Upgrade auf ein anderes Microsoft Office-Produkt

Microsoft Office Starter 2010 bietet die erforderlichen Basisfunktionen für Textverarbeitung und Tabellenkalkulation. Wenn Sie jedoch ein Student sind, eine selbstständige Tätigkeit ausüben oder aus einem anderen Grund eine umfassende Produktivitätssoftware benötigen, können Sie ein Upgrade von Office Starter auf eine andere Office-Suite problemlos durchführen. Sie können beispielsweise auf Microsoft Office Home and Business 2010 aktualisieren. Darin sind Word 2010, Excel 2010, PowerPoint 2010, OneNote 2010 und Outlook 2010 enthalten.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.
  1. Klicken Sie in Word Starter oder Excel Starter auf der Registerkarte Start auf Erwerben, Schaltflächensymbol und dann auf "Microsoft Office erwerben".

  2. Folgen Sie den Anweisungen auf der Webseite, um ein Office-Produkt zu erwerben.

    Hinweis :  Wenn Sie ein Upgrade auf eine andere Office 2010-Suite durchführen, ist Office Starter auf dem Computer nicht mehr verfügbar, und Sie können kein Office Starter To-Go-Gerät mehr erstellen oder verwalten.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×