Verhindern der Formatierung von Zahlen

Wenn Sie mit Zahlen für Zwecke arbeiten, die nichts mit Berechnung zu tun haben, können Sie die Zahlen als Text behandeln. Wenn Sie z. B. Kreditkartennummern oder Zahlencodes verwenden, die 16 Stellen oder mehr aufweisen, sollten Sie das Textformat verwenden, da Excel mit einer maximalen Genauigkeit von 15 Stellen arbeitet. Wenn mehr als 15 Ziffern vorhanden sind, rundet Excel die auf die fünfzehnte Stelle folgenden Zahlen zu Null ab.

Wenn eine Zahl als Text formatiert ist, wird sie in der Zelle linksbündig anstatt rechtsbündig ausgerichtet. Außerdem wird sie nicht für Berechnungen verwendet.

  1. Markieren Sie die Zellen, auf die Sie das Textformat anwenden möchten.

    Um alle Zellen eines Blatts zu markieren, klicken Sie in der linken oberen Ecke des Gitternetzes auf das Dreieck.

    Symbol für die Auswahl aller Zellen

    Legende 1  Dreieck

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Zahl auf das Popupmenü Zahlenformat, und klicken Sie dann auf Text.

    Tipps : 

    • Wenn Sie die automatische Formatierung von Zahlen nur zellweise verhindern möchten, geben Sie als erstes Zeichen in einer Zelle ein einfaches Anführungszeichen (') gefolgt von der Zahl ein. Wenn Sie die EINGABETASTE drücken, wird das einfache Anführungszeichen zwar nicht auf dem Blatt, aber auf der Bearbeitungsleiste angezeigt. Sie können diese Methode verwenden, wenn Sie ein sichtbares Gleichheitszeichen (=) als erstes Zeichen in einer Zelle anzeigen und verhindern möchten, dass Excel das Gleichheitszeichen als den Beginn einer Formel interpretiert.

    • Wenn Sie eine Zahl eingeben, die mit einer Null beginnt – z. B. einen Produktcode – löscht Excel automatisch die Null. Wenn Sie dieses Verhalten nicht wünschen, können Sie ein benutzerdefiniertes Zahlenformat erstellen, das Excel zwingt, die führende Null beizubehalten. Wenn Sie z. B. zehnstellige Produktcodes in ein Blatt eingeben, ändert Excel eine Nummer wie 0784367998 in 784367998. In diesem Fall können Sie ein benutzerdefiniertes Zahlenformat erstellen, das aus dem Code 0000000000 besteht und Excel zwingt, alle zehn Stellen des Produktcodes, einschließlich der führenden Null, anzuzeigen.

Siehe auch

Verwenden führender Nullen in Postleitzahlen und anderen Zahlen

Erstellen und Anwenden eines benutzerdefinierten Zahlenformats

Anzeigen oder Ausblenden von Nullwerten

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×