Verschieben eines Objekts nach vorne oder nach hinten

  1. Markieren Sie das zu verschiebende Objekt. Falls das Objekt ausgeblendet ist, markieren Sie ein beliebiges Objekt, und drücken Sie so oft TAB oder UMSCHALT+TAB, bis das gewünschte Objekt markiert ist.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    Verschieben Sie ein Objekt auf die oberste Ebene:

    • Zeigen Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Anordnen auf die Dropdownliste in Eine Ebene nach vorne, und klicken Sie dann auf In den Vordergrund.

      bring object to front

      Verschieben Sie ein Objekt auf die unterste Ebene:

    • Zeigen Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Anordnen auf die Dropdownliste in Eine Ebene nach hinten, und klicken Sie dann auf In den Hintergrund.

      send object to back

      Verschieben Sie ein Objekt um einen Schritt nach vorne:

    • Zeigen Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Anordnen auf die Dropdownliste in Eine Ebene nach vorne, und klicken Sie dann auf Eine Ebene nach vorne.

      Verschieben Sie ein Objekt um einen Schritt nach hinten:

    • Zeigen Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Anordnen auf die Dropdownliste in Eine Ebene nach hinten, und klicken Sie dann auf Eine Ebene nach hinten.

Tipp : Zum Verschieben von mehreren Objekten gleichzeitig halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, klicken Sie auf alle Objekte, die markiert werden sollen, und lassen Sie die UMSCHALTTASTE wieder los.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×