Verschieben oder Löschen von falsch eingefügten Abschnitten in freigegebenen Notizbüchern

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Falsch eingefügte Abschnitte werden angezeigt, wenn Microsoft Office OneNote 2007 versucht, Änderungen zu synchronisieren, die an einem Notizbuchabschnitt vorgenommen wurden, dessen Abschnittsdatei nicht gefunden werden konnte. In diesen Fällen wird das Symbol Falsch eingefügte Abschnitte neben der Schaltfläche der Navigationsleiste über dem Symbol Alle Notizbücher angezeigt:

Die Schaltfläche 'Falsch eingefügte Abschnitte' auf der OneNote-Navigationsleiste

1. Notizbuch (Symbol)

2. Nicht abgelegte Notizen (Symbol)

3. Falsch eingefügte Abschnitte (Symbol)

4. Alle Notizbücher (Symbol)

Falsch eingefügte Abschnitte können auch in folgenden Situationen angezeigt werden:

  • Sie haben Änderungen an einem Abschnitt vorgenommen, der von einem anderen Benutzer am freigegebenen Speicherort gelöscht wurde.

  • Sie haben Änderungen an einem Abschnitt vorgenommen, der von einem anderen Benutzer an einen anderen Speicherort verschoben wurde. Wenn der Abschnitt in ein anderes freigegebenes Notizbuch verschoben wurde, das auf Ihrem Computer geöffnet ist, kann OneNote die Abschnittsdatei wieder erkennen und die Änderungen auch am neuen Speicherort korrekt synchronisieren. In diesem Fall wird das Symbol Falsch eingefügte Abschnitte nach dem Synchronisieren der Änderungen wieder ausgeblendet.

Falsch eingefügte Abschnitte verbleiben im freigegebenen Notizbuch, bis OneNote den neuen Speicherort des Abschnitts erkennt, oder bis Sie oder ein anderer Benutzer den falsch eingefügten Abschnitt verschieben oder löschen.

Was möchten Sie tun?

Verschieben eines falsch eingefügten Abschnitts in ein anderes Notizbuch

Löschen eines falsch eingefügten Abschnitts aus dem Notizbuch

Verschieben eines falsch eingefügten Abschnitts in ein anderes Notizbuch

Kann ein Abschnitt in einem freigegebenen Notizbuch nicht mehr synchronisiert werden, die enthaltenen Informationen sollen jedoch erhalten bleiben, können Sie den nicht synchronisierten Abschnitt in ein anderes Notizbuch verschieben. Dadurch wird er aus dem freigegebenen Notizbuch entfernt, wobei der Inhalt erhalten bleibt.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Register des falsch eingefügten Abschnitts, den Sie verschieben möchten, und klicken Sie anschließend im Kontextmenü auf Verschieben.

  2. Führen Sie im Dialogfeld Abschnitt verschieben nach einen der folgenden Schritte aus:

    • Wenn Sie den aktuellen Abschnitt vor ein anderes Abschnittregister verschieben möchten, klicken Sie in der Liste auf das Register des Zielabschnitts, und klicken Sie dann auf Verschieben vor.

    • Wenn Sie den aktuellen Abschnitt hinter ein anderes Abschnittregister verschieben möchten, klicken Sie in der Liste auf das Register des Zielabschnitts, und klicken Sie dann auf Verschieben nach.

    • Wenn Sie den aktuellen Abschnitt in eine Abschnittsgruppe oder ein Notizbuch ohne bestehende Abschnitte verschieben möchten, klicken Sie in der Liste auf die Zielabschnittsgruppe oder das Zielnotizbuch, und klicken Sie dann auf Verschieben in.

      Tipp : Wenn Sie eine neue Abschnittsgruppe erstellen möchten, wählen Sie eine Position in der Liste aus, und klicken Sie dann vor dem Verschieben des aktuellen Abschnitts auf Neue Abschnittsgruppe erstellen.

Seitenanfang

Löschen eines falsch eingefügten Abschnitts aus dem Notizbuch

Wenn ein Abschnitt in einem freigegebenen Notizbuch absichtlich gelöscht wurde und Sie Ihre Änderungen nicht länger synchronisieren oder speichern müssen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie unten auf der Navigationsleiste auf Falsch eingefügte Abschnitte Schaltflächensymbol .

  2. Klicken Sie in der Liste der falsch eingefügten Abschnitte mit der rechten Maustaste auf den Namen des Abschnitts, der gelöscht werden soll, und klicken Sie dann auf Löschen.

    Wichtig : Beim Löschen eines falsch eingefügten Abschnitts werden die darin enthaltenen Informationen dauerhaft verworfen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob ein falsch eingefügter Abschnitt dauerhaft verworfen werden soll, können Sie ihn in einen anderen Teil des Notizbuchs verschieben, anstatt zu löschen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×