Verbinden von Bewerbungsschreiben und Lebenslauf

Die Jobsuche auf elektronischem Wege erfordert Finesse. Wenn Sie Ihr Bewerbungsschreiben mit Ihrem Lebenslauf in einem einzigen Dokument halten, verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass dieser beeindruckende Buchstabe verloren geht, und es ist für einen potenziellen Arbeitgeber einfacher, zu drucken. Hier ist eine Möglichkeit, um Ihre Zeit zu optimieren und vielleicht einen Personalmanager zu beeindrucken.

Erstellen von Abschnitten für ein Anschreiben und fortsetzen

Damit Ihr Anschreiben und Ihr Lebenslauf zusammen bleiben, können Sie Sie im gleichen Dokument erstellen und für jede Person einen separaten Abschnitt mit unterschiedlichen Informationen und Formatierungen verwenden.

Hinweis: Sie können das gleiche Verfahren zum Erstellen von Titelseiten, Inhaltsverzeichnissen und anderen Seiten verwenden, auf denen Sie unterschiedliche Seitenränder sowie Kopf-und Fußzeilen verwenden möchten.

Einfügen eines Abschnittsumbruchs

  1. Wechseln Sie zu Datei #a0 Optionen.

  2. Wählen Sie #a0 Anzeigeaus.

  3. Wählen Sie unter Diese Formatierungszeichen immer auf dem Bildschirm anzeigen dieOption Absatzmarkenaus.

  4. Klicken oder tippen Sie auf die Stelle, an der Sie einen Abschnittsumbruch für das Anschreiben einfügen möchten.

  5. Wechseln Sie zu Layout (oder Seitenlayout für 2013), und wählen Sie den Abwärtspfeil neben Umbrücheaus.

  6. Klicken Sie unter Abschnittsumbrücheauf Nächste Seite.

Bewerbungsschreiben und Lebenslauf mit Abschnittsumbruch

  1. Kopfzeile des Anschreibens

  2. Fußzeile des Anschreibens

  3. Resume-Kopfzeile

  4. Abschnittsumbruch

Unterschiede zwischen Kopf-und Fußzeilen im vorherigen Abschnitt

  1. Wählen Sie die erste Seite des Lebenslaufs (nicht Anschreiben) aus.

  2. Wechseln Sie zu #a0 KopfzeileEinfügen .

    Wählen Sie Kopfzeile bearbeitenaus.

  3. Klicken oder tippen Sie auf eine beliebige Stelle in der Kopfzeile, und wählen Sie mit vorheriger verknüpfen aus, um Sie zu löschen.

  4. Wählen Sie Kopf- und Fußzeile schließen aus.

Starten Sie die Kopf-und Fußzeilen auf der zweiten Seite Ihres Lebenslaufs.

  1. Wählen Sie die zweite Seite des Lebenslaufs aus.

  2. Wechseln Sie zu #a0 KopfzeileEinfügen .

    Wählen Sie Kopfzeile bearbeitenaus.

  3. Klicken oder tippen Sie auf eine beliebige Stelle in der Kopfzeile, und wählen Sie unterschiedliche erste Seiteaus.

  4. Wählen Sie Kopf- und Fußzeile schließen aus.

Verwenden unterschiedlicher Layouts für Ihr Bewerbungsschreiben und Ihren Lebenslauf

  1. Legen Sie das Layout für Ihr Anschreiben, und wählen Sie dann die erste Seite Ihres Lebenslaufs aus.

  2. Wechseln Sie zu Layout , und wählen Sie Dialogfeldstartprogramm für Seite einrichten Startprogramm für ein Dialogfeld aus.

  3. Wählen Sie unter übernehmen für denPunkt weiterleitenaus.

  4. Nehmen Sie Änderungen am Layout vor, und wählen Sie OKaus.

Bewerbungsschreiben und Lebenslauf mit unterschiedlichen Kopf- und Fußzeilen

  1. Kopfzeile des Anschreibens

  2. Fußzeile des Anschreibens

  3. Resume-Kopfzeile

  4. Fußzeile fortsetzen

Informationen zum Autor     Karen Hofferber ist ein Certified Professional Resume Writer und Senior Resume Writer bei ResumePower.com. Berufliche Veränderung? Hilfe hierzu finden Sie in The Career Change Resume von Kim Isaacs und Karen Hofferber. Sie können sich mit Karen in ResumePower.com in Verbindung setzen .

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×