Verfügbare Ansichten

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Microsoft Office Project 2007 stellt zahlreiche Aufgabe, Ressourcen und Kombinationsansichten, die, in einem bestimmten Format, einen Teil der Informationen anzeigen, die Sie in Project eingeben.

Vorgangsansichten

Balken-Rollup

Beschreibung     Bei umfangreichen Projekten sind möglicherweise mehrere Teilvorgänge gegenüber Sammelvorgängen, um Ihr Projekt besser organisieren zu gruppiert können. Die Balken-Rollup Ansicht, wenn nach der Ausführung der Rollupformatierung Makro werden Teilvorgänge Rollup und als Balken über die jeweiligen Sammelvorgänge angezeigt.

Bevor Sie das Makro "Rollupformatierung" verwenden können, müssen Sie zunächst einen Rollup für die Vorgänge des Projekts ausführen. Wählen Sie die gewünschten Vorgänge für den Rollup aus, und aktivieren Sie im Dialogfeld Informationen zum Vorgang auf der Registerkarte Allgemein das Kontrollkästchen Vorgangsbalkenrollup im Sammelvorgang darstellen.

Um das Makro "Rollupformatierung" auszuführen, zeigen Sie im Menü Extras auf Makro, und klicken Sie dann auf Makros. Klicken Sie in der Liste Makroname auf Rollupformatierung, und klicken Sie dann auf Ausführen. Beim Ausführen dieses Makros werden keine Projektdaten geändert, vielmehr kann das Projekt dadurch optimiert werden, dass Teilvorgänge über den jeweiligen Sammelvorgängen als Rollup und überlagert angezeigt werden.

Wenn beim Erweitern der Gliederungebenen keine Rollupbalken angezeigt werden sollen, klicken Sie im Menü Ansicht auf Balkendiagramm (Gantt) und klicken dann im Menü Format auf Layout. Aktivieren Sie zunächst das Kontrollkästchen Vorgangsbalkenrollup automatisch darstellen und dann das Kontrollkästchen Rollupbalken ausblenden, wenn Teilvorgänge eingeblendet werden.

Die Ansicht "Balken-Rollup" ist eine Variante der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)".

Ansicht 'Balkendiagramm (Gantt)' mit Vorgängen, für die noch kein Rollup durchgeführt wurde

Teilvorgänge werden vor dem Ausführen des Makros "Rollupformatierung" unterhalb eines Sammelvorgangs angezeigt.

Als Rollupbalken dargestellte Vorgänge

Teilvorgänge werden nach dem Ausführen des Makros "Rollupformatierung" in der Ansicht "Balken-Rollup" als Rollup für den Sammelvorgang angezeigt.

Optimale Verwendung     Nach dem Ausführen des Makros "Rollupformatierung" können Sie in der Ansicht "Balken-Rollup" folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen von Vorgängen als Rollupbalken in den entsprechenden Sammelvorgangsbalken.

  • Anzeigen des gesamten Projekts, ohne die Vorgänge aus dem Auge zu verlieren.

Tabellen     Der Teil des Blatt zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Balken-Rollup ist die Tabelle Rollup, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Balken-Rollup können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, anzeigen im Tabellen- und Diagramm Teile der Ansicht Balken-Rollup die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Balken-Rollup" können Sie Vorgänge Gruppe.

Kalender

Beschreibung     Verwenden den Kalender Ansicht, können Sie erstellen, bearbeiten oder Überprüfen Sie die Projektvorgänge in einem Kalender Format. Vorgangsbalken erstrecken Tage oder Wochen ein, denen die Vorgänge geplant sind. Dieses Format vertraut können Sie schnell anzeigen, welche Aufgaben in bestimmten Tagen, Wochen oder Monaten geplant werden. Wenn Sie beabsichtigen, geben Sie eine große Anzahl von Aufgaben, jedoch möglicherweise es sinnvoller, geben sie in der Ansicht Gantt-Diagramm, und überprüfen Sie diese dann in der Kalenderansicht.

Optimale Verwendung     In der Kalenderansicht können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen der Vorgänge, die für eine bestimmte Woche oder für mehrere Wochen geplant sind.

  • Überprüfen der Vorgänge, die an einem bestimmten Tag, in einer bestimmten Woche oder in einem bestimmten Monat geplant sind.

  • Erstellen eines Projekts durch Eingeben der Vorgänge und der zugehörigen Dauer.

  • Einrichten sequenzielle Abhängigkeiten zwischen Aufgaben, indem Sie Verknüpfen diese.

  • Zuordnen von Personal und anderen Ressourcen zu Vorgängen.

Anpassung     Damit die Kalenderansicht Ihre Anforderungen genau erfüllt, können Sie das Erscheinungsbild anpassen oder eine neue Version erstellen. Beim Speichern des Projekts wird die benutzerdefinierte Ansicht mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Kalenderansicht auf folgende Weise anpassen:

  • Formatieren von Text, um diese Art von Informationen von allen anderen Informationstypen zu unterscheiden. Beispielsweise können Sie alle Sammelvorgänge kursiv und erhöhen den Schriftgrad für alle Wochentage.

  • Ändern der Gitternetzlinien, die den Kalender in Wochen und Tage unterteilen, und Unterstreichen von Informationen in den Datumsfeldern.

  • Anzeigen eines Monats, einer bestimmten Wochenanzahl, einer einzelnen Woche oder einer bestimmten Anzahl von Tagen.

  • Ändern der Höhe von Zeilen, die die Wochen darstellen, sowie der Breite von Datumsfeldern.

  • Ändern der Darstellung von Datumsfeldern und des Kalenders selbst.

  • Steuern, welche Vorgangsbalken im Kalender angezeigt werden.

  • Erstellen einer Ansichtskombination für die Kalenderansicht, damit zusätzliche Informationen über die im Kalender enthaltenen Vorgänge oder über die Ressourcen, die diesen Vorgängen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Tabellen     Alle Tabellen, die in der Ansicht Kalender verwendet.

Filter     Die Kalenderansicht können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, zeigt die Kalenderansicht die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Zum Drucken eines Kalenders mit alle Aufgaben, die eine bestimmte Ressource ausführen muss, können Sie den Filter benutzt Ressource anwenden.

Beachten Sie, dass für ein angegebenes Datum in der Kalenderansicht (je nach Zeilenhöhe) immer nur eine begrenzte Anzahl an Vorgangsbalken angezeigt oder gedruckt werden kann. Um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Vorgänge überprüfen oder drucken können, können Sie einen Filter verwenden, um nur diese Vorgänge vor dem Überprüfen oder Drucken des Kalenders anzuzeigen. Der Filter "Alle Vorgänge" ist der Standardfilter.

Gruppierung     Die Kalenderansicht wird gruppieren nicht unterstützt werden.

Beschreibender Netzplandiagramm

Beschreibung     Die Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" ist mit der Ansicht "Netzplandiagramm" identisch, mit Ausnahme der Größe und der Einzelheiten der Knoten, die die Vorgänge darstellen.

Mit der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" können Sie Projektvorgänge und Anordnungsbeziehungen in einem Netzplan- oder Flussdiagramm überprüfen, erstellen oder bearbeiten. Ein Knoten stellt jeweils einen Vorgang dar, und eine Verknüpfungslinie zwischen zwei Knoten veranschaulicht die Beziehung zwischen zwei Vorgängen. Die Knoten in der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" sind größer als in der Ansicht "Netzplandiagramm" und können Beschreibungen der Datenelemente im Knoten enthalten. Diese größeren Knoten nehmen mehr Platz ein, und aus diesem Grund passen weniger Knoten auf eine gedruckte Seite.

Standardmäßig werden in der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" bei einem in Arbeit befindlichen Vorgang eine diagonale Linie im zugehörigen Knoten und bei einem abgeschlossenen Vorgang zwei gekreuzte diagonale Linien im Knoten angezeigt.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Erstellen und Abstimmen des Terminplans als Flussdiagramm.

  • Bearbeiten der Vorgangsinformationen in den Knoten von "Beschreibendes Netzplandiagramm".

  • Verknüpfen der Vorgänge, um die Abfolge der Vorgänge anzugeben und Anfangs- und Endtermine festzulegen.

  • Grafische Darstellung abgeschlossener, in Bearbeitung befindlicher und noch nicht begonnener Vorgänge.

  • Zuordnen von Personal und anderen Ressourcen (z. B. Sachmittel) zu Vorgängen.

Anpassung     Damit die Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" genau Ihren Anforderungen entspricht, können Sie deren Erscheinungsbild anpassen oder eine neue Version erstellen. Beim Speichern des Projekts wird die angepasste Ansicht mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Netzplandiagramm" auf folgende Weise anpassen:

  • Anpassen der Knoten in der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm", damit die Vorgangs- und Ressourceninformationen angezeigt werden, die für Sie am wichtigsten sind. Lassen Sie z. B. statt der berechneten Anfangs- und Endtermine die Arbeit und die Kosten anzeigen.

  • Wenden Sie eine andere Form oder einen Rahmen-Formatvorlage auf eine Kategorie von Aufgaben, wie etwa kritische Sammelvorgänge.

  • Ändern der Darstellung der Linien, die die Knoten miteinander verbinden, oder Beschriften der Linien sowie Unterbinden von Seitenwechseln in Knoten.

  • Formatieren Sie bestimmte Informationen von allen anderen Informationstypen zu unterscheiden. Beispielsweise können Sie alle Sammelvorgänge kursiv und alle Meilensteine fett formatieren.

  • Auswählen unterschiedlicher Layoutmuster und Ausrichten der Knoten, damit das Projekt in kurzer Zeit eine geordnete Darstellung aufweist.

  • Erweitern Sie oder reduzieren Sie beschreibenden Netzplandiagramm aus, um die Ebene, die Sie anzeigen möchten, ein-oder Ausblenden der Teilvorgänge von Sammelvorgängen.

  • Erstellen einer Ansichtskombination für die Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm", damit zusätzliche Informationen zu den in der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" enthaltenen Vorgängen oder über die Ressourcen, die diesen Vorgängen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Tabellen     In der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" werden keine Tabellen verwendet.

Filter     In der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" können beliebige Vorgangsfilter verwendet werden, damit nur die gewünschten Vorgänge angezeigt werden. Wenn Sie einen Filter auswählen, werden in der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" die durch die Kriterien dieses Filters definierten Informationen angezeigt. Der Filter "Alle Vorgänge" ist der Standardfilter.

Gruppierung     In der Ansicht "Beschreibendes Netzplandiagramm" können Sie Vorgänge gruppieren. Beim Gruppieren werden die aktuellen Layoutoptionen übernommen. Einige Layoutoptionen können nur geändert werden, wenn im Feld Gruppe die Option Ohne Gruppe ausgewählt ist.

Balkendiagramm

Beschreibung     Die Einzelheiten Ansicht ist eine Variante der Ansicht Gantt-Diagramm, und zeigt die Pufferzeit und Verzögerung in Ihrem Projekt. Dies geschieht nach nahm Pufferzeit und Verzögerung als Dünne Balken zwischen Vorgängen. Diese dienen als visuelle Hinweise, wenn Sie den Fortschritt eines Projekts, Scannen sind wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

Ansicht 'Balkendiagramm: Einzelheiten' mit Pufferzeit und Verzögerung

In diesem Beispiel stellt der dünne Balken nach dem ersten Vorgang die Pufferzeit dar. Es gibt zwei Puffertage zwischen dem Ende des ersten Vorgangs und dem Beginn des zweiten Vorgangs. Der dünne Balken vor dem dritten Vorgang stellt eine Verzögerung dar. Dieser Vorgang weist gegenüber dem ursprünglichen Anfangstermin eine Verzögerung von zwei Tagen auf.

Wenn Sie Verzögerung im Projekt über diese Ansicht feststellen, werden wahrscheinlich möchten Sie weitere Informationen zu erhalten: Wenn wurde diesen Vorgang kenne Start (gemäß dem Basisplan), und wenn es ist aktuell Geplant starten? Klicken Sie zum Anzeigen dieser Art von Informationen können Sie eine Ansichtskombination, mit der Ansicht Balkendiagramm: Einzelheiten in der oberen Bereich und der Ansicht Vorgang: Einzelheiten im unteren Bereich erstellen. Mit diesem Formular können, die einem Vorgang-geplanten Anfangs- und Endtermine, aktuellen (oder berechneten) Anfangs-und Endtermine und Ist Anfangs- und Endterminen angezeigt werden. (Ist-zur Anzeige der Termine des Vorgangs Prozentsatz der Fertigstellung muss größer als 0 (null); andernfalls wird "NV" in das Datum Feld angezeigt.)

Um weitere Aufgaben auf der Zeitskala der Ansicht Balkendiagramm: Einzelheiten anzuzeigen, klicken Sie auf Verkleinern, Schaltflächensymbol .

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Balkendiagramm: Einzelheiten" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Ermitteln des Fortschritts von Vorgängen und Auswerten der Pufferzeit und Verzögerung von Vorgängen. Sie können den Fortschritt des Projekts überwachen, indem Sie geplante Anfangs- und Endtermine mit den aktuellen vergleichen und überprüfen, zu wie viel Prozent die Vorgänge jeweils abgeschlossen sind.

  • Grafisches Anzeigen von Vorgängen, während der Zugriff auf detaillierte Informationen zu den Vorgängen weiterhin besteht.

  • Erstellen eines Projekts durch Eingeben der Vorgänge und der zugehörigen Dauer.

  • Richten Sie sequenzielle Abhängigkeiten zwischen Aufgaben durch verknüpfen. Wenn Sie Vorgänge verknüpfen, können Sie sehen, wie eine Änderung der Dauer eines Vorgangs starten wirkt sich auf und Endtermine von anderen Vorgängen als auch das Projekt Projektendtermin.

  • Zuordnen von Personal und anderen Ressourcen zu Vorgängen.

Tabellen     Der Teil des Blatt zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Balkendiagramm: Einzelheiten ist die Tabelle Verzögerung, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Balkendiagramm: Einzelheiten können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Diagramm der Ansicht Balkendiagramm: Einzelheiten werden die Informationen angezeigt wie des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Balkendiagramm: Einzelheiten" können Sie Vorgänge Gruppe.

Enterprise-Balkendiagramm

Wichtig : Die Ansicht "Enterprise-Balkendiagramm" ist Teil der Enterprise-Global-Projektvorlage. Nur Personen mit der Berechtigung zum Speichern der Enterprise-Global-Projektvorlage (zum Beispiel der Projektmanagementadministrator) können Elemente in der Enterprise-Global-Projektvorlage auschecken und bearbeiten oder die Ansicht "Enterprise-Balkendiagramm" anpassen. Alle Benutzer können dann Enterprise-Felder anzeigen, die definiert und eingecheckt wurden. Beachten Sie darüber hinaus, dass diese Ansicht nur dann verfügbar ist, wenn Sie Microsoft Office Project Professional verwenden und zurzeit eine Verbindung zum Server besteht.

Beschreibung     In der Ansicht"Enterprise-Balkendiagramm" werden Projektinformationen mithilfe zweier Methoden dargestellt: Auf der linken Seite werden die Informationen als Blatt und auf der rechten Seite als Diagramm angezeigt.

Der Tabellenbereich zeigt Informationen zu den Projektvorgängen, z. B. wann sie beginnen und enden, wie lange sie sind, und die Ressourcen zugewiesen werden.

Im Diagrammbereich wird jeder Vorgang grafisch dargestellt, meistens als Vorgangsbalken. Länge und Position auf der Zeitskala des Balkens anzugeben, wann der Vorgang beginnt und endet. Darüber hinaus gibt die Position eines Vorgangsbalkens in Bezug auf ein anderes an, ob die Vorgänge zueinander oder Überlappung folgen. Um weitere Vorgänge im Zeitskalenbereich der Ansicht Enterprise-Balkendiagramm anzeigen möchten, klicken Sie auf Verkleinern, Schaltflächensymbol .

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Enterprise-Balkendiagramm" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Erstellen eines Projekts durch Eingeben der Vorgänge und der zugehörigen Dauer.

  • Einrichten sequenzielle Abhängigkeiten zwischen Aufgaben, indem Sie Verknüpfen diese. Beim Verknüpfen von Vorgängen können Sie sehen, wie eine Änderung der Dauer eines Vorgangs starten wirkt sich auf und Endtermine von anderen Vorgängen als auch das Projekt Endtermin an.

  • Zuordnen von Personal und anderen Ressourcen zu Vorgängen.

  • Sehen Sie, wie den Fortschritt von Vorgängen. Überprüfen Sie den Fortschritt, indem geplante Datumsangaben, die Anfangs- und Endtermine vergleichen, und den Fortschritt der einzelnen Vorgänge überprüfen.

  • Grafisches Anzeigen von Vorgängen, während der Zugriff auf detaillierte Informationen zu den Vorgängen weiterhin besteht.

  • Unterbrechen eines Vorgangs an, damit die Aufgabe wird unterbrochen, und klicken Sie dann später im Terminplan Lebensläufen.

Anpassung     Noch wirkungsvoller ist die Ansicht "Enterprise-Balkendiagramm", wenn Sie sie anpassen. Eine benutzerdefinierte Ansicht wird beim Speichern des Projekts mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Enterprise-Balkendiagramm" auf folgende Weise anpassen:

  • Ändern der angezeigten Informationen.

  • Formatieren bestimmter Informationen auf besondere Weise, um die Aufmerksamkeit auf sie zu lenken. Weisen Sie einem wichtigen Endtermin z. B. eine Fettformatierung zu.

  • Formatieren Sie eine Kategorie von Informationen, um diese Art von Informationen von allen anderen Informationstypen zu unterscheiden. Beispielsweise können Sie alle Sammelvorgänge kursiv oder vergrößern Sie alle Feld (einer Spalte) Überschriften.

  • Schnelles Formatieren eines Enterprise-Balkendiagramms mithilfe des Balkenplan-Assistenten.

  • Ändern der angezeigten Zeiteinheiten.

  • Ein- oder Ausblenden der Arbeitsfreie Zeit oder Ändern der Darstellung von arbeitsfreien Zeiten.

  • Ändern der Vorgangsbalken zum veranschaulichen oder bestimmte Ereignisse im Terminplan hervorheben. Beispielsweise können Sie Text hinzufügen, Ändern von Farbe und Muster oder ein anderes Symbol einer bestimmten Aufgabenkategorie zuweisen.

  • Ändern der Gitternetzlinien, um die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit des Enterprise-Balkendiagramms zu verbessern. Geben Sie z. B. unterschiedliche Linienmuster und -farben für die Gitternetzlinien von Feldern, Zeilen und Überschriften an.

  • Hinzufügen eigener Beschriftungen oder Zeichnungen zum Enterprise-Balkendiagramm.

  • Rollup der Teilvorgangtermine auf einem Sammelvorgangsbalken.

  • Erstellen einer Ansichtskombination für die Ansicht "Enterprise-Balkendiagramm", damit zusätzliche Informationen zu den Vorgängen oder Ressourcen, die diesen Vorgängen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Tabellen     Der Tabellenbereich zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Enterprise-Balkendiagramm ist die Tabelle Eingabe, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Enterprise-Balkendiagramm können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Diagramm Teile der Enterprise-Balkendiagramm werden die Informationen angezeigt durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" können die Vorgänge extern Gruppe werden.

Gantt-Diagramm

Beschreibung     In der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" werden Projektinformationen mithilfe zweier Methoden dargestellt: Auf der linken Seite werden die Informationen als Blatt und auf der rechten Seite als Diagramm angezeigt.

Der Tabellenbereich zeigt Informationen zu den Projektvorgängen, z. B. wann sie beginnen und enden, wie lange sie sind, und die Ressourcen zugewiesen werden.

Im Diagrammbereich wird jeder Vorgang grafisch dargestellt, meistens als Vorgangsbalken. Länge und Position auf der Zeitskala des Balkens anzugeben, wann der Vorgang beginnt und endet. Darüber hinaus gibt die Position eines Vorgangsbalkens in Bezug auf ein anderes an, ob die Vorgänge zueinander oder Überlappung folgen. Um weitere Vorgänge im Zeitskalenbereich der Ansicht Gantt-Diagramm anzeigen möchten, klicken Sie auf Verkleinern, Schaltflächensymbol .

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Erstellen eines Projekts durch Eingeben der Vorgänge und der zugehörigen Dauer.

  • Einrichten sequenzielle Abhängigkeiten zwischen Aufgaben, indem Sie Verknüpfen diese. Beim Verknüpfen von Vorgängen können Sie sehen, wie eine Änderung der Dauer eines Vorgangs starten wirkt sich auf und Endtermine von anderen Vorgängen als auch das Projekt Endtermin an.

  • Zuordnen von Personal und anderen Ressourcen zu Vorgängen.

  • Sehen Sie, wie den Fortschritt von Vorgängen. Überprüfen Sie den Fortschritt, indem geplante Datumsangaben, die Anfangs- und Endtermine vergleichen, und den Fortschritt der einzelnen Vorgänge überprüfen.

  • Grafisches Anzeigen von Vorgängen, während der Zugriff auf detaillierte Informationen zu den Vorgängen weiterhin besteht.

  • Unterbrechen eines Vorgangs an, damit die Aufgabe wird unterbrochen, und klicken Sie dann später im Terminplan Lebensläufen.

Anpassung     Noch wirkungsvoller ist die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)", wenn Sie sie anpassen. Eine benutzerdefinierte Ansicht wird beim Speichern des Projekts mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" auf folgende Weise anpassen:

  • Ändern der angezeigten Informationen.

  • Formatieren bestimmter Informationen auf besondere Weise, um die Aufmerksamkeit auf sie zu lenken. Weisen Sie einem wichtigen Endtermin z. B. eine Fettformatierung zu.

  • Formatieren Sie eine Kategorie von Informationen, um diese Art von Informationen von allen anderen Informationstypen zu unterscheiden. Beispielsweise können Sie alle Sammelvorgänge kursiv oder vergrößern Sie alle Feld (einer Spalte) Überschriften.

  • Schnelles Formatieren eines Balkendiagramms mithilfe des Balkenplan-Assistenten.

  • Ändern der angezeigten Zeiteinheiten.

  • Ein- oder Ausblenden der Arbeitsfreie Zeit oder Ändern der Darstellung von arbeitsfreien Zeiten.

  • Ändern der Vorgangsbalken zum veranschaulichen oder bestimmte Ereignisse im Terminplan hervorheben. Beispielsweise können Sie Text hinzufügen, Ändern von Farbe und Muster oder ein anderes Symbol einer bestimmten Aufgabenkategorie zuweisen.

  • Ändern der Gitternetzlinien, um die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit des Balkendiagramms zu verbessern. Geben Sie z. B. unterschiedliche Linienmuster und -farben für die Gitternetzlinien von Feldern, Zeilen und Überschriften ein.

  • Hinzufügen eigener Beschriftungen oder Zeichnungen zum Balkendiagramm.

  • Rollup der Teilvorgangtermine auf einem Sammelvorgangsbalken.

  • Erstellen einer Ansichtskombination für die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)", damit zusätzliche Informationen zu den Vorgängen oder Ressourcen, die diesen Vorgängen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Tabellen     Der Tabellenbereich zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Gantt-Diagramm ist die Tabelle Eingabe, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Gantt-Diagramm können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Diagramm des Gantt-Diagramms werden die Informationen angezeigt wie des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" können Sie die Vorgänge Gruppe.

Balkendiagramm: Abgleich

Beschreibung     Das Balkendiagramm: Abgleich Ansicht ist eine Variation der Ansicht Gantt-Diagramm, in dem der linken Seite der Ansicht Projektinformationen als eine Blatt und rechts als eine Diagramm angezeigt. Der Tabellenbereich zeigt eine Liste der Aufgaben und Informationen zum Vorgang verzögert.

Im Diagrammbereich, der vor und nach dem Abgleich angezeigt wird, wird jeder Vorgang grafisch dargestellt, meistens als Vorgangsbalken. Die Länge und die Position des Balkens auf der Zeitskala zeigen an, wann der Vorgang beginnt und endet. Darüber hinaus weist die Position eines Vorgangsbalkens im Verhältnis zu einem anderen Vorgangsbalken darauf hin, ob die Vorgänge aufeinander folgen oder ob sie sich überschneiden.

Um mehr Vorgänge auf der Zeitskala der Ansicht Balkendiagramm: Abgleich anzuzeigen, klicken Sie auf Verkleinern, Schaltflächensymbol .

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Balkendiagramm: Abgleich" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Grafisches Anzeigen verzögerter Vorgänge, während der Zugriff auf detaillierte Informationen zu den Vorgängen weiterhin besteht.

  • Überprüfen von Änderungen, die während eines Abgleichs an Vorgängen vorgenommen wurden.

  • Überprüfen Sie die Effekte Kapazitätsabgleich Abschluss der Aufgabe ein.

Tabellen     Der Tabellenbereich zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Balkendiagramm: Abgleich ist die Tabelle Verzögerung, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Balkendiagramm: Abgleich können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, sowohl im Tabellen- und Diagrammbereich der Ansicht Balkendiagramm: Abgleich werden die Informationen angezeigt durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Balkendiagramm: Abgleich" können Sie Vorgänge Gruppe.

Meilenstein-Datum Rollup

Beschreibung     Bei umfangreichen Projekten sind möglicherweise mehrere Teilvorgänge gegenüber Sammelvorgängen, um Ihr Projekt besser organisieren zu gruppiert können. Der Meilenstein-Datum Rollup Ansicht, wenn nach der Ausführung der Rollupformatierung Makro zeigt Teilvorgänge Rollup als Meilensteine, die mit dem Namen und Anfangstermin des Vorgangs gekennzeichnet und den jeweiligen Sammelvorgängen überlagert an.

Bevor Sie das Makro "Rollupformatierung" verwenden können, müssen Sie zunächst einen Rollup für die Vorgänge des Projekts ausführen. Wählen Sie die gewünschten Vorgänge für den Rollup aus, und aktivieren Sie im Dialogfeld Informationen zum Vorgang auf der Registerkarte Allgemein das Kontrollkästchen Vorgangsbalkenrollup im Sammelvorgang darstellen.

Um das Makro "Rollupformatierung" auszuführen, zeigen Sie im Menü Extras auf Makro, und klicken Sie dann auf Makros. Klicken Sie in der Liste Makroname auf Rollupformatierung, und klicken Sie dann auf Ausführen. Beim Ausführen dieses Makros werden keine Projektdaten geändert, vielmehr kann das Projekt dadurch optimiert werden, dass Teilvorgänge über den jeweiligen Sammelvorgängen als Rollup und überlagert angezeigt werden.

Wenn beim Erweitern der Gliederungebenen keine Rollupbalken angezeigt werden sollen, klicken Sie im Menü Ansicht auf Balkendiagramm (Gantt) und klicken dann im Menü Format auf Layout. Aktivieren Sie zunächst das Kontrollkästchen Vorgangsbalkenrollup automatisch darstellen und dann das Kontrollkästchen Rollupbalken ausblenden, wenn Teilvorgänge eingeblendet werden.

Die Ansicht "Meilensteindatums-Rollup" ist eine Variante der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)".

Optimale Verwendung     Nachdem Sie das Makro "Rollupformatierung" ausgeführt haben, können Sie in der Ansicht "Meilensteindatums-Rollup" folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen von Vorgängen als Rollup-Meilensteine auf den jeweiligen Sammelvorgangsbalken.

  • Anzeigen des gesamten Projekts, ohne die Vorgänge aus dem Auge zu verlieren.

Tabellen     Der Teil des Blatt zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Meilenstein-Rollup ist die Tabelle Eingabe, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Meilenstein-Rollup können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, anzeigen im Tabellen- und Diagramm Teile der Ansicht Meilenstein-Rollup die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Meilensteindatums-Rollup" können Sie Vorgänge Gruppe.

Meilenstein-Rollup

Beschreibung     Bei umfangreichen Projekten sind möglicherweise mehrere Teilvorgänge gegenüber Sammelvorgängen, um Ihr Projekt besser organisieren zu gruppiert können. Der Meilenstein-Rollup Ansicht, wenn nach der Ausführung der Rollupformatierung Makro zeigt die Teilvorgänge Rollup als Meilensteine, die mit dem Namen des Vorgangs gekennzeichnet und den jeweiligen Sammelvorgängen überlagert an.

Bevor Sie das Makro "Rollupformatierung" verwenden können, müssen Sie zunächst einen Rollup für die Vorgänge des Projekts ausführen. Wählen Sie die gewünschten Vorgänge für den Rollup aus, und aktivieren Sie im Dialogfeld Informationen zum Vorgang auf der Registerkarte Allgemein das Kontrollkästchen Vorgangsbalkenrollup im Sammelvorgang darstellen.

Um das Makro "Rollupformatierung" auszuführen, zeigen Sie im Menü Extras auf Makro, und klicken Sie dann auf Makros. Klicken Sie in der Liste Makroname auf Rollupformatierung, und klicken Sie dann auf Ausführen. Beim Ausführen dieses Makros werden keine Projektdaten geändert, vielmehr kann das Projekt dadurch optimiert werden, dass Teilvorgänge über den jeweiligen Sammelvorgängen als Rollup und überlagert angezeigt werden.

Wenn beim Erweitern der Gliederungebenen keine Rollupbalken angezeigt werden sollen, klicken Sie im Menü Ansicht auf Balkendiagramm (Gantt) und dann im Menü Format auf Layout. Aktivieren Sie zunächst das Kontrollkästchen Vorgangsbalkenrollup automatisch darstellen und dann das Kontrollkästchen Rollupbalken ausblenden, wenn Teilvorgänge eingeblendet werden.

Die Ansicht "Meilenstein-Rollup" ist eine Variante der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)".

Ansicht 'Balkendiagramm (Gantt)' mit Vorgängen, für die noch kein Rollup durchgeführt wurde

Teilvorgänge werden vor dem Ausführen des Makros "Rollupformatierung" unterhalb eines Sammelvorgangs angezeigt.

Als Rollup-Meilensteine dargestellte Vorgänge

Teilvorgänge werden nach dem Ausführen des Makros "Rollupformatierung" in der Ansicht "Meilenstein-Rollup" als Rollup für den Sammelvorgang angezeigt.

Optimale Verwendung     Nachdem Sie das Makro "Rollupformatierung" ausgeführt haben, können Sie in der Ansicht "Meilenstein-Rollup" folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen von Vorgängen als Rollup-Meilensteine auf den jeweiligen Sammelvorgangsbalken.

  • Anzeigen des gesamten Projekts, ohne die Vorgänge aus dem Auge zu verlieren.

Tabellen     Der Teil des Blatt zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Meilenstein-Rollup ist die Tabelle Rollup, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Meilenstein-Rollup können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Diagramm der Ansicht Meilenstein-Rollup werden die Informationen angezeigt wie des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Meilenstein-Rollup" können Sie Vorgänge Gruppe.

Mehrere Basisplan-Gantt

Beschreibung     Die mehrere Basisplan-Gantt- Ansicht zeigt verschiedene farbigen Vorgangsbalken für die ersten drei Basisplänen (Geplante Dauer1 und Basisplan 2) auf Sammelvorgängen und Teilvorgängen im Diagramm Teil in dieser Ansicht.

Ähnlich wie in der Ansicht Gantt-Diagramm angezeigt Zeitphasenbereich der Blatt dieser Ansicht Informationen zu den Projektvorgängen, z. B. wann sie beginnen und enden, wie lange sie sind, und die Ressourcen zugewiesen werden. Im Diagrammbereich der Ansicht zeigen an die Länge und Position der Balken auf der Zeitskala, wann die Vorgänge beginnen und enden. Darüber hinaus gibt die Position eines Vorgangsbalkens in Bezug auf ein anderes an, ob die Vorgänge zueinander oder Überlappung folgen. Wenn Sie weitere Vorgänge im Zeitskalenbereich der mehrere Basisplan-Gantt-Ansicht anzeigen möchten, klicken Sie auf Verkleinern, Schaltflächensymbol .

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Mehrfachbasispläne-Balkendiagramm" können die ersten drei Basispläne angezeigt werden, die für das Projekt gespeichert wurden.

Anpassung     Sie können die Aussagekraft der Ansicht "Mehrfachbasispläne-Balkendiagramm" erhöhen, indem Sie sie anpassen. Gehen Sie dazu wie bei der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" vor. Die benutzerdefinierte Ansicht wird beim Speichern des Projekts mit der Projektdatei gespeichert. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Ändern der angezeigten Informationen.

  • Formatieren bestimmter Informationen auf besondere Weise, um die Aufmerksamkeit auf sie zu lenken. Weisen Sie einem wichtigen Endtermin z. B. eine Fettformatierung zu.

  • Formatieren Sie eine Kategorie von Informationen, um diese Art von Informationen von allen anderen Informationstypen zu unterscheiden. Beispielsweise können Sie alle Sammelvorgänge kursiv oder vergrößern Sie alle Feld (einer Spalte) Überschriften.

  • Ändern der angezeigten Zeiteinheiten.

  • Ein- oder Ausblenden der Arbeitsfreie Zeit oder Ändern der Darstellung von arbeitsfreien Zeiten.

  • Ändern der Darstellung der Vorgangsbalken.

  • Ändern der Übersichtlichkeit der Gitternetzlinien, um die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit der Ansicht zu verbessern. Geben Sie z. B. unterschiedliche Linienmuster und -farben für die Gitternetzlinien von Feldern, Zeilen und Überschriften ein.

  • Hinzufügen eigener Beschriftungen oder Zeichnungen zur Ansicht.

  • Rollup der Teilvorgangtermine auf einem Sammelvorgangsbalken.

  • Erstellen einer Ansichtskombination für diese Ansicht, damit zusätzliche Informationen zu den Vorgängen oder Ressourcen, die diesen Vorgängen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Tabellen     Der Tabellenbereich zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Mehrfachbasispläne-Balkendiagramm ist die Tabelle Eingabe, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die mehrere Basisplan-Gantt-Ansicht angezeigt werden soll. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Diagramm dieser Ansicht werden die Informationen angezeigt wie des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Mehrfachbasispläne-Balkendiagramm" können Sie Vorgänge Gruppe.

Netzwerkdiagramm

Beschreibung     Verwenden die Netzplandiagramm- Ansicht, können Sie überprüfen, erstellen oder Bearbeiten von der Projektvorgänge und Anordnungsbeziehungen als Netzplandiagramm (oder Flussdiagramm). Ein Feld (auch als Knoten bezeichnet) steht für jeden Vorgang, und eine Linie zwischen zwei Feldern veranschaulicht die Beziehung zwischen zwei Aufgaben. Standardmäßig zeigt die Netzplandiagramm-Ansicht eine Aufgabe, die wird ausgeführt und gekreuzte diagonale Linien einer abgeschlossenen Vorgang, eine diagonale Linie.

Optimale Verwendung     Mit der Ansicht "Netzplandiagramm" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Erstellen und Abstimmen eines Terminplan als Flussdiagramm.

  • Bearbeiten von Vorgangsinformationen in den Netzplandiagramm-Knoten.

  • Verknüpfen der Vorgänge, um die Abfolge der Vorgänge anzugeben und Anfangs- und Endtermine festzulegen.

  • Grafische Darstellung abgeschlossener, in Bearbeitung befindlicher und noch nicht begonnener Vorgänge.

  • Zuordnen von Personal und anderen Ressourcen (z. B. Sachmittel) zu Vorgängen.

Anpassung     Damit die Ansicht "Netzplandiagramm" genau Ihren Anforderungen entspricht, können Sie deren Erscheinungsbild verändern oder eine neue Version erstellen. Beim Speichern des Projekts wird die angepasste Ansicht zusammen mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Netzplandiagramm" auf folgende Weise anpassen:

  • Anpassen der Netzplandiagramm-Knoten, sodass die Vorgangs- und Ressourceninformationen angezeigt werden, die für Sie am wichtigsten sind. Lassen Sie z. B. statt der berechneten Anfangs- und Endtermine die Arbeit und die Kosten anzeigen.

  • Anwenden einer anderen Form oder einen Rahmen Netzplandiagramm auf eine Kategorie von Vorgängen, z. B. kritische Vorgänge.

  • Ändern der Darstellung der Linien, die die Netzplandiagramm-Knoten miteinander verbinden, oder Beschriften der Linien sowie Unterbinden von Seitenwechseln in Knoten.

  • Formatieren Sie bestimmte Arten von Informationen von allen anderen Arten von Informationen zu unterscheiden. Beispielsweise können Sie alle Sammelvorgänge kursiv und alle Meilensteine fett formatieren.

  • Auswählen unterschiedlicher Layoutmuster und Ausrichten der Netzplandiagramm-Knoten, damit das Projekt in kurzer Zeit ein geordnetes Erscheinungsbild aufweist.

  • Erweitern Sie oder reduzieren Sie Netzplandiagramm aus, um die Ebene, die Sie anzeigen möchten, ein-oder Ausblenden der Teilvorgänge von Sammelvorgängen.

  • Erstellen einer Ansichtskombination, damit zusätzliche Informationen zu den in der Ansicht "Netzplandiagramm" enthaltenen Vorgängen oder zu den Ressourcen, die diesen Vorgängen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Tabellen     Keine Tabellen verwendet, die in der Ansicht Netzplandiagramm.

Filter     Die Ansicht Netzplandiagramm können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, zeigt die Ansicht Netzplandiagramm die Informationen von des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Netzplandiagramm" können Sie Vörgänge Gruppe. Beim Gruppieren werden die aktuellen Layoutoptionen übernommen. Einige Layoutoptionen können nur geändert werden, wenn keine Gruppierung verwendet wird.

Pa_balkendiagramm

Beschreibung     Die Pa_balkendiagramm Ansicht ist in Verbindung mit PERT-Analyse erleichtert Sie die erwarteten Dauer, Anfangstermin und Endtermin Aufgaben ausgewertet werden soll.

Die Ansicht "PA_Balkendiagramm realistisch" ist eine Variante der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)", wobei Projektinformationen auf der linken Seite der Ansicht als Blatt und auf der rechten Seite als Diagramm angezeigt werden.

Diese Ansicht steht in Project nur, nachdem Sie die PERT-Analyse-Tools, die verfügbar sind verwenden, wenn Sie das Add-in PERT-Analyse Component Object Model (COM) laden.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "PA_Balkendiagramm realistisch" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Eingeben der realistischen Dauer von Vorgängen eines Projekts.

  • Vergleichen von Unterschieden in der geschätzten Vorgangsdauer.

Tabellen     Der Tabellenbereich zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Pa_balkendiagramm ist Real, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Pa_balkendiagramm können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, sowohl im Tabellen- und Diagrammbereich der Ansicht Pa_balkendiagramm werden die Informationen angezeigt durch des Filters Kriterien definierten. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "PA_Balkendiagramm realistisch" können Sie Vorgänge Gruppe.

Optimistisch Gantt

Beschreibung     Die optimistisch Gantt- Ansicht ist in Verbindung mit PERT-Analyse verwendet, damit Sie den günstigsten Fall Dauer, Anfangstermin und Endtermin Vorgänge ausgewertet werden können.

Die Ansicht "PA_Balkendiagramm optimistisch" ist eine Variante der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)", wobei Projektinformationen auf der linken Seite der Ansicht als Blatt und auf der rechten Seite als Diagramm angezeigt werden.

Diese Ansicht steht in Project nur, nachdem Sie die PERT-Analyse-Tools, die verfügbar sind verwenden, wenn Sie das PERT-Analyse Component Object Model (COM)-add-in laden.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "PA_Balkendiagramm optimistisch" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Eingeben der optimistischen Dauer von Vorgängen eines Projekts.

  • Vergleichen von Unterschieden in der geschätzten Vorgangsdauer.

Tabellen     Der Tabellenbereich zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die optimistisch Gantt-Ansicht ist die Tabelle Pa_optimistisch, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Balkendiagrammansicht optimistisch können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Diagramm der optimistisch Gantt-Ansicht werden die Informationen angezeigt wie des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "PA_Balkendiagramm optimistisch" können Sie Vorgänge Gruppe.

Pessimistisch Gantt

Beschreibung     Der pessimistisch Gantt- Ansicht ist in Verbindung mit PERT-Analyse verwendet, damit Sie den ungünstigsten Fall Dauer, Anfangstermin und Endtermin Vorgänge ausgewertet werden können.

Die Ansicht "PA_Balkendiagramm pessimistisch" ist eine Variante der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)", wobei Projektinformationen auf der linken Seite der Ansicht als Blatt und auf der rechten Seite als Diagramm angezeigt werden.

Diese Ansicht steht in Project nur, nachdem Sie die PERT-Analyse-Tools, die verfügbar sind verwenden, wenn Sie das Add-in PERT-Analyse Component Object Model (COM) laden.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "PA_Balkendiagramm pessimistisch" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Eingeben der pessimistischen Dauer von Vorgängen eines Projekts.

  • Vergleichen von Unterschieden in der geschätzten Vorgangsdauer.

Tabellen     Der Tabellenbereich zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Gantt pessimistisch ist die Tabelle Pa_pessimistisch, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Balkendiagrammansicht pessimistisch können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Diagramm der pessimistisch Gantt-Ansicht werden die Informationen angezeigt wie des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "PA_Balkendiagramm pessimistisch" können Sie Vorgänge Gruppe.

Pa_eingabetabelle

Beschreibung     Pa_eingabetabelle, Ansicht ist in Verbindung mit PERT-Analyse verwendet, damit Sie die wahrscheinlich Dauer Aufgaben ausgewertet werden können. Sie können optimistischen, pessimistischen und erwarteten Werte für einen Vorgang eingeben, und bitten Sie Project, um eine wahrscheinlich Dauer zu berechnen. Ändern der Linienstärke, die Project zu jeder der drei geschätzten dauern, können Sie die mögliche Dauer genauere vornehmen. Ändern Sie die Stärke, durch Ändern der Standardeinstellungen.

Die Ansicht "PA_Eingabetabelle" ist eine Variante der Ansicht "Vorgang: Tabelle".

Diese Ansicht steht in Project nur, nachdem Sie die PERT-Analyse-Tools, die verfügbar sind verwenden, wenn Sie das Add-in PERT-Analyse Component Object Model (COM) laden.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "PA_Eingabetabelle" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Eingeben von optimistischen, realistischen und pessimistischen Szenarios für die Vorgangsdauer vor der Berechnung der wahrscheinlichsten Dauer.

  • Vergleichen von Unterschieden in der geschätzten Vorgangsdauer.

Tabellen     Der Teil des Blatt zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Pa_eingabetabelle ist die Tabelle Pa_eingabe, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Pa_eingabetabelle können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, anzeigen im Tabellen- und Diagramm Teile der Ansicht Pa_eingabetabelle die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "PA_Eingabetabelle" können Sie Vorgänge Gruppe.

Zellbeziehungsdiagramm

Beschreibung     Die Beziehungsdiagramms Ansicht ist eine spezielle Version der Ansicht Netzplandiagramm und sofortige Vorgänger des Vorgangs zum Nachfolger linken und unmittelbar rechts neben der aktuellen Aufgabe in der Mitte des der Bereich, zeigt. Wenn Sie ein großes Projekt mit vielen untereinander verknüpften Vorgängen haben, können Sie die Beziehung Diagrammansicht, nur die Vorgänge konzentrieren, die mit einem bestimmten Vorgang verknüpft sind.

Optimale Verwendung     Die Ansicht "Beziehungsdiagramm" ist besonders im unteren Bereich einer Ansichtskombination nützlich. Wenn Sie einen Vorgang im oberen Bereich auswählen, werden im unteren Bereich der Vorgang und dessen Vorgänger und Nachfolger angezeigt.

Tabellen     Alle Tabellen verwendet des Beziehungsdiagramms, die in der Ansicht.

Filter     Die Beziehung Diagrammansicht können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, zeigt die Beziehung Diagrammansicht die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     Die Beziehung Diagrammansicht wird gruppieren nicht unterstützt werden.

Vorgang: Eingabe

Beschreibung     Die Ansicht "Vorgang: Eingabe" ist eine Ansichtskombination, in der die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" im oberen Bereich und die Ansicht "Vorgang: Maske" im unteren Bereich angezeigt wird. Wenn Sie einen Aufgabe in der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" auswählen, werden Informationen zu diesem Vorgang in der Ansicht "Vorgang: Maske" angezeigt.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Vorgang: Eingabe" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Grafisches Anzeigen von Vorgängen, während der Zugriff auf detaillierte Informationen zu den Vorgängen weiterhin besteht.

  • Ermitteln des Fortschritts von Vorgängen.

  • Anzeigen der Beziehung von Vorgängen über einen Zeitraum hinweg.

Details     Standardmäßig wird Detailebene für die Ansicht Aufgabenformular verwendet Ressourcen & Vorgänger, aber Sie können andere Details anwenden, indem Sie im Menü Format auf Details zeigen und dann auf die Details, die Sie anwenden möchten.

Tabellen     Gantt-Diagrammansicht zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Gantt-Diagramm ist die Tabelle Eingabe, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen. Alle Tabellen verwendet in der Ansicht Vorgang: Maske.

Filter     Die Ansicht Gantt-Diagramm können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Sie können keine, allerdings zu einer beliebigen Ansicht im unteren Bereich einen Filter anwenden. Wenn Sie einen Filter auswählen, die Blatt und die Diagramm der Ansicht Gantt-Diagramm werden die Informationen angezeigt durch des Filters Kriterien definierten. Der Filter für die Ansicht Gantt-Diagramm wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     Mit der Ansicht "Vorgang: Eingabe" können Sie nur Vorgänge im Balkendiagrammbereich der Ansicht Gruppe. Es ist nicht möglich, Vorgänge in der Ansicht "Vorgang: Maske" zu gruppieren.

Vorgang: Tabelle

Beschreibung     Der Vorgang: Tabelle Ansicht zeigt Informationen zu jeder Aufgabe (z. B. Vorgang Dauer, Start- und Endtermine sowie Kosten ) in einem Format Blatt.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Vorgang: Tabelle" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Schnelles Erstellen einer Liste mit Vorgängen und Vorgangsinformationen, wenn keine grafische Darstellung der Informationen über einen Zeitraum hinweg benötigt wird.

  • Einrichten von Anordnungsbeziehungen, indem Sie Vorgänge miteinander Verknüpfen. Dadurch können Sie sehen, wie sich die Änderung der Dauer eines Vorgangs auf die Anfangs- und Endtermine anderer Vorgänge sowie auf den Projektendtermin auswirkt.

  • Zuordnen von Personal und anderen Ressourcen zu Vorgängen.

  • Überprüfen Sie den Fortschritt durch Vergleich geplante und Ist Anfangs- und Endtermine von den Fortschritt der einzelnen Vorgänge überprüfen.

Anpassung     Damit die Ansicht "Vorgang: Tabelle" Ihre Anforderungen genau erfüllt, können Sie sie anpassen oder eine neue Version erstellen. Eine benutzerdefinierte Ansicht wird beim Speichern des Projekts mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Vorgang: Tabelle" auf folgende Weise anpassen:

  • Ändern der angezeigten Informationen.

  • Formatieren Sie individuelle Informationen über die Aufmerksamkeit auf sie anrufen möchten. Sie können beispielsweise fett formatieren auf eine wichtige Endtermin oder eine überlastete Ressource eine andere Schriftart zuweisen.

  • Formatieren Sie einen Typ von Informationen, um diese Art von Informationen aus allen anderen Arten von Informationen zu unterscheiden. Beispielsweise können Sie alle Sammelvorgänge kursiv formatieren, alle Meilenstein Vorgänge als Text fett formatieren und alle Feld (einer Spalte) Spaltenüberschriften vergrößern.

  • Ändern der Gitternetzlinien, um die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit der Ansicht "Vorgang: Tabelle" zu verbessern. Geben Sie z. B. unterschiedliche Linienmuster und -farben für die Gitternetzlinien von Feldern, Zeilen und Überschriften an.

  • Erstellen einer Ansichtskombination, damit zusätzliche Informationen zu den in der Ansicht "Vorgang: Tabelle" enthaltenen Vorgängen oder zu den Ressourcen, die diesen Vorgängen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Tabellen     Die Ansicht Vorgang: Tabelle zeigt die Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Vorgang: Tabelle ist die Tabelle Eingabe, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Vorgang: Tabelle können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, zeigt die Ansicht Vorgang: Tabelle die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Vorgang: Tabelle" können Sie Vorgänge Gruppe.

Vorgang: Einsatz

Beschreibung     In der Ansicht "Vorgang: Einsatz" sind für jeden Aufgabe die zugeordneten Ressourcen aufgelistet, sowie die Arbeit, die jede Ressource pro Tag, Woche, Monat oder in einem anderen Zeitraum ausgeführt hat. Wenn Sie sich mehr für die Kosten als für die Arbeit interessieren, können Sie mit der Ansicht "Vorgang: Einsatz" die Kosten jeder Ressource anzeigen, die einem Vorgang zugeordnet ist. Darüber hinaus können Sie mehrere Informationen gleichzeitig anzeigen, z. B. Arbeit und Ist-Arbeit, um diese Informationen vergleichen zu können.

Der Blatt Teil der Ansicht Vorgang: Einsatz zeigt Aufgaben mit den Ressourcen eingerückt unterhalb der Aufgabe, die sie zugeordnet sind. Standardmäßig ist die im Tabellenbereich angezeigte Informationen mehr auf den Vorgang (Arbeit, Dauer, Anfang und Ende) ausgerichtet. Der Zeitphasen Teil der Ansicht ist mehr auf die Ressourcen ausgerichtet und zeigt Informationen zum Arbeitsbereich pro Ressource oder Kosten pro Ressource. Allerdings können Sie die Ansicht Vorgang: Einsatz, um eine Reihe von Informationen zu den Vorgängen (durch Anwenden eines anderen Tabelle ) oder Ressourcen anzuzeigen (durch Ändern der in der Zeitskala angezeigten Details ) anpassen.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Vorgang: Einsatz" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Zuordnen von Personen und anderen Ressourcen zu Vorgängen.

  • Eingeben von Vorgangs- und Ressourcenfelder zusammen, wie z. B. Arbeit, Start- und Endtermine, Kosten, Arbeit Zuteilung und Arbeit Verfügbarkeit.

  • Verteilen Sie zugewiesenen Aufgaben gleichmäßiger auf Ressourcen.

  • Feststellen, für wie viele Stunden die einzelnen Ressourcen bestimmten Vorgängen zugeordnet sind.

  • Variieren Sie der Menge an Arbeit, die eine Person für einen Vorgang, indem Sie Arbeitsprofile festlegen.

  • Unterbrechen eines Vorgangs, um der zweite Teil zu einem späteren Zeitpunkt zu starten.

Anpassung     Damit die Ansicht "Vorgang: Einsatz" Ihre Anforderungen genau erfüllt, können Sie sie anpassen oder eine neue Version erstellen. Eine benutzerdefinierte Ansicht wird beim Speichern des Projekts mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Vorgang: Einsatz" auf folgende Weise anpassen:

  • Anzeigen anderer Vorgangsinformationen.

  • Formatieren bestimmter Informationen, um die Aufmerksamkeit auf sie zu lenken. Weisen Sie einem wichtigen Vorgang z. B. eine Fettformatierung zu.

  • Formatieren einer bestimmten Informationskategorie, um sie von allen anderen Informationstypen abzuheben. Formatieren Sie z. B. alle Vorgänge auf dem Kritischer Pfad kursiv, oder vergrößern Sie alle Feldspaltenüberschriften.

  • Ändern der angezeigten ZeitEinheiten, um das Projekt mit der gewünschten Detailgenauigkeit anzeigen zu können.

  • Anzeigen von Einsatzinformationen für einen bestimmten Zeitraum.

  • Ändern derGitternetzlinien, um die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit der Ansicht "Vorgang: Einsatz" zu verbessern. Geben Sie z. B. unterschiedliche Linienmuster und -farben für die Gitternetzlinien von Feldern und Zeilen an.

  • Erstellen einer Ansichtskombination, damit zusätzliche Informationen zu den in der Ansicht "Vorgang: Einsatz" enthaltenen Vorgängen oder zu den Ressourcen, denen diese Vorgänge zugeordnet sind, angezeigt werden.

Einzelheiten     In der Standardeinstellung sind die Einzelheiten für die Ansicht "Vorgang: Einsatz" auf "Arbeit" festgelegt. Sie können jedoch andere Einzelheiten anzeigen, indem Sie im Menü Format auf Einzelheiten zeigen und dann auf die gewünschten Einzelheiten klicken.

Sie können auch zusätzliche Einsatzeinzelheiten auswählen, z. B. Ist-Kosten, aktuelle Arbeit oder Geplante Kosten. Klicken Sie dazu im Menü Format auf Einzelheitenarten, klicken Sie auf die Registerkarte Einsatzeinzelheiten, und ziehen Sie dann die gewünschten Einzelheiten in die Liste Diese Felder anzeigen.

Tabellen     In der Ansicht "Vorgang: Einsatz" werden Informationskategorien zu Vorgängen in Tabellen angeordnet angezeigt. Die Standardtabelle für die Ansicht "Vorgang: Einsatz" ist die Tabelle "Einsatz", Sie können jedoch jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen und den zugehörigen Ressourcen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Vorgang: Einsatz können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Zeitskala der Ansicht Vorgang: Einsatz werden die Informationen angezeigt wie des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Vorgang: Einsatz" können Sie Vorgänge Gruppe.

Vom Aufgabendetailformular

Beschreibung     Verwenden die vom Aufgabendetailformular Ansicht, können Sie eingeben, anzeigen und Bearbeiten von ausführliche Planung Informationen zu Ihren Aufgaben und Ressourcen und Verlaufsinformationen, jeweils eine Aufgabe. Dieses Formular ist besonders geeignet, um nur Merkmale eines bestimmten Vorgangs getrennt anzuzeigen.

Sie können Informationen zu den vorhergehenden oder den folgenden Vorgang anzeigen, indem Sie auf vorher oder Weiter. Die Reihenfolge der Vorgänge wird bestimmt, ob Sie sortiert oder Ihres Projekts gefiltert haben. Wenn Sie weder sortiert noch Ihres Projekts gefiltert, werden die Vorgänge nach ID-Nummer angeordnet.

Sie können die Ansicht "Vorgang: Einzelheiten" eigenständig verwenden. Sie erfüllt ihren Zweck jedoch am besten, wenn sie im unteren Bereich einer Ansichtskombination angezeigt wird. In diesem Fall sind dort zusätzliche Informationen zu dem im oberen Bereich ausgewählten Vorgang angegeben.

Die Verwaltung von Vorgängen kann durch zwei zusammengehörende Ansichten erleichtert werden: Die Ansicht "Vorgang: Maske", die zusätzliche Informationen zum Verwalten und Planen von Vorgängen liefert, sowie die Ansicht "Vorgang: Name", die eine vereinfachte Maske darstellt, mit der Sie grundlegende Ressourcen- und Planungsinformationen verwalten können.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Vorgang: Einzelheiten" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen detaillierter Informationen zu einem Vorgang im unteren Bereich einer Ansichtskombination.

  • Eingeben und Überarbeiten von Vorgangsinformationen, einschließlich Details bezüglich Anfangstermin und Endtermin, Dauer, Vorgänger und Einschränkungen.

  • Vergleichen Sie geplanter und aktueller Datumsangaben für einen Vorgang an.

  • Anzeigen aller Ressourcen, die einem Vorgang zugeordnet sind, auf einen Blick und Bearbeiten der Ressourcen bei Bedarf.

Details     Sie können eine andere Gruppe von Details zu zugeordneten Ressourcen und Anordnungsbeziehungen, Terminpläne Ressource, Arbeit und Kosten für den Vorgang als auch alle verknüpfte Notizen oder Objekte finden Sie unter anwenden. Um verschiedene Einzelheiten anzuzeigen, zeigen Sie im Menü Format auf Details, und klicken Sie dann auf die Details, die Sie anwenden möchten. Standardmäßig wird als Detailebene der Ansicht Vorgang: Einzelheiten verwendeten Ressourcen & Vorgänger.

Tabellen     Alle Tabellen verwendet, die in der Ansicht Vorgang: Einzelheiten.

Filter     In der Ansicht "Vorgang: Einzelheiten" können beliebige Vorgangsfilter verwendet werden, damit nur die gewünschten Vorgänge angezeigt werden. Wenn Sie einen Filter auswählen, werden in der Ansicht "Vorgang: Einzelheiten" die durch die Kriterien dieses Filters definierten Informationen angezeigt. Der Filter "Alle Vorgänge" ist der Standardfilter.

Gruppierung     Die Ansicht Vorgang: Einzelheiten wird gruppieren nicht unterstützt werden.

Aufgabenformular

Beschreibung     Verwenden das Aufgabenformular Ansicht, also eine vereinfachte Version der Ansicht Vorgang: Einzelheiten können Sie eingeben, anzeigen und Bearbeiten von grundlegende Aufgabe und Ressourcen Planen von Informationen und der Verlaufsinformationen jeweils eine Aufgabe. Dieses Formular ist besonders geeignet, um einer bestimmten Aufgabe grundlegenden Eigenschaften getrennt anzuzeigen.

Sie können Informationen zu den vorhergehenden oder den folgenden Vorgang anzeigen, indem Sie auf vorher oder Weiter. Die Reihenfolge der Vorgänge wird bestimmt, ob Sie sortiert oder Ihres Projekts gefiltert haben. Wenn Sie weder sortiert noch Ihres Projekts gefiltert, werden die Vorgänge nach ID-Nummer angeordnet.

Sie können die Ansicht "Vorgang: Maske" eigenständig verwenden. Sie erfüllt ihren Zweck jedoch am besten, wenn sie im unteren Bereich einer Ansichtskombination angezeigt wird. In diesem Fall sind dort zusätzliche Informationen zu dem im oberen Bereich ausgewählten Vorgang angegeben.

Die Verwaltung von Vorgängen kann durch zwei zusammengehörende Ansichten erleichtert werden: Die Ansicht "Vorgang: Einzelheiten", die detaillierte Informationen zum Verwalten und Planen von Vorgängen liefert, sowie die Ansicht "Vorgang: Name", die eine vereinfachte Maske darstellt, mit der Sie grundlegende Ressourcen- und Planungsinformationen verwalten können.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Vorgang: Maske" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen detaillierter Informationen zu einem Vorgang im unteren Bereich einer Ansichtskombination.

  • Eingeben und Überarbeiten von Vorgangsinformationen, einschließlich Details bezüglich Anfangstermin und Endtermin, Dauer und Vorgänger.

  • Anzeigen aller Ressourcen, die einem Vorgang zugeordnet sind, auf einen Blick und Bearbeiten der Ressourcen bei Bedarf.

Details     Sie können eine andere Gruppe von Details zu zugeordneten Ressourcen und Anordnungsbeziehungen, Terminpläne Ressourcen, Arbeit und Kosten auf den Vorgang, sowie etwaige zugehörige Notizen oder Objekte finden Sie unter anwenden. Um verschiedene Einzelheiten anzuzeigen, zeigen Sie im Menü Format auf Details, und klicken Sie dann auf die Details, die Sie anwenden möchten. Standardmäßig wird als Detailebene verwendet, die von der Ansicht Vorgang: Maske Ressourcen & Vorgänger.

Tabellen     Alle Tabellen verwendet in der Ansicht Vorgang: Maske.

Filter     In der Ansicht "Vorgang: Maske" können beliebige Vorgangsfilter verwendet werden, damit nur die gewünschten Vorgänge angezeigt werden. Wenn Sie einen Filter auswählen, werden in der Ansicht "Vorgang: Maske" die durch die Kriterien dieses Filters definierten Informationen angezeigt. Der Filter "Alle Vorgänge" ist der Standardfilter.

Gruppierung     Gruppieren wird in der Ansicht Vorgang: Maske nicht unterstützt.

Name des Aufgabenformulars

Beschreibung     Verwenden den Namen des Aufgabenformulars Ansicht, also eine vereinfachte Version der Ansicht Vorgang: Einzelheiten können Sie eingeben, anzeigen und Bearbeiten von grundlegenden Aufgabe und Ressourcen Planen von Informationen, um jeweils eine Aufgabe. Dieses Formular ist besonders geeignet, um einer bestimmten Aufgabe grundlegenden Eigenschaften getrennt anzuzeigen.

Sie können Informationen zu den vorhergehenden oder den folgenden Vorgang anzeigen, indem Sie auf vorher oder Weiter. Die Reihenfolge der Vorgänge wird bestimmt, ob Sie sortiert oder Ihres Projekts gefiltert haben. Wenn Sie weder sortiert noch Ihres Projekts gefiltert, werden die Vorgänge nach ID-Nummer angeordnet.

Sie können die Ansicht "Vorgang: Name" eigenständig verwenden. Sie erfüllt ihren Zweck jedoch am besten, wenn sie im unteren Bereich einer Ansichtskombination angezeigt wird. In diesem Fall sind dort zusätzliche Informationen zu dem im oberen Bereich ausgewählten Vorgang angegeben.

Die Verwaltung von Vorgängen kann durch zwei zusammengehörende Ansichten erleichtert werden: Die Ansicht "Vorgang: Einzelheiten", die zusätzliche Informationen zum Verwalten und Planen von Vorgängen liefert, sowie die Ansicht "Vorgang: Maske", mit der Sie grundlegende Überwachungs- und Planungsinformationen für Vorgänge anzeigen können.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Vorgang: Name" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen grundlegender Informationen zu einem Vorgang im unteren Bereich einer Ansichtskombination.

  • Eingeben und Überarbeiten von Vorgangsinformationen, z. B. die Ressourcen, die einem Vorgang zugeordnet sind.

  • Verknüpfen eines Vorgangs zu einem Vorgang, der es vorangestellt ist.

Details     Sie können eine andere Gruppe von Details zu zugeordneten Ressourcen und Anordnungsbeziehungen, Terminpläne Ressourcen, Arbeit und Kosten auf den Vorgang, sowie etwaige zugehörige Notizen oder Objekte finden Sie unter anwenden. Um verschiedene Einzelheiten anzuzeigen, zeigen Sie im Menü Format auf Details, und klicken Sie dann auf die Details, die Sie anwenden möchten. Standardmäßig wird als Detailebene der Ansicht Vorgang: Name verwendeten Ressourcen & Vorgänger.

Tabellen     Das Aufgabenformular für den Namen, die in der Ansicht verwendet keine Tabellen.

Filter     In der Ansicht "Vorgang: Name" können beliebige Vorgangsfilter verwendet werden, damit nur die gewünschten Vorgänge angezeigt werden. Wenn Sie einen Filter auswählen, werden in der Ansicht "Vorgang: Name" die durch die Kriterien dieses Filters definierten Informationen angezeigt. Der Filter "Alle Vorgänge" ist der Standardfilter.

Gruppierung     Gruppieren wird in der Ansicht Vorgang: Name nicht unterstützt.

Balkendiagramm: Überwachung

Beschreibung     Das Balkendiagramm: Überwachung Ansicht zeigt zwei Aufgabe Balken übereinander, für jeden Vorgang an. Der untere Balken zeigt die geplanten Anfangs- und Endtermine und die obere Leiste werden berechnete Anfangs- und Endtermine. (Oder, wenn der Vorgang bereits begonnen hat was bedeutet, dass die Prozent abgeschlossene Arbeit größer als 0 (null), wird, die obere Leiste zeigt Ist starten und das Datum, an dem Arbeit abgeschlossen wurde. Wenn die Aufgabe auf 100 % abgeschlossen ist, wird die obere Leiste der aktuelle Anfangs- und Endtermine.)

Wenn Sie das Projekt mit Vorgängen und Terminen einrichten und es dann mit einem Basisplan speichern, werden in der Ansicht "Balkendiagramm: Überwachung" diese Vorgänge wie im folgenden Beispiel dargestellt.

Ansicht 'Balkendiagramm: Überwachung' mit synchronisiertem Terminplan

Die geplanten Balken und die berechneten oder ist-leisten werden synchronisiert. Jedoch wenn Anfangstermin des ersten Vorgangs verzögert wird, überschreitet die rote Balken für berechnete Vorgänge der unteren Leiste der geplante von der Menge der Verzögerungen wie im folgenden Beispiel gezeigt.

Ansicht 'Balkendiagramm: Überwachung' mit Verzögerung

Da die Vorgänge verknüpft werden, führt die verzögerte des ersten Vorgangs eine Wechselwirkung, Bereitstellen von jeder der zugehörigen Nachfolger Aufgaben Verzögerungen durch die gleichen Zeit.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Balkendiagramm: Überwachung" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Ermitteln des Fortschritts von Vorgängen und Auswerten der Verzögerung von Vorgängen. Sie können den Fortschritt des Projekts überwachen, indem Sie geplante und berechnete Anfangs- und Endtermine mit den aktuellen vergleichen und überprüfen, zu wie viel Prozent die Vorgänge jeweils abgeschlossen sind.

  • Grafisches Anzeigen von Vorgängen, während der Zugriff auf detaillierte Informationen zu den Vorgängen weiterhin besteht.

  • Erstellen eines Projekts durch Eingeben der Vorgänge und der zugehörigen Dauer.

  • Richten Sie sequenzielle Abhängigkeiten zwischen Aufgaben durch verknüpfen. Wenn Sie Vorgänge verknüpfen, können Sie sehen, wie eine Änderung der Dauer eines Vorgangs starten wirkt sich auf und Endtermine von anderen Vorgängen als auch das Projekt Projektendtermin.

  • Zuordnen von Personal und anderen Ressourcen zu Vorgängen.

Tabellen     Der Teil des Blatt zeigt Kategorien von Informationen über die Aufgaben, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Balkendiagramm: Überwachung ist die Tabelle Eingabe, aber Sie können jede beliebige Vorgangstabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Balkendiagramm: Überwachung können beliebige Aufgabe Filter nur die Aufgaben angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, im Tabellen- und Diagramm der Ansicht Balkendiagramm: Überwachung werden die Informationen angezeigt wie des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Vorgänge.

Gruppierung     In der Ansicht "Balkendiagramm: Überwachung" können Sie Vorgänge Gruppe.

Ressourcenansichten

Ressourcenzuteilung

Beschreibung     Die Ansicht "Ressource: Zuteilung" ist eine Ansichtskombination, in der die Ansicht "Ressource: Einsatz" im oberen Bereich und die Ansicht "Balkendiagramm: Abgleich" im unteren Bereich angezeigt wird.

Sie können schnell eine Liste von Ressourcen für ein Projekt erstellen, durch den Namen der Ressource und die zugehörigen Informationen im oberen Bereich eingeben. Eine Einzelperson, einem Unternehmen oder Abteilung, einen Ausrüstungsgegenstand, einem Chatroom oder eine andere Ressource, die Sie für Ihr Projekt arbeiten, kann eine Ressource sein.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Ressource: Zuteilung" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen von Informationen zur Zuteilung von Kosten und Arbeit für jede Ressource.

  • Identifizieren Sie Ressourcen, die überlastet sind.

  • Anzeigen des Fortschritts jeder Ressource im Blatt- und Diagrammformat.

Tabellen     Die Ansicht Ressource: Zuteilung zeigt Kategorien von Informationen zu den Ressourcen, die in Tabellen angeordnet sind. Da dies ist eine Ansichtskombination, jeder Ansicht ganz bestimmte Tabellen, die anderen anzeigen verwendet möglicherweise nicht.

Die Standardtabelle für die Ansicht "Ressource: Einsatz" ist die Tabelle "Einsatz", Sie können jedoch für die Anzeige von Informationen zu den Ressourcen eines Projekts jede beliebige Ressourcentabelle auswählen.

Die Standardtabelle für die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" ist die Tabelle "Eingabe", Sie können jedoch für die Anzeige von Informationen zu den Vorgängen eines Projekts jede beliebige Vorgangstabelle auswählen.

Filter     Die Ansicht Ressource: Einsatz (wird im oberen Bereich) können beliebige Ressourcenfilter nur die Informationen angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Sie können keine, allerdings zu einer beliebigen Ansicht im unteren Bereich einen Filter anwenden. Wenn Sie einen Filter auswählen, zeigt die Ansicht Ressource: Einsatz die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Ressourcen.

Gruppierung     In der Ansicht "Ressource: Zuteilung" können Sie nur Ressourcen im Bereich der Ansicht "Ressource: Einsatz" Gruppe. Standardmäßig wird der Filter "Alle Ressourcen" für die Ansicht "Ressource: Einsatz" verwendet. Es ist nicht möglich, Vorgänge im Bereich der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" zu gruppieren.

Formular für Ressourcen

Beschreibung     Die Ressource Formular Ansicht Zeigt ausführlichen Informationen zu einer Ressource jeweils ein. Diese Formular ist besonders geeignet, um eine bestimmte Ressource steigern getrennt anzuzeigen.

Sie können Informationen zur vorhergehenden oder folgenden Ressource anzeigen, indem Sie auf vorher oder Weiter. Die Reihenfolge der Ressourcen wird bestimmt, ob Sie sortiert oder Ihres Projekts gefiltert haben. Wenn Sie nicht sortiert oder Ihre Informationen gefiltert haben, werden die Ressourcen nach ID-Nummer angeordnet.

Sie können die Ansicht "Ressource: Maske" eigenständig verwenden. Sie erfüllt ihren Zweck jedoch am besten, wenn sie im unteren Bereich einer Ansichtskombination angezeigt wird. In diesem Fall sind dort zusätzliche Informationen zu der im oberen Bereich ausgewählten Ressource angegeben.

Sie können schnell eine Ressourcenliste für Ihr Projekt erstellen, indem Sie den Namen der Ressource und die entsprechenden Informationen in der Ansicht "Ressource: Tabelle" oder "Ressource: Einsatz" eingeben. Eine Ressource kann eine Person, ein Unternehmen oder eine Abteilung, ein Sachmittel, ein Raum oder jede andere Ressource sein, die Sie für ein Projekt verwenden.

Die Ansicht "Ressource: Name", die eine vereinfachte Version der Ansicht "Ressource: Maske" ist, kann ebenfalls verwendet werden, um allgemeine Informationen zu Ressourcen anzugeben.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Ressource: Maske" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Anzeigen detaillierter Informationen zu einer Ressource im unteren Bereich einer Ansichtskombination.

  • Eingeben und Überarbeiten von Ressourceninformationen, einschließlich Details bezüglich Terminplan, Kosten und Arbeit.

  • Zeigen Sie auf einen Blick alle einer Ressource zugeordneten Vorgänge an.

  • Anzeigen detaillierter Informationen zu einer Ressource bei der kombinierten Verwendung mit einer anderen Ansicht.

Details     Sie können eine andere Gruppe von Details zu einer Ressource Terminplan, Kosten, finden Sie unter anwenden und Arbeitsinformationen sowie etwaige zugehörige Notizen oder Objekte. Um verschiedene Einzelheiten anzuzeigen, zeigen Sie im Menü Format auf Details, und klicken Sie dann auf die Details, die Sie anwenden möchten. Standardmäßig wird Detailebene für die Ansicht Ressource: Maske verwendet Terminplan.

Tabellen     Alle Tabellen verwendet in der Ansicht Ressource: Maske.

Filter     In der Ansicht "Ressource: Maske" können beliebige Ressourcenfilter verwendet werden, damit nur die gewünschten Informationen angezeigt werden. Wenn Sie einen Filter auswählen, werden in der Ansicht "Ressource: Maske" die durch die Kriterien dieses Filters definierten Informationen angezeigt. Standardmäßig wird der Filter "Alle Ressourcen" verwendet.

Gruppierung     Gruppieren wird in der Ansicht Ressource: Maske nicht unterstützt.

Ressource: Grafik

Beschreibung     Die Ansicht Ressource: Grafik Ansicht zeigt grafisch Informationen zur Zuordnung, Arbeit oder Kosten der Ressourcen über einen Zeitraum aus. Informiert Sie der Ansicht Ressource: Grafik in ein Ansichtskombination, mit einem Ressourcenansicht in der oberen Bereich und der Ansicht Ressource: Grafik im unteren Bereich, können Sie die Ressourceninformationen für jeweils eine Ressource, für die ausgewählten Ressourcen oder für eine einzelne Ressource und die kombinierten ausgewählten Ressourcen gleichzeitig überprüfen. Wenn Sie eine Vorgangsansicht im oberen Bereich anzeigen, zeigt der Ansicht Ressource: Grafik Ressourceninformationen für jeden Aufgabe oder für ausgewählte Vorgänge sowie für jede Ressource, die diesen Vorgängen zugeordnet.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Ressource: Grafik" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Ermitteln Sie Ressourcen überlastete und wie stark.

  • Anzeigen der Arbeitskapazität (als Prozentsatz) pro Ressource.

  • Feststellen, wie viele Stunden Arbeit den einzelnen Ressourcen zugeordnet sind.

  • Bestimmen Sie, wie viel Zeit eine Ressource für Zuordnungen zusätzlichen Aufwand zur Verfügung.

  • Überprüfen von Ressourcenkosten.

Anpassung     Damit die Ansicht "Ressource: Grafik" Ihre Anforderungen genau erfüllt, können Sie sie anpassen. Eine benutzerdefinierte Ansicht wird beim Speichern des Projekts mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Ressource: Grafik" auf folgende Weise anpassen:

  • Anzeigen anderer Ressourceninformationen.

  • Gleichzeitiges Anzeigen von Informationen zu einer einzelnen Ressource und zu ausgewählten Ressourcen.

  • Formatieren einer bestimmten Informationskategorie, um sie von anderen Informationstypen abzuheben. Formatieren Sie z. B. alle überlasteten Ressourcen kursiv und alle Legendebeschriftungen fett.

  • Ändern der Zeitskala, um das Projekt in der gewünschten Detailgenauigkeit betrachten zu können.

  • Anzeigen von Informationen für einen bestimmten Zeitraum.

  • Steuern des angezeigten Diagrammtyps, z. B. Balken-, Flächen-, Schrittflächen-, Schrittlinien- oder Liniendiagramm.

  • Ändern der Farben und Muster des Diagramms sowie der Überlappungen zwischen einem Balkendiagramm für eine einzelne Ressource und einem Balkendiagramm für ausgewählte Ressourcen, die gleichzeitig angezeigt werden.

  • Ändern der Gitternetzlinien, um die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit der Ansicht "Ressource: Grafik" zu verbessern. Geben Sie z. B. unterschiedliche Linienmuster und -farben für die horizontalen Gitternetzlinien und die Linie für das aktuelle Datum an.

  • Erstellen einer Ansichtskombination, damit zusätzliche Informationen zu den in der Ansicht "Ressource: Grafik" enthaltenen Ressourcen oder zu den Vorgängen, denen diese Ressourcen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Details     Standardmäßig wird Detailebene für die Ansicht Ressource: Grafik verwendet Höchstwerte, aber Sie können andere Details anwenden, indem Sie im Menü Format auf Details zeigen und dann auf die Details, die Sie anwenden möchten.

Tabellen     Alle Tabellen verwendet in der Ansicht Ressource: Grafik.

Filter     Die Ansicht Ressource: Grafik können beliebige Ressourcenfilter nur die Informationen angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, zeigt die Ansicht Ressource: Grafik die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Ressourcen.

Gruppierung     Gruppieren wird in der Ansicht Ressource: Grafik nicht unterstützt.

Ressource ein Formular

Beschreibung     Die Ressource ein Formular Ansicht (eine vereinfachte Version der Ansicht Ressource: Maske) ist eine effiziente Möglichkeit zum eingeben und Bearbeiten von Informationen zu Vorgängen zugeordnet zu Ressourcen, die eine Ressource Gleichzeitiges anzeigen. Dieses Formular ist besonders geeignet, um eine bestimmte Ressource steigern getrennt anzuzeigen.

Sie können Informationen zur vorhergehenden oder folgenden Ressource anzeigen, indem Sie auf vorher oder Weiter. Die Reihenfolge der Ressourcen wird bestimmt, ob Sie sortiert oder Ihres Projekts gefiltert haben. Wenn Sie weder sortiert noch Ihres Projekts gefiltert, werden die Ressourcen nach ID-Nummer angeordnet.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Ressource: Name" können Sie auf einen Blick alle Vorgänge und Terminplaninformationen anzeigen, die einer Ressource zugeordnet sind.

Details     Sie können eine andere Gruppe von Details zu einer Ressource Terminplan, Kosten und Arbeit Informationen sowie etwaige zugehörige Notizen oder Objekte finden Sie unter anwenden. Um verschiedene Einzelheiten anzuzeigen, zeigen Sie im Menü Format auf Details, und klicken Sie dann auf die Details, die Sie anwenden möchten. Standardmäßig wird als Detailebene verwendet werden, indem Sie der Ansicht Ressource: Name Terminplan.

Tabellen     Alle Tabellen verwendet in der Ansicht Ressource Namen: Maske.

Filter     In der Ansicht "Ressource: Name" können beliebige Ressourcenfilter verwendet werden, damit nur die gewünschten Informationen angezeigt werden. Wenn Sie einen Filter auswählen, werden in der Ansicht "Ressource: Name" die durch die Kriterien dieses Filters definierten Informationen angezeigt. Standardmäßig wird der Filter "Alle Ressourcen" verwendet.

Gruppierung     Gruppieren wird in der Ansicht Ressource: Name nicht unterstützt.

Ressource: Tabelle

Beschreibung     Die Ansicht Ressource: Tabelle Ansicht zeigt Ressourceninformationen in einem Format Blatt, in dem Überprüfen, hinzufügen oder Bearbeiten von Informationen zu jeder Ressource an. Diese Informationen beinhalten Bezahlung, die Anzahl der Arbeit-Stunden zugewiesen, und die geplante und Ist-Kosten.

Sie können schnell eine Ressourcenliste für Ihr Projekt erstellen, indem Sie den Namen der Ressource und die entsprechenden Informationen eingeben. Eine Ressource kann eine Person, ein Unternehmen oder eine Abteilung, ein Sachmittel, ein Raum oder jede andere Ressource sein, die Sie für ein Projekt verwenden.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Ressource: Tabelle" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Eingeben und Bearbeiten von Ressourceninformationen.

  • Vergleichen Sie die geplanten Kosten der Ressource und Arbeiten mit ist-Kosten und arbeiten.

  • Überprüfen der Anzahl der Arbeitsstunden, die den einzelnen Ressourcen zugeordnet sind.

  • Überprüfen von Ressourcenkosten.

  • Auswerten der Effizienz einer Person, die dem Projekt angehört.

Anpassung     Damit die Ansicht "Ressource: Tabelle" Ihre Anforderungen genau erfüllt, können Sie sie anpassen oder eine neue Version erstellen. Eine benutzerdefinierte Ansicht wird beim Speichern des Projekts mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Ressource: Tabelle" auf folgende Weise anpassen:

  • Ändern der angezeigten Informationen.

  • Formatieren Sie individuelle Informationen über die Aufmerksamkeit auf sie anrufen möchten. Beispielsweise können Sie Formatierung auf Kosten höher als erwartet fett formatieren und eine andere Schriftart eine überlastete Ressourcen zuordnen.

  • Formatieren einer Informationskategorie, um sie von allen anderen Informationstypen zu unterscheiden. Formatieren Sie z. B. alle überlasteten Ressourcen kursiv, und vergrößern Sie alle Feldspaltenüberschriften.

  • Ändern der Gitternetzlinien, um die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit der Ansicht "Ressource: Tabelle" zu verbessern. Geben Sie z. B. unterschiedliche Linienmuster und -farben für die Gitternetzlinien von Feldern, Zeilen und Überschriften an.

  • Erstellen einer Ansichtskombination für die Ansicht "Ressource: Tabelle", damit zusätzliche Informationen zu den in der Ansicht "Ressource: Tabelle" enthaltenen Ressourcen oder zu den Vorgängen, denen diese Ressourcen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Tabellen     Die Ansicht Ressource: Tabelle zeigt die Kategorien von Informationen zu den Ressourcen, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Ressource: Tabelle ist die Tabelle Eingabe, aber Sie können eine Ressourcentabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Ressourcen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Ressource: Tabelle können beliebige Ressourcenfilter nur die Informationen angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, zeigt die Ansicht Ressource: Tabelle die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Ressourcen.

Gruppierung     In der Ansicht "Ressource: Tabelle" können Sie Ressourcen Gruppe.

Ressource: Einsatz

Beschreibung     Ressource: Einsatz hinzu, Ansicht Listen für jede Ressource zugeordneten Vorgänge und die Gesamtmenge Arbeit, die die Ressource ist für jeden Vorgang pro Tag, Woche, Monat oder anderen Zeitraum ausführen. Wenn Sie weitere Kosten als für die Arbeit interessiert sind, Sie der Ansicht Ressource: Einsatz die Kosten der Vorgänge einer Ressource über einen Zeitraum anzeigen können oder anzeigen Kosten und gleichzeitig arbeiten.

Sie können schnell eine Ressourcenliste für Ihr Projekt erstellen, indem Sie den Namen der Ressource und die entsprechenden Informationen in der Ansicht "Ressource: Tabelle" oder "Ressource: Einsatz" eingeben. Eine Ressource kann eine Person, ein Unternehmen oder eine Abteilung, ein Sachmittel, ein Raum oder jede andere Ressource sein, die Sie für ein Projekt verwenden.

Optimale Verwendung     In der Ansicht "Ressource: Einsatz" können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Eingeben und Bearbeiten von Informationen zu den VorgangsZuordnung einer Ressource, z. B. Kosten oder Zuteilung und Verfügbarkeit der Arbeit.

  • Sehen Sie, welche Ressourcen überlastete und wie stark sind.

  • Gleichmäßiges Verteilen von Zuordnungen auf die Ressourcen.

  • Feststellen, wie viele Stunden Arbeit den einzelnen Ressourcen zugeordnet sind.

  • Anzeigen der Arbeitskapazität (als Prozentsatz) pro Ressource.

  • Ermitteln der Zeit, die bei den einzelnen Ressourcen noch für weitere Arbeitszuordnungen verfügbar ist.

  • Anzeigen des Fortschritts jeder Ressource in Tagen, Wochen, Monaten oder anderen Zeiträumen.

  • Überprüfen von Ressourcenkosten.

  • Variieren Sie der Menge an Arbeit, die eine Person für einen Vorgang, indem Sie Arbeitsprofile festlegen.

Anpassung     Damit die Ansicht "Ressource: Einsatz" Ihre Anforderungen genau erfüllt, können Sie sie anpassen oder eine neue Version erstellen. Eine benutzerdefinierte Ansicht wird beim Speichern des Projekts mit der Projektdatei gespeichert. Sie können die Ansicht "Ressource: Einsatz" auf folgende Weise anpassen:

  • Anzeigen anderer Ressourceninformationen.

  • Anzeigen von Informationen in verschiedenen Zeitskalen.

  • Bestimmte Informationen besonders formatieren, um die Aufmerksamkeit auf sie zu lenken. Weisen Sie einer wichtigen Ressource z. B. eine Fettformatierung zu.

  • Formatieren einer Informationskategorie, um sie von anderen Informationstypen abzuheben. Formatieren Sie z. B. alle überlasteten Ressourcen kursiv, oder vergrößern Sie alle Feldspaltenüberschriften.

  • Ändern der angezeigten ZeitEinheiten, um das Projekt mit der gewünschten Detailgenauigkeit anzeigen zu können.

  • Anzeigen von Einsatzinformationen für einen bestimmten Zeitraum.

  • Ändern der Gitternetzlinien, um die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit der Ansicht "Ressource: Einsatz" zu verbessern. Geben Sie z. B. unterschiedliche Linienmuster und -farben für die Gitternetzlinien von Feldern und Zeilen an.

  • Erstellen einer Ansichtskombination, damit zusätzliche Informationen zu den in der Ansicht "Ressource: Einsatz" enthaltenen Ressourcen oder zu den Vorgängen, denen diese Ressourcen zugeordnet sind, angezeigt werden.

Details     Standardmäßig wird Detailebene für die Ansicht Ressource: Einsatz verwendet Arbeit, aber Sie können andere Details anwenden, indem Sie im Menü Format auf Details zeigen und dann auf die Details, die Sie anwenden möchten.

Sie können auch zusätzliche Verwendungsdetails, wie etwa die ist-Kosten, geplante Kosten, oder ist-Arbeit auswählen, indem Sie auf Einzelheitenarten im Menü Format, indem Sie auf der Registerkarte Verwendungsdetails und verschieben dann die gewünschten Details in der Liste diese Felder anzeigen.

Tabellen     Die Ansicht Ressource: Einsatz zeigt Kategorien von Informationen zu den Ressourcen, die in Tabellen angeordnet sind. Die Standardtabelle für die Ansicht Ressource: Einsatz ist die Tabelle Einsatz, jedoch können Sie einer Ressourcentabelle zum Anzeigen von Informationen zu den Ressourcen eines Projekts auswählen.

Filter     Die Ansicht Ressource: Einsatz können beliebige Ressourcenfilter nur die Informationen angezeigt werden, die angezeigt werden sollen. Wenn Sie einen Filter auswählen, zeigt die Ansicht Ressource: Einsatz die Informationen durch des Filters Kriterien definiert. Standardmäßig wird der Filter alle Ressourcen.

Gruppierung     In der Ansicht "Ressource: Einsatz" können Sie Ressourcen Gruppe.

Von Kombinationsansichten

Ansichtskombinationen bestehen aus zwei Ansichten. Die Ansicht im unteren Bereich zeigt ausführliche Informationen zu den Vorgängen oder Ressourcen der Ansicht im oberen Bereich an.

Kalender in einer Ansichtskombination

In den meisten Fällen verwenden Sie die Ansicht "Kalender" vermutlich eigenständig, um so viele Aufgabebalken wie möglich anzuzeigen. Sie können diese Ansicht jedoch mit einer anderen Ansicht kombinieren, um Informationen gleichzeitig in zwei Project-Ansichten anzuzeigen. Die Ansicht "Kalender" muss sich jedoch in jeder Ansichtskombination im oberen Bereich befinden.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie die Kalenderansicht im oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich der Ressourcen, die in der Kalenderansicht, zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen ausgewählten Vorgängen zugeordnet.

  • Wenn Sie die Kalenderansicht im oberen Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich detaillierte Informationen zu den in der Kalenderansicht ausgewählten Vorgängen.

Gantt-Diagramm in einer Ansichtskombination

Sie können die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" in Kombination mit jeder anderen Ansicht öffnen.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie die Ansicht Gantt-Diagramm in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich Ressourcen, die in der Ansicht Gantt-Diagramm zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen ausgewählten Vorgängen zugeordnet.

  • Wenn Sie die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" im oberen Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die in der Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" ausgewählten Vorgänge zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen.

  • Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die zugeordneten Vorgänge der im oberen Bereich ausgewählten Ressourcen zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen.

  • Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Balkendiagramm (Gantt)" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die im oberen Bereich ausgewählten Vorgänge zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen.

Netzwerkdiagramm in einer Ansichtskombination

In den meisten Fällen, können Sie die Netzplandiagramm Ansicht allein um zu sehen, wie viele Netzplandiagramm-Knoten gleichzeitig möglichst Netzwerk. Aber Sie können es mit einer anderen Ansicht kombinieren, wenn Sie Informationen gleichzeitig in zwei Ansichten angezeigt werden sollen. In der obersten oder untersten Bereich in einer beliebigen Ansichtskombination kann die Netzplandiagramm-Ansicht angezeigt werden. Wenn Sie im unteren Bereich angezeigt wird, wird automatisch im Netzplandiagramm angeordnet.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie die Ansicht Netzplandiagramm im oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich der Ressourcen, die in der Ansicht Netzplandiagramm, zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen ausgewählten Aufgabe zugewiesen ist.

  • Wenn Sie die Ansicht "Netzplandiagramm" im oberen Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich detaillierte Informationen zu dem in der Ansicht "Netzplandiagramm" ausgewählten Vorgang.

  • Wenn Sie die Ansicht "Netzplandiagramm" im unteren Bereich und eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die Netzplandiagramm-Knoten der Vorgänge, die der im oberen Bereich ausgewählten Ressource zugeordnet sind.

  • Wenn Sie die Ansicht "Netzplandiagramm" im unteren Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die Netzplandiagramm-Knoten der im oberen Bereich ausgewählten Vorgänge.

Arbeitsblattbeziehungs-Diagramm in einer Ansichtskombination

Sie können die Ansicht "Beziehungsdiagramm" in Kombination mit einer beliebigen anderen Ansicht anzeigen.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie die Beziehung Diagrammansicht in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich der Ressourcen, der in der Diagrammansicht Beziehung, zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen ausgewählt Aufgabe zugewiesen ist.

  • Wenn Sie die Ansicht "Beziehungsdiagramm" im oberen Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich den in der Ansicht "Beziehungsdiagramm" ausgewählten Vorgang zusammen mit Informationen zu dem Vorgang.

  • Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und der Ansicht im unteren Bereich anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich den ersten Vorgang, der zusammen mit allen Vorgängern und Nachfolgern dieses Vorgangs im oberen Bereich ausgewählten Ressourcen zugeordnet. (Sie können links oder rechts, um zusätzliche Aufgaben zugewiesen sind, für die ausgewählten Ressourcen finden Sie unter einen Bildlauf durchführen.)

  • Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Beziehungsdiagramm" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich den ersten im oberen Bereich ausgewählten Vorgang zusammen mit den Vorgängern und Nachfolgern dieses Vorgangs.

Ressourcen-Formular in einer Ansichtskombination

Die Ansicht "Ressource: Maske" kann in Kombination mit jeder beliebigen anderen Ansicht angezeigt werden.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich die Ansicht Ressource: Maske anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich die Ressource in der Ansicht Ressource: Maske zusammen mit Informationen zu dieser Ressource an. Klicken Sie auf zurück oder Weiter, um Informationen zu einer anderen Ressource anzuzeigen.

  • Wenn Sie die Ansicht "Ressource: Maske" im oberen Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die zugeordneten Vorgänge für die Ressource aus der Ansicht "Ressource: Maske" zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen. Klicken Sie auf Vorherige oder Nächste, um Informationen zu den zugeordneten Vorgängen einer anderen Ressource anzuzeigen.

  • Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Ressource: Maske" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die erste Ressource, die im oberen Bereich ausgewählt ist, zusammen mit Informationen zu dieser Ressource. Klicken Sie auf Vorherige oder Nächste, um Informationen zu einer anderen Ressource anzuzeigen.

  • Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Ressource: Maske" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die erste Ressource, die dem ersten im oberen Bereich ausgewählten Vorgang zugeordnet ist, zusammen mit Informationen zu dieser Ressource. Klicken Sie auf Vorherige oder Nächste, um andere Ressourcen anzuzeigen, die den ausgewählten Vorgängen zugeordnet sind.

Ressource: Grafik in einer Ansichtskombination

Sie können die Ansicht "Ressource: Grafik" in Kombination mit einer beliebigen anderen Ansicht anzeigen.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich die Ansicht Ressource: Grafik anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich die Ressource in der Ansicht Ressource: Grafik zusammen mit Informationen zu dieser Ressource ausgewählt.

  • Wenn Sie die Ansicht Ressource: Grafik im oberen Bereich und alle Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich die Aufgaben, die in der Ansicht Ressource: Grafik, zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen ausgewählten Ressource zugeordnet wurden.

  • Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Ressource: Grafik" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich Zuteilunginformationen für die erste Ressource, die im oberen Bereich ausgewählt ist. (Sie können einen Bildlauf durchführen, um Informationen zu anderen ausgewählten Ressourcen anzuzeigen.)

  • Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Ressource: Grafik" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich Zuordnungsinformationen für die erste Ressource, die den im oberen Bereich ausgewählten Vorgängen zugeordnet ist. (Sie können einen Bildlauf durchführen, um Informationen zu anderen Ressourcen anzuzeigen, die den Vorgängen zugeordnet sind.)

  • Wenn nur die Ansicht "Ressource: Grafik" angezeigt wird oder diese Ansicht im oberen Bereich der Ansichtskombination angezeigt wird, können Sie bestimmte Ressourcen angeben, indem Sie einen Filter anwenden. Wenn Sie den Filter "Alle Ressourcen" (den Standardfilter) anwenden, zeigt die Grafik Informationen zu allen Ressourcen an, denen Vorgänge zugeordnet sind.

Ressource: Tabelle in einer Ansichtskombination

Sie können die Ansicht "Ressource: Tabelle" in Kombination mit einer beliebigen anderen Ansicht öffnen.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich die Ansicht Ressource: Tabelle anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich der Ressourcen in der Ansicht Ressource: Tabelle zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen ausgewählt.

  • Wenn Sie die Ansicht Ressource: Tabelle im oberen Bereich und alle Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich die zugeordneten Vorgänge für die ausgewählten im oberen Bereich, zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen Ressourcen auf.

  • Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Ressource: Tabelle" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die im oberen Bereich ausgewählten Ressourcen zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen.

  • Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Ressource: Tabelle" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die Ressourcen, die den im oberen Bereich ausgewählten Vorgängen zugeordnet sind, zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen.

Ressource: Einsatz in einer Ansichtskombination

Sie können die Ansicht "Ressource: Einsatz" in Kombination mit einer beliebigen anderen Ansicht anzeigen.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich die Ansicht Ressource: Einsatz anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich der Ressourcen in der Ansicht Ressource: Einsatz zusammen mit weiteren Informationen zu diesen Ressourcen ausgewählt.

  • Wenn Sie die Ansicht Ressource: Einsatz im oberen Bereich und alle Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich die Aufgaben, die in der Ansicht Ressource: Einsatz hinzu, zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen ausgewählten Ressourcen zugeordnet.

  • Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Ressource: Einsatz" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die im oberen Bereich ausgewählten Ressourcen zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen.

  • Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Ressource: Einsatz" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die Ressourcen, die den im oberen Bereich ausgewählten Vorgängen zugeordnet sind, zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen. Die angezeigten Ressourceninformationen beziehen sich für jede Ressource auf alle zugeordneten Vorgänge, nicht nur auf die im oberen Bereich ausgewählten Vorgänge.

Aufgabenformular in einer Ansichtskombination

Sie können die Ansicht "Vorgang: Maske" in Kombination mit jeder beliebigen anderen Ansicht anzeigen.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich die Ansicht Vorgang: Maske anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich der Ressourcen, die Aufgabe in der Ansicht Vorgang: Maske zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen zugewiesen ist. Klicken Sie auf vorher oder Weiter, um einen anderen Vorgang und seine Ressourcen anzuzeigen.

  • Wenn Sie die Ansicht "Vorgang: Maske" im oberen Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich den in der Ansicht "Vorgang: Maske" ausgewählten Vorgang zusammen mit Informationen zu dem Vorgang. Klicken Sie auf Vorherige oder Nächste, um einen anderen Vorgang und die zugehörigen Informationen anzuzeigen.

  • Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Vorgang: Maske" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich den ersten Vorgang, der der ersten im oberen Bereich ausgewählten Ressource zugeordnet ist, zusammen mit Informationen zu diesem Vorgang. Klicken Sie auf Vorherige oder Nächste, um andere zugeordnete Vorgänge der ausgewählten Ressourcen anzuzeigen.

  • Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Vorgang: Maske" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich den ersten Vorgang, der im oberen Bereich ausgewählt ist, zusammen mit Informationen zu diesem Vorgang. Klicken Sie auf Vorherige oder Nächste, um Informationen zu einem anderen ausgewählten Vorgang anzuzeigen.

Vorgang: Tabelle in einer Ansichtskombination

Sie können die Ansicht "Vorgang: Tabelle" in Kombination mit jeder beliebigen anderen Ansicht anzeigen.

Diese Ansichtskombination ist Ihnen bei Folgendem behilflich:

  • Wenn Sie in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich die Ansicht Vorgang: Tabelle anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich der Ressourcen, die in der Ansicht Vorgang: Tabelle zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen ausgewählten Vorgängen zugeordnet.

  • Wenn Sie die Ansicht "Vorgang: Tabelle" im oberen Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die in der Ansicht "Vorgang: Tabelle" ausgewählten Vorgänge zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen.

  • Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Vorgang: Tabelle" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die Vorgänge, die den im oberen Bereich ausgewählten Ressourcen zugeordnet sind, zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen.

  • Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Vorgang: Tabelle" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die im oberen Bereich ausgewählten Vorgänge zusammen mit Informationen zu diesen Vorgängen.

Vorgang: Einsatz in einer Ansichtskombination

Sie können die Ansicht "Vorgang: Einsatz" in Kombination mit jeder beliebigen anderen Ansicht anzeigen.

Wenn Sie in der oberen Bereich und alle Ressourcenansicht im unteren Bereich die Ansicht Vorgang: Einsatz anzeigen, zeigt die Ansicht im unteren Bereich der Ressourcen, die die ausgewählten Vorgänge, zusammen mit Informationen zu diesen Ressourcen zugewiesen ist.

Wenn Sie die Ansicht "Vorgang: Einsatz" im oberen Bereich und eine beliebige Vorgangsansicht im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich den in der Ansicht "Vorgang: Einsatz" ausgewählten Vorgang zusammen mit Informationen zu dem Vorgang.

Wenn Sie eine beliebige Ressourcenansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Vorgang: Einsatz" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich die im oberen Bereich ausgewählte Ressource mit jedem zugeordneten Vorgang zusammen mit Informationen zu den zugeordneten Vorgängen.

Wenn Sie eine beliebige Vorgangsansicht im oberen Bereich und die Ansicht "Vorgang: Einsatz" im unteren Bereich anzeigen, enthält die Ansicht im unteren Bereich den im oberen Bereich ausgewählten Vorgang zusammen mit Informationen zu dem Vorgang.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×