wird.

Der Papierkorb ist in einer Websitesammlung standardmäßig aktiviert und wird in der Zentraladministration auf Websitesammlungsebene konfiguriert. Wenn er auf dieser Ebene aktiviert ist, kann der Serveradministrator festlegen, wie lange Elemente im Papierkorb verbleiben, bevor sie gelöscht werden. Außerdem kann der Serveradministrator den (endgültigen) Papierkorb der Websitesammlung oder den Papierkorb in einer Websitesammlung insgesamt deaktivieren.

Weitere Informationen zum Konfigurieren des Papierkorbs auf der Website der Zentraladministration finden Sie auf der TechNet-Website unter Konfigurieren von Papierkorbeinstellungen.

Seitenanfang

Anzeigen von Elementen auf der Seite "Papierkorb der Websitesammlung"

Als Websitesammlungsadministrator können Sie den Papierkorb der Websitesammlung verwenden, um von anderen Benutzern gelöschte Elemente anzuzeigen, zu löschen und wiederherzustellen. Wenn auf der Website kein Papierkorb angezeigt wird, wurde dieser eventuell vom Serveradministrator deaktiviert.

Menü "Papierkorb" unter "Websiteeinstellungen"

  1. Klicken Sie auf der Website, auf der Sie eine App hinzufügen möchten, auf Einstellungen  Office 365-Schaltfläche "Einstellungen" und dann auf Websiteeinstellungen.

  2. Klicken Sie unter Websitesammlungsverwaltung auf Papierkorb.

Seitenanfang

Löschen eines Elements auf der Seite "(Endgültiger) Papierkorb der Websitesammlung"

Standardmäßig werden von den Benutzern gelöschte Elemente an den Papierkorb gesendet. Als Websitesammlungsadministrator können Sie diese Elemente in der Ansicht Elemente des Papierkorbs von Endbenutzern auf der Seite "Papierkorb der Websitesammlung" anzeigen. Wenn ein Benutzer ein Element aus dem Papierkorb löscht, wird es an den (endgültigen) Papierkorb der Websitesammlung gesendet. Als Websitesammlungsadministrator können Sie diese Elemente in der Ansicht Aus Papierkorb des Endbenutzers gelöscht anzeigen.

Wenn Sie ein Element aus dem (endgültigen) Papierkorb der Websitesammlung löschen, wird es dauerhaft von der Website gelöscht.

  1. Klicken Sie auf der Website, auf der Sie eine App hinzufügen möchten, auf Einstellungen  Office 365-Schaltfläche "Einstellungen" und dann auf Websiteeinstellungen.

  2. Klicken Sie unter Websitesammlungsverwaltung auf Papierkorb.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie zum Anzeigen der Elemente im Papierkorb des Endbenutzers auf die Ansicht Elemente des Papierkorbs von Endbenutzern.

    • Klicken Sie zum Anzeigen der Elemente im Papierkorb der Websitesammlung auf die Ansicht Aus Papierkorb des Endbenutzers gelöscht.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem zu löschenden Element.

  5. Klicken Sie auf Auswahl löschen.

Seitenanfang

Wiederherstellen eines Elements auf der Seite "(Endgültiger) Papierkorb der Websitesammlung"

Benutzer, die ein Element im Papierkorb löschen, können sich an Sie als Websitesammlungsadministrator wenden, um das Element am ursprünglichen Speicherort wiederherzustellen, sofern das Element nicht das vom Serveradministrator festgelegte ursprüngliche Löschdatum überschritten hat. Standardmäßig werden Elemente im Papierkorb automatisch nach 30 Tagen gelöscht.

  1. Klicken Sie auf der Website, auf der Sie eine App hinzufügen möchten, auf Einstellungen  Office 365-Schaltfläche "Einstellungen" und dann auf Websiteeinstellungen.

  2. Klicken Sie unter Websitesammlungsverwaltung auf Papierkorb.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie zum Wiederherstellen der Elemente im Papierkorb des Endbenutzers auf die Ansicht Elemente des Papierkorbs von Endbenutzern.

    • Klicken Sie zum Wiederherstellen der Elemente im Papierkorb der Websitesammlung auf die Ansicht Aus Papierkorb des Endbenutzers gelöscht.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem wiederherzustellenden Element.

  5. Klicken Sie auf Auswahl wiederherstellen.

    Wenn Sie ein Element wiederherstellen, das sich ursprünglich in einem gelöschten Ordner befand, wird der Ordner an seinem Ursprungsort wiederhergestellt, und das Element wird in diesem Ordner wiederhergestellt.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×