Hinzufügen von Text und Daten

Zellen verschieben

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Sie können die Befehl Ausschneiden, Kopieren und Einfügen verwenden, um Zellen oder ihre Inhalte zu verschieben oder zu kopieren.

Zellen verschieben
  1. Markieren Sie eine Zelle oder einen Zellbereich.

  2. Wählen Sie Start > Ausschneiden aus, Ausschneiden oder drücken Sie STRG+X.

  3. Markieren Sie eine Zelle, in die Sie die Daten verschieben möchten.

  4. Wählen Sie Start > Einfügen aus, Einfügen oder drücken Sie STRG+V.

Zellen kopieren
  1. Markieren Sie eine Zelle oder einen Zellbereich.

  2. Wählen Sie Start > Kopieren aus, Kopieren oder drücken Sie STRG+C.

  3. Markieren Sie eine Zelle, in die Sie die Daten kopieren möchten.

  4. Wählen Sie Start > Einfügen aus, Einfügen oder drücken Sie STRG+V.

Standardmäßig ist die Drag & Drop-Bearbeitung aktiviert, sodass Sie Zellen mit der Maus verschieben und kopieren können.
  1. Markieren Sie die zu verschiebenden oder kopierenden Zellen oder den Zellbereich.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um eine Zelle oder einen Zellbereich zu verschieben, zeigen Sie auf den Rahmen der Auswahl. Wenn der Zeiger zum Verschiebemauszeiger wird Verschiebezeiger , ziehen Sie die Zellen oder den Zellbereich an eine andere Position.

    • Um eine Zelle oder einen Zellbereich zu kopieren, halten Sie STRG gedrückt, während Sie auf den Rahmen der Auswahl zeigen. Wenn der Zeiger zum Kopierzeiger wird Kopierzeiger , ziehen Sie die Zellen oder den Zellbereich an eine andere Position.

Verschieben von Zellen zwischen vorhandenen Zellen
  1. Markieren Sie einen Zellbereich.

  2. Halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, und wenn der Zeiger zu einem Verschiebemauszeiger wird Verschiebezeiger , ziehen Sie den Zellbereich an eine neue Position zwischen vorhandenen Zellen.

Weitere Tipps gefällig?

Weitere Kurse wie diesen finden Sie unter den LinkedIn Learning

Verschieben oder Kopieren von Zellen

Eine Aufgabe, die auch regelmäßig anfällt, ist das Verschieben von Zellen.

So habe ich in meinem Beispiel hier die Mehrwertsteuer relativ weit links gesetzt.

Ich würde sie jetzt schon gerne in der Zelle J1 haben.

Das heißt, ich würde gerne diese beiden Zellen nach rechts verschieben.

Bevor ich das aber tue, möchte ich Ihre Aufmerksamkeit hier auf die Berechnung der Mehrwertsteuer lenken.

Wir haben uns ja hier auf die Zelle H1, um ganz genau zu sagen $H$1, bezogen.

Jetzt ist die Frage, wenn ich die Zelle H1, sprich die 19%, auf J1 verschiebe, ob dann dieser Bezug hier mitwandert.

Es soll auch nicht zu spannend gemacht werden, deshalb will ich es gleich zeigen.

Ich markiere G1 und H1 und dann gehe ich einfach auf den Rand meines Cursors Sie sehen, er verändert sich auch zu einem sogenannten Kompass, dann drücke ich die linke Maustaste und halte sie gedrückt, schiebe das nach rechts, einfach hier hin.

Ganz überraschend ist es nicht.

Die Zahlen haben sich nicht geändert, denn Excel ist so intelligent und wir schauen uns mal an, $H$1 wurde jetzt $J$1.

Wir wollen gleich ein bisschen üben.

Das Gleiche mit den sonstigen Kosten, Wir markieren wieder, gehen auf den Rand, verschieben und haben natürlich die sonstigen Kosten jetzt bei den 30% auch runtergesetzt.

Das ist das, was ich Ihnen zeigen wollte.

Sie kennen mich aber auch mittlerweile als Freund von Tastenkombinationen.

Deswegen möchte ich Ihnen gleich mal eine Tastenkombination zeigen.

Und zwar kann ich natürlich ausschneiden über Strg+X, stellen Sie sich das X einmal als eine Art Schere vor, und wenn Sie dann einfügen wollen, dann sagen Sie einfach Strg+V.

Vielleicht können Sie sich das merken, V wie einfügen, es stimmt zwar nicht ganz nach der Rechtschreibung, aber als Gedankenstütze kann es schon hilfreich sein.

Ich möchte es Ihnen zeigen, wie man das machen kann.

Ich markiere wieder und mache das Ganze wieder nach links.

Also Strg+X, schneide ich aus, Strg+V, füge ich wieder ein.

Dann nochmal Strg+X, setze hier hin auf G1, sage Strg+V und schon ist es wieder da.

Das Lernen ist hier nicht zu Ende. Entdecken Sie weitere von Experten geführte Lernprogramme unter den LinkedIn Learning. Starten Sie heute Ihr kostenloses Testabonnement unter linkedin.com/learning.

Genießen Sie einen Monat kostenlosen Zugriff auf LinkedIn Learning

Lernen Sie von anerkannten Branchenexperten, und erwerben Sie die gefragtesten unternehmerischen, technischen und kreativen Fähigkeiten.

Vorteile

  • Unbegrenzter Zugriff auf mehr als 4.000 Videokurse

  • Persönliche Empfehlungen basierend auf Ihrem LinkedIn-Profil

  • Streamen von Kursen von Ihrem Computer oder mobilen Gerät

  • Kurse für jede Lernstufe – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

  • Praktische Übungen während des Lernens anhand von Prüfungsfragen, Übungsdateien und Codefenstern

  • Wählen Sie einen Plan für sich selbst oder für Ihr gesamtes Team aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×