Veröffentlichen der neuesten Plan- und Teamzuordnungen

Wenn Sie ein Enterprise-Projekt erstellen und in Microsoft Project Server speichern, steht es Teammitgliedern noch nicht zum Anzeigen und Aktualisieren zur Verfügung, sondern nur Ihnen selbst.

Sie müssen das Projekt veröffentlichen, um es den Teammitgliedern zur Verfügung zu stellen. Beim Veröffentlichen eines Projekts werden auch die Enterprise-ProjektZuordnung veröffentlicht. Wenn das Projekt voranschreitet, müssen Sie möglicherweise Änderungen an den Vorgängen und Zuordnungen vornehmen. Diese Änderungen müssen veröffentlicht werden, um sie den Teammitgliedern zur Verfügung zu stellen.

  1. Starten Sie Enterprise-ProjektZuordnungProject Professional 2010, und stellen Sie eine Verbindung zu Project Server her.

  2. Öffnen Sie das Projekt, klicken Sie auf Registerkarte Datei, und klicken Sie anschließend auf Veröffentlichen.

  3. Wenn Sie Änderungen am Plan vorgenommen und noch nicht gespeichert haben, werden Sie zum Speichern aufgefordert. Klicken Sie auf Ja, um den Plan zu speichern.

  4. Wenn keine Arbeitsbereichwebsite für dieses Projekt vorhanden ist, wählen Sie im Dialogfeld Projekt veröffentlichen die Option Einen Arbeitsbereich für dieses Projekt erstellen aus.

  5. Klicken Sie auf Veröffentlichen.

Hinweis : Die Zusammenarbeitsbefehle und -optionen stehen erst zur Verfügung, wenn Sie eine Verbindung mit Project Server hergestellt haben.

Wenn Sie Änderungen am Projekt vorgenommen haben, diese für die Teammitglieder aber noch nicht freigeben möchten, können Sie das Projekt in Project Server speichern, indem Sie auf Registerkarte Datei und dann auf Speichern klicken. Die Änderungen stehen nur Ihnen zur Verfügung. Sie können das Projekt in Project Server einchecken und es dann später wieder auschecken, um Änderungen daran vorzunehmen. Wenn Sie Ihre Änderungen für die Teammitglieder freigeben möchten, veröffentlichen Sie das Projekt.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×