Verschieben von Text und Grafiken von nicht angrenzenden Positionen mithilfe der Sammlung

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Mithilfe der Sammlung können Sie zwei oder mehr ausgewählte Elemente aus nicht angrenzenden Positionen in einer E-Mail-Nachricht, die Sie verfassen, ausschneiden. Dann können Sie die der Sammlung hinzugefügten Elemente zusammen einfügen.

Beispiel: Fügen Sie einen Satz aus einem Absatz Ihrer Nachricht der Sammlung hinzu. Wählen Sie nun an einer anderen Stelle in der Nachricht einen Weblink aus, und fügen Sie ihn der Sammlung hinzu. Wählen Sie dann noch eine E-Mail-Adresse aus, die wieder an einer anderen Stelle in der E-Mail-Nachricht angezeigt wird, und fügen Sie sie der Sammlung hinzu. Wenn Sie die Sammlung an einer Stelle in der Nachricht einfügen, werden alle drei der Sammlung hinzugefügten Elemente eingefügt.

Jedes Element, das aus einer Nachricht ausgeschnitten wird, wird der Sammlung angefügt, bis Sie die Inhalte an einer neuen Position in der Nachricht einfügen. Die Elemente bleiben dabei in der Sammlung, sodass sie wiederholt eingefügt werden können.

  1. Markieren Sie den Text oder die Grafik, den bzw. die Sie verschieben möchten, und drücken Sie dann STRG+F3.

    Hinweis: Das Verschieben eines Elements in die Sammlung ähnelt der Verwendung von STRG+X (Befehl zum Ausschneiden). Das markierte Element wird von der aktuellen Position entfernt.

  2. Wiederholen Sie diesen Schritt für jedes weitere Element, das in die Sammlung verschoben werden soll.

  3. Klicken Sie in der Nachricht auf die Stelle, an der der Inhalt der Sammlung eingefügt werden soll, und drücken Sie dann STRG+UMSCHALT+F3.

Die Sammlung wird das nächste Mal deaktiviert, wenn, das Sie eine Auswahl in die Sammlung nach dem Einfügen aus der Sammlung eingefügt haben (STRG + UMSCHALT + F3) hinzufügen.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×