Verwalten der Anrufweiterleitung

Wenn Ihr Systemadministrator das Benutzerkonto für Unified Communications aktiviert hat, können Sie mit Communicator Web Access die Anrufweiterleitung konfigurieren.

Hinweis : Sie müssen Telefonnummern für die Anrufweiterleitung in einem bestimmten Format eingeben. Weitere Informationen finden Sie unter Angeben einer neuen Telefonnummer für die Anrufweiterleitung

So leiten Sie Anrufe an eine Telefonnummer weiter

  • Klicken Sie in der Kontaktliste neben Ihrem Namen auf die Schaltfläche Anrufweiterleitung (Schaltfläche mit Telefonsymbol), zeigen Sie auf Anrufe weiterleiten an, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie auf eine vorhandene Telefonnummer.

    • Klicken Sie auf Neue Nummer. Geben Sie im Dialogfeld Rufnummer bearbeiten - Dialogfeld „Webseite" im Feld Rufnummer die neue Nummer ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

So leiten Sie Anrufe an eine Person weiter

  1. Klicken Sie in der Kontaktliste auf die Schaltfläche Anrufweiterleitung, zeigen Sie auf Anrufe weiterleiten an, und klicken Sie auf Kontakt.

  2. Führen Sie im Bereich Kontakt auswählen einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie auf den Namen des Kontakts, an den Sie Ihre Anrufe weiterleiten möchten, und klicken Sie auf OK.

    • Suchen Sie die Person, an die Sie Ihre Anrufe weiterleiten möchten, im Feld Suchen, und drücken Sie die EINGABETASTE. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf den gewünschten Namen, und klicken Sie auf OK.

So werden ein eingehender Anruf an zwei Telefonnummern gleichzeitig weitergeleitet

  • Klicken Sie im Fenster Kontaktliste auf die Schaltfläche Anrufweiterleitung, zeigen Sie auf Gleichzeitig anrufen, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie auf eine vorhandene Telefonnummer.

    • Klicken Sie auf Neue Nummer. Geben Sie im Dialogfeld Rufnummer bearbeiten - Dialogfeld „Webseite" im Feld Rufnummer die neue Nummer ein, und klicken Sie auf OK.

So leiten Sie nicht angenommene Anrufe um

  1. Klicken Sie in der Kontaktliste auf die Schaltfläche Anrufweiterleitung neben Ihrem Namen, und klicken Sie auf Einstellungen für die Anrufweiterleitung.

  2. Aktivieren Sie im Dialogfeld Einstellungen für die Anrufweiterleitung entweder die Option Anrufe nicht weiterleiten oder die Option Gleichzeitig diese zusätzliche Nummer anrufen.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie in der Liste Nicht angenommene Anrufe weiterleiten an auf die Nummer, an die Ihre nicht angenommenen Anrufe weitergeleitet werden sollen.

    • Um einen neue Telefonnummer auszuwählen, klicken Sie auf Neue Nummer. Geben Sie im Feld Rufnummer die neue Telefonnummer ein, und klicken Sie auf OK.

    • Um Anrufe an einen Kontakt weiterzuleiten, klicken Sie auf Kontakt und dann auf Konfigurieren. Klicken Sie auf den Namen des Kontakts, an den die Anrufe weitergeleitet werden sollen, und klicken Sie auf OK.

    • Suchen Sie den Benutzer, an den die nicht angenommenen Anrufe gesendet werden sollen, im Feld Suchen aus, und drücken Sie die EINGABETASTE. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf den gewünschten Namen, und klicken Sie auf OK.

  4. Geben Sie im Dialogfeld Einstellungen für die Anrufweiterleitung im Feld Klingeldauer in Sekunden vor dem Weiterleiten an, nach wie vielen Sekunden ein eingehender Anruf automatisch weitergeleitet werden soll, und klicken Sie auf OK.

So wenden Sie die Einstellungen für die Anrufweiterleitung ausschließlich während der Arbeitszeit an

Communicator Web Access ermittelt Ihre Arbeitszeiten anhand der Einstellungen in Microsoft Office Outlook. Informationen zum Ändern der Anzeige Ihrer Arbeitsstunden finden Sie in der Outlook-Hilfe.

  1. Klicken Sie in der Kontaktliste auf die Schaltfläche Anrufweiterleitung neben Ihrem Namen, und klicken Sie auf Einstellungen für die Anrufweiterleitung.

  2. Aktivieren Sie im Dialogfeld Einstellungen für die Anrufweiterleitung das Kontrollkästchen Einstellungen nur während meiner in Outlook angegebenen Arbeitszeit anwenden, und klicken Sie auf OK.

So deaktivieren Sie die Anrufweiterleitung

  • Klicken Sie in der Kontaktliste auf die Schaltfläche Anrufweiterleitung neben Ihrem Namen, und klicken Sie auf Anrufe nicht weiterleiten.

Link

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×