Vermittlungsserver: Zertifikat

Geben Sie auf dieser Registerkarte das Zertifikat an, das für den Vermittlungsserver verwendet werden soll.

Serverzertifikat

Das Zertifikat, das derzeit vom Server für TLS-Verbindungen (Transport Layer Security) oder MTLS-Verbindungen (Transport Layer Security mit gegenseitiger Authentifizierung) verwendet wird.

Zertifikat auswählen

Hiermit wird eine Liste der auf dem Computer installierten Zertifikate angezeigt. Das von Ihnen in der Liste ausgewählte Zertifikat wird vom Server bereitgestellt, wenn Authentifizierungsanforderungen von Clients oder Servern eingehen, die Nachrichten an diesen Server senden.

Zertifikat löschen

Entfernt die Zuweisung des Zertifikats zum Vermittlungsserver, sodass es nicht mehr vom Server für TLS oder MTLS verwendet wird. Wenn Sie auf Zertifikat löschen klicken, ist MTLS auf dem Vermittlungsserver kein Zertifikat mehr zugewiesen, doch wird das Zertifikat auf dem Computer nicht gelöscht.

Weitere Informationen online

Erweitern bzw. reduzieren

Der Vermittlungsserver kann Verbindungen, die TLS-Verschlüsselung mit gegenseitiger Authentifizierung (MTLS) erfordern, z. B. Verbindungen von anderen Servern, auf denen Office Communications Server ausgeführt wird, nur akzeptieren, wenn Sie dem Vermittlungsserver ein Zertifikat zuweisen.

Ausführliche Informationen zum Verwalten von Servern finden Sie im Abschnitt "Bereitstellung" oder im Abschnitt "Vorgänge" der technischen Bibliothek von Office Communications Server.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×