Vergleich von apps für E-Mail und Ihren Kalender für Windows 10 mit Outlook 2016 und Outlook 2013

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Die Mail- und Kalender-Apps unter Windows 10 bieten eine grundlegende E-Mail- und Kalenderanwendung mit Touchunterstützung, die zur Nutzung bei persönlichen E-Mail-Diensten bestens geeignet und im Lieferumfang jedes Windows 10-Geräts kostenlos enthalten ist.

Mit dem Kauf von Office 2013, Office 2016 oder Office 365 stehen Outlook 2013 und Outlook 2016 auch für Windows 10-Geräte zur Verfügung. Outlook 2013 und Outlook 2016 sind die führenden Anwendungen für professionelle Verwaltung von E-Mails, Kalendern, Kontakten und Aufgaben für die Benutzer, die die umfangreichsten Features für E-Mails und Kalender benötigen.

Im Folgenden finden Sie einen Vergleich der Features.

E-Mail

Ordnerbereich

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Ordnerliste

Ja

Ja

Favoritenordnerliste

Ja

Nein

PSTs anzeigen

Ja

Nein

Onlinearchiv anzeigen

Ja *

Nein

Neuen Ordner erstellen

Ja

Ja

Ordner umbenennen

Ja

Ja

Ordner "Clutter" anzeigen

Ja

Ja

Zugriff auf Office 365-Gruppen

Nein

Nein **

Ordner "Gelöschte Elemente" leeren

Ja

Ja

Junk-E-Mail-Ordner leeren

Ja

Ja

Endgültiges Löschen aus "Gelöschte Elemente"

NV

Ja

E-Mails aus freigegebenen Postfächern anzeigen/senden

Ja

Nein

Auf "Öffentliche Ordner" zugreifen

Ja

Nein

Auf Websitepostfächer zugreifen

Ja *

Nein

* Nicht in Outlook unter Office 365 Business verfügbar.

** Kann E-Mail- und Kalenderbenachrichtigungen empfangen, wenn eine Gruppe abonniert wurde .

Nachrichtenliste

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Unterhaltungsansicht

Ja

Ja

Unterhaltungsansicht deaktivieren

Ja

Ja

Kennzeichnen/Nachverfolgen

Ja

Ja

Kategorisieren

Ja

Nein

Unterhaltung ignorieren

Ja

Nein

Thread bereinigen

Ja

Nein

Als Junk-E-Mail melden

Ja

Nein

QuickSteps

Ja

Nein

Rückgängig

Ja

Ja

Richtlinie zuweisen
Archiv oder Aufbewahrungsrichtlinie

Ja *

Nein

Schaltfläche "Als Clutter markieren"

Nein

Nein

Als Clutter markieren durch Verschieben von E-Mails
in den Ordner "Clutter"

Ja

Ja

Spam-Ordner leeren

NV

Nein

Zeitplan/Erneut erinnern

Nein

Nein

Wischgesten

Nein

Ja

Möglichkeit zum Anpassen von Wischgesten

Nein

Ja

* Nicht in Outlook unter Office 365 Business verfügbar.

Lesebereich

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

IRM-Nachrichten lesen

Ja

Ja

Apps für Office
– Lesebereich

Ja

Nein

Voicemail im Posteingang

Ja

Ja

Abonnement kündigen
(Ein-Klick-Option
bei Massen-E-Mails)

Nein

Nein

Neue Nachricht/Antwort verfassen

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Auf IRM-Nachrichten antworten

Ja

Ja

Neue IRM-Nachrichten erstellen

Ja *

Nein

E-Mail-Info – Empfänger ist außer Haus
oder außerhalb der Organisation

Ja

Nein

Signaturen einfügen/ändern

Ja

Ja

Nachverfolgen/Kennzeichnen beim Erstellen von E-Mails

Ja

Nein

Wichtigkeit "Hoch/Niedrig" festlegen

Ja

Ja

Abstimmungsschaltflächen hinzufügen

Ja

Nein

Rechtschreibprüfung

Ja

Ja

Anfügen von Dateien

Ja

Ja

Links zu Dateien
inOneDrive for Business anfügen

Nein

Nein

Links zu Dateien aus OneDrive anfügen und genehmigen

Nein

Nein

Alias-Unterstützung für
Outlook.com

Ja

Ja

Aliasunterstützung von Gmail.com

Nein

Nein

E-Mail als Nur-Text senden

Ja

Nein

Alle Nachrichten auswählen

Ja

Ja

* Nicht in Outlook unter Office 365 Business verfügbar.

Postfachsteuerungen

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Modus "Offline arbeiten"

Ja

Ja

Posteingangsregeln verwalten

Ja

Nein

Einheitliches Postfach

Ja

Ja,*

Lokaler E-Mail-Speicher

Ja

Nein

PST importieren

Ja

Nein

Synchronisierungsregler
(lokal synchronisieren)

Ja

Ja

* Die E-Mail-app für Windows-10-Feature heißt verknüpfte Postfächern ein.

Kontakte

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Kontaktliste

Ja

Nein*

Globale Adressliste zum Suchen von Kontakten durchsuchen

Ja

Ja

Globale Adressliste durchsuchen

Ja

Ja

Karte "Personen"

Ja

Ja

Pivot "Personen"
(zuletzt verwendete E-Mails, Besprechungen, Dateien aus Kontaktansicht)

Nein

Ja,*

* Die E-Mail- und Kalenderelemente apps enthalten Ihrer Kontakte im Systemverzeichnis. Wenn Sie schreiben oder Beantworten einer e-Mail, können Sie den Personen suchen haben Sie e-Mails mit in der Zeile an längerer Zeit. Einfach eingeben Sie einen Namen, um die Vorschläge anzuzeigen, oder wählen Sie die Suche Directory am unteren Rand der vorgeschlagenen Namen.

** Über die app Personen verfügbar.

Suchen

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Lokale Suche

Ja

Ja

Server-/Online-Suche

Ja

Ja

Suchbegriffe in Suchergebnissen hervorheben

Ja

Nein

Verbindung mit anderen Konten herstellen

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Verbindung mit mehreren Konten herstellen

Ja

Ja

Exchange Server

Ja

Ja

Office 365Office 365
Exchange Online

Ja

Ja

Outlook.com

Ja

Ja

Gmail.com

Ja

Ja

Yahoo!

Ja

Ja

IMAP-Konten

Ja

Ja

Kalender

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Besprechung annehmen/Mit Vorbehalt/Ablehnen

Ja

Ja

Antwort bearbeiten

Ja

Ja

Andere Zeit vorschlagen

Ja

Nein

Schaltfläche "Aus Kalender entfernen"

Ja

Ja

Wetterleiste

Ja

Ja

Kalender freigeben *

Ja

Nein

Kalender der Kollegen öffnen

Ja

Nein

Verfügbarkeit senden (verfügbare Zeit freigeben)

NV

Nein

Weiterleiten einer Besprechung

Ja

Nein

Neue Besprechung erstellen

Ja

Ja

"Frei/Gebucht"-Informationen von Teilnehmer anzeigen

Ja

Nein

Suchen nach Besprechungsraum

Ja

Nein

Antwortstatus von Besprechungsteilnehmer

Ja

Ja

Lync- oder Skype
-Onlinebesprechungsdetails hinzufügen

Ja

Nein

* Kalender freigeben (Berechtigungsstufe festlegen und gesamten Kalender freigeben)

Mobil

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

EAS-Richtlinie
Pin sperren (Geräteebene)

NV

Ja

EAS-Richtlinie
Remotezurücksetzung ausführen

NV

Ja

EAS-Richtlinie
Zurücksetzen nach n falschen
Kennworteingaben

NV

Ja

EAS-Richtlinie
Zeitsperre für max. Inaktivität

NV

Ja

EAS-Richtlinie
Verschlüsselung erzwingen

NV

Ja

ADAL-basierte Authentifizierung
für Office 365-Postfächer

Ja *

Ja,*

Unterstützung für mehrstufige Authentifizierung

Ja *

Ja,*

* Wenn für das Konto aktiviert.

Sonstiges

Feature

Outlook 2013 und Outlook 2016

Mail und Kalender
unter Windows 10

Senden von automatischen
Antworten (Abwesenheitsnotizen)

Ja

Ja

Drucken

Ja

Ja

App-Designs

Ja

Ja

S/MIME-Unterstützung

Ja

Ja

Fingereingabemodus

Ja

Ja

Weitere Informationen

Häufig gestellte Fragen zu Mail und Kalender für Windows 10

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×