Verhindern von Datenverlust in Office 365

Mithilfe einer Richtlinie zum Schutz vor Datenverlust (DLP) können Sie vertrauliche Informationen in Office 365 identifizieren, überwachen und automatisch schützen. Beispielsweise können Sie dazu beitragen, dass vertrauliche Informationen, wie Kreditkartennummern, Sozialversicherungsnummern oder Krankendaten nicht unbeabsichtigt außerhalb Ihrer Organisation zugänglich werden.

Mehr zum Schutz vor Datenverlust

Verschaffen Sie sich einen Überblick über DLP, einschließlich seiner Möglichkeiten, wie es funktioniert und wie Sie es zum Schutz von vertraulichen Informationen verwenden können.

Typen vertraulicher Informationen – Grundlagen

Lesen Sie diese Themen, um im Detail zu verstehen, wonach DLP bei der Erkennung vertraulicher Informationen sucht. Mithilfe dieser Informationen können Sie außerdem einen vorhandenen Typ vertraulicher Informationen anpassen oder einen neuen, benutzerdefinierten Typ erstellen.

Anpassen der Typen vertraulicher Informationen

DLP enthält viele integrierte Typen vertraulicher Informationen, die zur sofortigen Verwendung bereitstehen, etwa Kreditkartennummern oder Bankkontonummern. Diese integrierten Typen können durch Kopieren und Ändern der XML-Datei angepasst werden. Und wenn Sie einen anderen vertraulichen Informationstyp erkennen und schützen müssen – z. B. eine Mitarbeiter-ID in einem für Ihre Organisation spezifischen Format – können Sie einen benutzerdefinierten vertraulichen Informationstyp erstellen.

Erweitern von DLP

Daten zu DLP-Ereignissen werden von der Office 365 Management Activity-API bereitgestellt. Zu diesen Überwachungsdaten gehören Ereignisse, etwa bei welcher Regel und Richtlinie eine Übereinstimmung auftrat, welcher Typ von vertraulicher Information entdeckt wurde und welche Aktionen daraufhin ausgeführt wurden. Nach dem Erteilen der Berechtigung können diese Daten von einer Drittanbieteranwendung verwendet werden.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×