Verwalten der Community-Mitgliedschaft

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Manche Communitys richten sich an die Mitarbeiter und Manager in verschiedenen Teams, Abteilungen oder Organisationen, sodass die Mitglieder Informationen austauschen können, die auf allen Ebenen des Unternehmens von Interesse sind. Die Mitgliedschaft in anderen Communitys hingegen wird möglicherweise strenger kontrolliert, da die Inhalte strategisch sensibel oder äußerst spezifisch sind. Zweifellos sollen Benutzer die Communitys finden, die für sie relevant und von Vorteil sind, und diesen beitreten können, aber ebenso soll in manchen Fällen die Auffindbarkeit eingeschränkt werden. Zugriff und Auffindbarkeit werden durch die Konfiguration der Berechtigung zur Mitgliedschaft und der Genehmigung bestimmt.

Schauen Sie sich diese vier Typen von Communitys und die zugehörigen Berechtigungen zur Mitgliedschaft an:

Typ

Beschreibung

Berechtigung

Genehmigungseinstellung

Private Community

Eine Community für vertrauliche Informationen, in der die Teilnahme auf bestimmte Benutzer oder Gruppen beschränkt werden soll.

Erteilen Sie die Berechtigung zur Mitgliedschaft nur den in Frage kommenden Personen oder Gruppen.

Keine

Geschlossene Community

Alle können die Inhalte anzeigen, aber nur Mitglieder mit genehmigten Mitgliedschaftsanforderungen können mitwirken.

Erteilen Sie allen Benutzern die Besucherberechtigungen. Der Beitritt muss ausdrücklich angefordert werden.

Zugriffsanforderungen aktivieren

Offene Community mit expliziter Mitgliedschaft

Alle Benutzer können die Website anzeigen und erhalten bei Teilnahme eine automatische Genehmigung.

Erteilen Sie allen Benutzern die Besucherberechtigungen. Der Beitritt muss ausdrücklich angefordert werden.

Automatische Genehmigungen aktivieren

Offene Community

Alle Benutzer sind Mitglied und können mitwirken, ohne der Community explizit beitreten zu müssen.

Erteilen Sie allen Benutzern Mitgliedsberechtigungen.

Keine

Wie Sie sehen, bestimmt die Kombination aus Berechtigung und Genehmigung, wie zugänglich Ihre Community für Benutzer ist.

Informationen zur automatischen Genehmigung

Durch das Aktivieren der automatischen Genehmigung ist sichergestellt, dass alle Benutzer, die der Community beitreten, automatisch Zugriff erhalten, ohne dass ein Administrator manuell die Anforderung genehmigen muss. Wenn Sie die automatische Genehmigung aktivieren, aktivieren Sie diese für die Community selbst, nicht für die Mitgliedschaft in einer bestimmten Gruppe. Machen Sie sich daher vor dem Aktivieren der automatischen Genehmigung Gedanken über Berechtigungen. Die automatische Genehmigung ist in der Regel für offene Communitys geeignet, in denen keine Einschränkungen bezügliche der Teilnahme gelten.

Wenn Sie sich entscheiden, die automatische Genehmigung nicht zu verwenden, erhalten Sie eine E-Mail, wenn ein Benutzer in Ihrer Community auf die Schaltfläche Teilnehmen klickt. Wenn Sie eine E-Mail erhalten, verwenden Sie die Einstellungen für Personen und Gruppen auf der Seite Websiteeinstellungen, um das neue Mitglied der entsprechenden Communitygruppe zuzuweisen.

Aktivieren der automatischen Genehmigung

  1. Klicken Sie auf der Homepage Ihrer Websitesammlung im Webpart Communitytools auf Communityeinstellungen.

  2. Aktivieren Sie in Automatische Genehmigung für Berechtigungsanforderungen das Kontrollkästchen neben Automatische Genehmigungen aktivieren.

    Hinweis : Die Option Automatische Genehmigungen aktivieren ist nur für Communitys verfügbar, die Stammwebsitesammlungen sind, und nicht für Communityunterwebsites.

Deaktivieren der automatischen Genehmigung

  1. Klicken Sie auf der Homepage Ihrer Websitesammlung im Webpart Communitytools auf Communityeinstellungen.

  2. Deaktivieren Sie in Automatische Genehmigung für Berechtigungsanforderungen das Kontrollkästchen neben Automatische Genehmigungen aktivieren.

Verwalten von Berechtigungen für Communitygruppen

Eine Community-Websitesammlung weist vier Benutzergruppen auf, die alle über eine andere Berechtigungsstufe verfügen:

  • Communitymitglieder verfügen über Teilnahmeberechtigungen, mit deren Hilfe sie Diskussionen beginnen, auf Diskussionsbeiträge antworten, Zuverlässigkeitspunkte erlangen und beste Antworten bewerten können.

  • Communitymoderatoren verfügen über Moderatorberechtigungen, mit deren Hilfe sie Diskussionskategorien erstellen und verwalten, Beschwerden von Mitgliedern überprüfen und bearbeiten, Mitgliedern Badges zuweisen und die Benutzerzuverlässigkeit bewerten können.

  • Communitybesitzer verfügen über Vollzugriff auf eine Community. Sie können Communitys erstellen und löschen, Berechtigungen zuweisen, an Diskussionen teilnehmen, Mitgliedern Badges zuweisen und Moderationsaufgaben ausführen.

  • Communitybesucher verfügen über Leseberechtigungen. Sie können Diskussionen verfolgen, müssen aber Mitglied werden, um an Diskussionen teilnehmen zu können.

Zuweisen von Benutzern zu Gruppen

  1. Klicken Sie auf der Stammebene Ihrer Websitesammlung auf Einstellungen  Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von 'Websiteeinstellungen'. > Websiteeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Websiteeinstellungen unter Benutzer und Berechtigungen auf Benutzer und Gruppen.

  3. Klicken Sie im Schnellstartmenü links auf der Seite auf Weitere.

  4. Klicken Sie auf den Namen der Gruppe, der Sie Mitglieder hinzufügen möchten.

  5. Klicken Sie auf der Seite Benutzer und Gruppen auf Neu.

  6. Geben Sie unter Personen hinzufügen die Namen oder E-Mail-Adressen der Mitglieder ein, die Sie hinzufügen möchten. Sie können an dieser Stelle auch Verteilerlisten hinzufügen, sodass großen Gruppen von Benutzern gleichzeitig die Berechtigung erteilt wird.

  7. Klicken Sie auf Freigeben.

Überwachen der Community-Mitgliedschaft

Der Communitymoderator, Websitebesitzer oder Websitesammlungsadministrator können als einzige die Community-Mitgliedschaft verwalten.

  1. Klicken Sie auf der Stammebene Ihrer Websitesammlung auf Einstellungen  Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von 'Websiteeinstellungen'. > Websiteeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Websiteeinstellungen unter Communityverwaltung auf Mitglieder verwalten.

    • Klicken Sie auf der Seite Mitglieder der Community Beachten Sie, dass mehrere verschiedene Ansichten zur Verfügung stehen:
      Mitglieder anzeigen: Zeigt Mitglied Informationen, wie z. B. Fotos, Name und Diskussion Statistics. Diese Ansicht kann alphabetisch oder nach oben Mitwirkenden sortiert werden. Dies ist der gleichen Ansicht, die für alle Mitglieder über den Link Mitglieder in der Schnellstartleiste auf der linken Seite der Seite zur Verfügung.

    • Administrator anzeigen: Fotos, Name und Verknüpfungsinformationen sowie ein Ergebnis zu ermitteln des Mitglieds Diskussionen, Antworten, beste Antworten und Ruf Punktzahl enthält. Listet auch alle Badges, die enthalten

    • Mitglieder. Zeigt Mitglieder, die zuletzt beigetreten sind. Klicken Sie auf den Elementnamen oder Foto gelangen Sie zum Profil ' Meine Website.

    • Ellipsen (...). Bietet zusätzliche Ansichtsoptionen wie Oben Mitwirkenden und Einzelansicht Mitglied. Die einzelnen Elementansicht zeigt eine Aufzeichnung laufenden Aktivitäten von Mitglied an.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×