Verwalten der WLAN-Optionen für VoIP

Sie können entscheiden, ob Lync-Audio- und Videoanrufe und die Freigabe von Besprechungsinhalten nur per WLAN oder auch über Ihre mobile Datenverbindung erfolgen sollen, wenn keine WLAN-Verbindung verfügbar ist.

So zeigen Sie Ihre Datennutzungseinstellungen an oder ändern sie:

  • Tippen Sie im Bildschirm „Meine Infos“ auf Optionen. Die WLAN-Einstellungen werden am oberen Bildschirmrand angezeigt. Tippen Sie auf die Einstellung Vorschreiben von WLAN, die Sie ändern möchten.

Mögliche Einstellungen, Standardwerte und ihre Bedeutung:

Datennutzungstyp

Standardeinstellung

Bedeutung

Folgen einer Änderung dieser Einstellung

Vorschreiben von WLAN für VoIP

AUS

Lync versucht, für Lync-Anrufe WLAN zu verwenden, falls jedoch keine Verbindung mit einem WLAN besteht, verwendet Lync die mobile Datenverbindung.

... auf EIN festgelegt: Bei dieser Einstellung versucht Lync, WLAN für Anrufe zu verwenden, sofern Sie mit einem WLAN verbunden sind. Wenn Sie beim Führen eines Audio- oder Videoanrufs nicht per WLAN verbunden sind, ruft Lync Sie unter der von Ihnen angegebenen Nummer zurück. Bei diesen Anrufen werden Sie nur mit dem Audiosignal des Lync-Anrufs verbunden. Video steht dann nicht zur Verfügung. Dadurch kann Ihr Mobilfunkguthaben belastet werden.

Video nur per WLAN

EIN

Lync verwendet nur WLAN für Lync-Videoanrufe. Lync verwendet Ihre mobile Datenverbindung niemals zum Senden oder Empfangen von Video.

... auf AUS festgelegt: Lync verwendet Ihre mobile Datenverbindung zum Senden und Empfangen von Videoanrufen, wenn Sie nicht mit einem WLAN verbunden sind. Wenn Sie mit einem WLAN verbunden sind, versucht Lync, stattdessen dieses für Videoanrufe zu verwenden. Video steht für Anrufe, die über Ihre Mobiltelefonnummer über das VoIP-Mobilfunknetz hergestellt werden, nicht zur Verfügung.

Inhalte nur per WLAN

EIN

Lync verwendet nur WLAN zum Empfangen von Besprechungsinhalten. Es verwendet Ihre mobile Datenverbindung nicht zum Senden oder Empfangen von Besprechungsinhalten.

... auf AUS festgelegt: Bei dieser Einstellung verwendet Lync Ihre mobile Datenverbindung, um Ihnen das Empfangen von Besprechungsinhalten zu ermöglichen, wenn Sie nicht über ein WLAN verbunden sind. Wenn Verbindung zu einem WLAN besteht, versucht Lync stattdessen, das WLAN für den Empfang von Besprechungsinhalten zu verwenden.

Seitenanfanghttp://officecms/sites/english/articles/documentation/lync/office%2015/mobile%20wave%202/iphone%20w2/setting%20your%20status_ha103692714.docx \l _top

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×