Verfügbare Zahlenformate in Excel Online

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können verschiedene Formate für Zahlen anwenden, um deren Anzeigeform zu ändern. Durch die Formate wird nur die Darstellung der Zahlen geändert; die Werte sind davon nicht betroffen. Wenn beispielsweise eine Zahl als Währung angezeigt werden soll, klicken Sie auf die Zelle mit dem Zahlenwert und dann auf Währung.

Verfügbare Zahlenformate

Durch das Anwenden eines Zahlenformats wird nur die Darstellung der Zahl geändert. Der Zellwert, der für Berechnungen verwendet wird, ist davon nicht betroffen. Der tatsächliche Wert wird in der Bearbeitungsleiste angezeigt.

Ansicht eines Zahlenwerts in der Funktionsleiste

Es folgt eine Liste der verfügbaren Zahlenformate und deren Verwendung in Excel Online:

Zahlenformat

Beschreibung

Allgemein

Standardzahlenformat. Wenn die Zelle nicht breit genug ist, um die gesamte Zahl anzuzeigen, wird bei diesem Format die Zahl gerundet. So wird beispielsweise 25,76 als 26 angezeigt.

Weist die Zahl zwölf oder mehr Stellen auf, wird beim Format Allgemein der Wert in der wissenschaftlichen Schreibweise (Exponentialschreibweise) angezeigt.

ein Zahlenwert wird in Exponentialschreibweise angezeigt, wenn er zwölf oder mehr Stellen aufweist

Zahl

Ähnelt weitgehend dem Format Allgemein, aber unterscheidet sich dadurch, wie Zahlen mit Dezimaltrennzeichen und negative Zahlen angezeigt werden. Es folgen einige Beispiele für die Anzeige von Zahlen in beiden Formaten:

Beispiel für die Anzeige von Zahlen mit unterschiedlichen Formaten wie 'Zahl' und 'Allgemein'

Währung

Zeigt eine Währungssymbol mit Zahlen. Sie können angeben, dass die Anzahl der Dezimalstellen mit Erhöhen oder Dezimalstelle löschen.

Erhöhen oder Verringern der Anzahl von Dezimalstellen für die Zahlenformatierung

Buchhaltung

Wird ebenfalls für Geldwerte verwendet, doch werden hier die Währungssymbole und Dezimalzeichen der Zahlen in einer Spalte ausgerichtet.

Datum, kurz

Zeigt das Datum im folgenden Format an:

Kurzes Datumsformat

Datum, lang

Zeigt Monat, Tag und Jahr im folgenden Format an:

Langes Datumsformat

Zeit

Zeigt die fortlaufenden Zahlen des Datums und der Uhrzeit als Zeitwerte an.

Prozent

Multipliziert den Zellwert mit 100 und zeigt das Ergebnis mit einem Prozentzeichen (%) an.

Mit Dezimalstelle hinzufügen oder Dezimalstelle löschen können Sie die gewünschte Anzahl von Dezimalstellen festlegen.

Erhöhen oder Verringern der Anzahl von Dezimalstellen für die Zahlenformatierung

Bruch

Zeigt die Zahl als Bruch an. So wird beispielsweise 0,5 als ½ angezeigt.

Exponentialzahl

Zeigt Zahlen in Exponentialschreibweise an, sodass ein Teil der Zahl durch E+n ersetzt wird. E (Exponent) multipliziert die vorangehende Zahl mit 10 hoch n. So wird bei dem Format Exponentialzahl mit zwei Dezimalstellen 12345678901 als 1,23E+10 angezeigt, was 1,23 mal 10 hoch 10 ist. Mit Dezimalstelle hinzufügen oder Dezimalstelle löschen können Sie die Anzahl der zu verwendenden Dezimalstellen angeben.

Text

Der Wert der Zelle als Text behandelt, und genau, wie Sie ihn eingeben, auch wenn Sie Zahlen eingeben angezeigt. Erfahren Sie mehr über Formatieren von Zahlen als Text.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×