Verlängern Ihres Office 365 Business-Abonnements

Tipps : Dieser Artikel bezieht sich auf die meisten kostenpflichtigen Office 365 Business-Abonnements.

Die automatische Verlängerung ist standardmäßig aktiviert. In diesem Fall wird Ihr Abonnement jedes Jahr am Tag des ersten Abschlusses automatisch verlängert. Wenn Ihr Abonnementstatus "Aktiv" lautet, können Sie die automatische Verlängerung im Office 365 Admin Center deaktivieren oder erneut aktivieren.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto als globaler Administrator an. Hier erfahren Sie, wie Sie sich anmelden.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Symbol für Office 365-App-Startfeld in der oberen linken Ecke und dann Administrator aus.

  3. Wählen Sie im Admin Center Abrechnung > Abonnements aus.

  4. Zum Aktivieren der automatischen Verlängerung setzen Sie die Umschaltfläche auf Ein.

    Abonnement-Screenshot mit der Umschaltfläche für automatische Verlängerung

    Sie können die automatische Verlängerung Ihres Abonnements beenden, indem Sie die Umschaltfläche auf Aus setzen.

    Hinweise : 

    • Sie können die Einstellung für automatische Verlängerung nur bei aktiven Abonnements ändern. Wenn Ihr Abonnement bereits abgelaufen oder deaktiviert ist, müssen Sie es zuerst reaktivieren, bevor Sie die automatische Verlängerung aktivieren oder deaktivieren können.

    • Wenn die automatische Verlängerung deaktiviert ist, wird das Abonnement nicht sofort gekündigt. Es bleibt bis zum Ablauf aktiv. Sie können die Anzahl der Tage bis zum Ablauf auf der Abonnementkarte anzeigen, wie unten zu sehen ist.

      Screenshot eines aktiven Abonnements mit deaktivierter automatischer Verlängerung

      Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie das Abonnement sofort kündigen können, lesen Sie Kündigen eines Abonnements.

Wenn Ihr Abonnement abläuft, können Sie es im Office 365 Admin Center reaktivieren und verlängern.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto als globaler Administrator an. Hier erfahren Sie, wie Sie sich anmelden.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Symbol für Office 365-App-Startfeld in der oberen linken Ecke und dann Administrator aus.

  3. Wählen Sie im Admin Center Abrechnung > Abonnements aus.

  4. Wählen Sie für das abgelaufene oder deaktivierte Abonnement Reaktivieren aus.

    Screenshot eines deaktivierten Abonnements Wählen Sie "Reaktivieren" aus, um das Abonnement auf einen aktiven Status zurückzusetzen.

    Wichtig : Wenn Reaktivieren nicht als verfügbare Aktion aufgeführt wird, bitten Sie den Support, Ihr Abonnement zu reaktivieren.

  5. Geben Sie Ihre Zahlungsdetails ein. Hier können Sie Ihre vorhandenen Zahlungsinformationen aktualisieren.

    Nachdem Sie Ihre Zahlungsdetails gesendet haben, wird Ihr Abonnement auf den Status "Aktiv" zurückgesetzt, und das Verlängerungsdatum wird – je nach Ihrer aktuellen Abonnementsverpflichtung – um einen Monat oder ein Jahr verlängert. Wenn Sie mit Kreditkarte oder per Bankeinzug bezahlen, wird Ihre Karte/Ihr Konto für die Verlängerung belastet. Wenn Sie per Rechnung bezahlen, wird die Verlängerung in Ihrer nächsten Rechnung angezeigt. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Abonnement nicht erneut abläuft, führen Sie die Schritte zum Aktivieren der automatischen Verlängerung aus.

Wenn Ihr Abonnement von Microsoft deaktiviert wurde (beispielsweise wenn Sie vergessen haben, Ihre Rechnung zu bezahlen) oder wenn Sie das Abonnement in der Mitte eines Bereitstellungszeitraums gekündigt haben, können Sie es im Office 365 Admin Center reaktivieren.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto als globaler Administrator an. Hier erfahren Sie, wie Sie sich anmelden.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Symbol für Office 365-App-Startfeld in der oberen linken Ecke und dann Administrator aus.

  3. Wählen Sie im Admin Center Abrechnung > Abonnements aus.

  4. Wählen Sie für das abgelaufene oder deaktivierte Abonnement Reaktivieren aus.

    Wichtig : Wenn Reaktivieren nicht als verfügbare Aktion aufgeführt wird, bitten Sie den Support, Ihr Abonnement zu reaktivieren.

  5. Senden Sie Ihre Zahlungsdetails. Hier können Sie Ihre vorhandenen Zahlungsinformationen aktualisieren.

    Nachdem Sie ein gekündigtes Abonnement oder ein Abonnement reaktiviert haben, das aufgrund einer nicht erhaltenen Zahlung deaktiviert wurde, kehrt es in den Status "Aktiv" zurück. Ihr Verlängerungsdatum bleibt unverändert.

Symbol für LinkedIn Learning Neu bei Office 365?
Entdecken Sie kostenlose Videokurse für Office 365-Administratoren und IT-Experten, bereitgestellt von LinkedIn Learning.

Bitte geben Sie uns Feedback

Waren diese Schritte hilfreich? Dann lassen Sie uns dies bitte am Ende des Themas wissen. Wenn dies nicht der Fall war und Sie immer noch Probleme haben, teilen Sie uns mit, was Sie tun möchten und auf welche Probleme Sie stoßen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Abrufen von Hilfe bei den Office 365-Community-Foren Administratoren: Melden Sie sich an, und erstellen Sie eine Serviceanfrage Administratoren: Rufen Sie den Support an

Siehe auch

Hinzufügen, Aktualisieren oder Entfernen einer Kreditkarte oder eines Bankkontos in Office 365 Business

Was geschieht mit meinen Daten und dem Zugriff darauf, wenn mein Office 365 Business-Abonnement endet?

Eingeben Ihres Product Keys für Office 365 Business

Kaufen Ihrer Testversion von Office 365 Business

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×