Verhalten (Dialogfeld), Platzierung (Registerkarte)

Gibt das Verhalten von 2D-Shape während des 2D-ShapeAutomatisches Layout an.

Verhalten beim Platzieren

Legt fest, wie ein 2D-Shape mit einem 2D-ShapeAutomatisches LayoutDynamischer Verbinder interagiert, und ob es in ein automatisches Layout integriert wird. Sie können angeben, dass ein dynamischer Verbinder das 2D-Shape erkennen und umgehen kann, anstatt es zu überschneiden. Ein 2D-Shape, das im automatischen Layout enthalten ist und von einem dynamischen Verbinder erkannt werden kann, wird als 2D-ShapeAutomatisches LayoutDynamischer VerbinderPlatzierbares Shape bezeichnet.

  • Entscheidung durch Visio In Microsoft Office Visio kann auf der Grundlage des Verbindertyps, den Sie an das Shape kleben, bestimmt werden, wann das Shape platzierbar sein soll. Das Shape wird platzierbar, wenn Sie einen dynamischen Verbinder daran kleben.

  • Ausrichten und umleiten Durch diese Option wird ein 2D-Shape in allen Fällen platzierbar. Das Shape wird immer von einem dynamischen Verbinder erkannt, und es wird immer in ein automatisches Layout integriert.

  • Nicht ausrichten und umleiten Legt fest, dass ein 2D-Shape nie platzierbar ist. Das Shape kann nicht von einem dynamischen Verbinder erkannt werden und wird nicht in ein automatisches Layout integriert.

Platzierung

  • Während der Platzierung nicht verschieben Gibt an, dass das Shape während des automatischen Layouts nicht verschoben werden soll.

  • Überlappung anderer Shapes zulassen Gibt an, dass andere Shapes während des automatischen Layouts auf dem ausgewählten Shape platziert werden können.

Shapes beim Ablegen verschieben

  • Andere Shapes beim Ablegen beiseite schieben Gibt an, ob das Shape andere Shapes beim Verschieben auf dem Zeichenblatt beiseite schiebt. Diese Option kann die Option Andere Shapes beim Ablegen beiseite schieben im Dialogfeld Seite einrichten auf der Registerkarte Layout und Routing überschreiben.

  • Verschieben nach Blattvorgabe Gibt an, dass das Shape den Seiteneinstellungen folgt.

  • Keine Shapes verschieben Gibt an, dass das Shape nie andere Shapes beiseite schiebt, selbst wenn die Option Andere Shapes beim Ablegen beiseite schieben auf der Registerkarte Layout und Verteiler ausgewählt ist.

  • Jedes Shape verschieben Gibt an, dass das Shape immer andere Shapes beiseite schiebt, selbst wenn die Option Andere Shapes beim Ablegen beiseite schieben auf der Registerkarte Layout und Verteiler nicht ausgewählt ist.

  • Beiseiteschieben dieses Shapes beim Ablegen anderer Shapes nicht zulassen Gibt an, dass das ausgewählte Shape nicht verschoben werden kann, wenn andere Shapes auf die Seite gezogen werden, unabhängig davon, welche Option unter Andere Shapes beim Ablegen beiseite schieben ausgewählt ist.

Interaktion mit Verbindern

  • Horizontal umleiten Gibt an, dass die Umleitung eines dynamischen Verbinders horizontal (eine Linie durch die Mitte) durch das 2D-Shape erfolgen kann.

  • Vertikal umleiten Gibt an, dass die Umleitung des dynamischen Verbinders vertikal (eine Linie durch die Mitte) durch das 2D-Shape erfolgen kann.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×