Vertriebspartner: Vornehmen von Änderungen an den Office 365-Abonnements Ihrer Kunden

Als Handelspartner des Microsoft Cloud-Partner-Programms können Sie die Abonnements Ihrer Kunden direkt über das Admin Center für Partner verwalten. Sie können Details zu den aktuellen Abonnements der Kunden anzeigen, die Anzahl der Lizenzen ändern oder Abonnements hinzufügen und entfernen. Wenn Sie ein Kundenkonto erstellen, kann der entsprechende Kunde keine Abonnements, Abrechnungen oder Lizenzen verwalten. Sie müssen diese Informationen für Ihren Kunden verwalten.

Hinweis : Suchen Sie nach anderen Hilfeinhalten für Partner? Sehen Sie sich Hilfe für Partner an.

Anzeigen der Abonnements eines Kunden

Hinweis : Wenn Ihr Kunde Abonnements direkt erworben hat, können Sie diese anzeigen, Sie können sie aber nicht verwalten. Sie können nur Änderungen an den Abonnements vornehmen, die Sie für Ihren Kunden erworben haben.

  1. Im Admin Center für Partner können Sie in der Listenansicht von Kundenverwaltung die Abonnements Ihres Kunden problemlos anzeigen, indem Sie in der Listenansicht den Kunden auswählen. Die Abonnements des Kunden werden im Aktionsbereich angezeigt.

  2. Klicken Sie auf eines der Abonnements, um die Seite Abonnements zu öffnen, auf der Sie die Anzahl der Lizenzen und den Status anzeigen oder ändern können.

Ändern der Anzahl von Lizenzen für das aktuelle Abonnement eines Kunden

  1. Wählen Sie im Admin Center für Partner in der Listenansicht von Kundenverwaltung den Kunden aus, den Sie verwalten möchten, und klicken Sie dann im rechten Aktionsbereich auf das Abonnement.

  2. Wählen Sie das Abonnement aus, das Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf Anzahl ändern.

  3. Geben Sie die neue Anzahl von Lizenzen für die Organisation ein, und klicken Sie dann auf Absenden.

Ändern des Status eines Abonnements

Sie können den Status eines Kunden von aktiv in gesperrt ändern. Wenn das Abonnement eines Kunden gesperrt wird, leitet der Kunde den Vorgang zum Kündigen des Kontos ein. Weitere Informationen dazu, wie lange Benutzer auf ihr Office 365-Konto und ihre Kontodaten zugreifen können, finden Sie im Abschnitt Kündigung vor Ende des Bereitstellungszeitraums unter Kündigen von Office 365 Business.

  1. Wählen Sie im Admin Center für Partner in der Listenansicht von Kundenverwaltung den Kunden aus, den Sie verwalten möchten, und klicken Sie dann im rechten Aktionsbereich auf das Abonnement.

  2. Wählen Sie das Abonnement aus, das Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf Status ändern.

  3. Stellen Sie sicher, dass dies das Abonnement ist, das Sie sperren oder aktivieren möchten, und wählen Sie dann im Dropdownfeld den Eintrag Sperren oder Aktiv aus.

  4. Klicken Sie auf Speichern.

Hinzufügen eines neuen Abonnements für einen Kunden

Nachdem Sie einen Kunden hinzugefügt und ein Office 365-Konto erstellt haben, können Sie dem Konto zusätzliche Abonnements hinzufügen.

  1. Wählen Sie im Admin Center für Partner in der Listenansicht von Kundenverwaltung den Kunden aus, den Sie verwalten möchten, und klicken Sie dann im rechten Aktionsbereich auf Neues Abonnement hinzufügen.

  2. Wählen Sie imDropdownfeld Angebot auswählen das hinzuzufügende Abonnement aus. Es werden nur Angebote für Abonnements angezeigt, die Sie verkaufen dürfen.

  3. Geben Sie die gewünschte Anzahl der Lizenzen für dieses Abonnement im dafür vorgesehenen Feld ein.

  4. Klicken Sie auf Absenden.

  5. Überprüfen Sie im Bestätigungsfeld, ob die Anzahl der Lizenzen korrekt ist, und klicken Sie dann auf Fertig.

  6. Sie kehren zur Seite Abonnements zurück, auf der dann das neue Abonnement aufgeführt wird.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×