Verschieben eines Wasserzeichens

Zum Verschieben eines Wasserzeichens können Sie die Kopfzeile öffnen und die Position des Wasserzeichens auf den Seiten des Dokuments ändern.

  1. Doppelklicken Sie auf den Kopfzeilenbereich des Dokuments.

    Der Kopfzeilenbereich ist jetzt aktiv, der Dokumenthauptteil ist abgeblendet, und Sie können nach unten scrollen, um das Wasserzeichen anzuzeigen.

  2. Klicken Sie auf das Wasserzeichen, um es auszuwählen.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Ziehen Sie das Wasserzeichen an die gewünschte Stelle.

    • Wenn es sich bei dem Wasserzeichen um ein Textwasserzeichen handelt, klicken Sie auf die Registerkarte WordArt-Tools. Klicken Sie in der Gruppe Anordnen auf Position, und klicken Sie dann unter Mit Textumbruch auf die gewünschte Option.

    • Wenn es sich bei dem Wasserzeichen um ein Bildwasserzeichen handelt, klicken Sie auf die Registerkarte Bildtools. Klicken Sie in der Gruppe Anordnen auf Position, und klicken Sie dann unter Mit Textumbruch auf die gewünschte Option.

  4. Wenn Sie die Drehung eines Wasserzeichens ändern möchten, zeigen Sie auf den grünen Punkt, bis der Cursor die Form eines kreisförmigen Pfeils annimmt, und ziehen Sie ihn dann, um das Wasserzeichen zu drehen.

  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Kopf- und Fußzeilentools in der Gruppe Schließen auf Kopf- und Fußzeile schließen, um wieder zum Dokument zu wechseln.

Hinweis :  Wenn im Dokument mehrere nicht miteinander verbundene Abschnitte enthalten sind, müssen Sie das Wasserzeichen in jedem einzelnen Abschnitt verschieben.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×