Updatebenachrichtigungen für Endbenutzer für Office 365 ProPlus

Sie möchten möglicherweise nicht, dass die Benutzer in Ihrer Organisation bemerken, wenn Sicherheitsupdates und sonstige Updates auf Office 365 ProPlus auf ihren Computern angewendet werden. In den meisten Fällen nehmen sie auch keine Notiz davon, da die Updates automatisch im Hintergrund installiert werden. Sie sollten jedoch beachten, dass Benutzern mitunter Benachrichtigungen angezeigt werden, dass Updates verfügbar sind oder angewendet werden müssen.

Updates können nur dann angewendet werden, wenn keine Office-Programme ausgeführt werden. Benachrichtigungen werden daher in der Regel dann angezeigt, wenn ein Benutzer in einem Office-Programm wie Microsoft Outlook arbeitet und dieses seit mehreren Tagen nicht geschlossen hat.

Benachrichtigungen, die Benutzern angezeigt werden, wenn Updates mehrere Tage lang nicht auf Office 365 ProPlus angewendet werden können

Nachdem Updates auf den Computer heruntergeladen wurden, auf dem Office 365 ProPlus ausgeführt wird, versucht Office, die Updates anzuwenden. Wenn die Updates nach vier Tagen noch nicht angewendet wurden, wird die Meldung im Infobereich von Windows angezeigt, dass Updates verfügbar sind.

Office-Updates sind verfügbar

Die Meldung wird nach einigen Sekunden ausgeblendet, aber das Office-Symbol bleibt im Infobereich sichtbar. Wenn ein Benutzer auf die Meldung klickt, versucht Office, die Updates anzuwenden. Falls zurzeit Office-Programme verwendet werden, müssen diese geschlossen werden.

Falls die Updates nach sechs Tagen immer noch nicht angewendet wurden, wird die Meldung in jedem neu geöffneten Office-Dokument angezeigt, dass Updates verfügbar sind.

Updates sind verfügbar, aber von mindestens einer App blockiert

Benutzer können Jetzt aktualisieren auswählen, um die Updates anzuwenden. Der Benutzer wird dann aufgefordert, alle geöffneten Office-Programme zu schließen. Nachdem die Updates angewendet wurden, wird die Meldung nicht mehr angezeigt.

Benutzern werden auch Benachrichtigungen angezeigt, wenn sie zu Datei > Konto in einem Office-Programm navigieren. Der Abschnitt Office-Updates wird gelb unterlegt angezeigt, wenn Updates angewendet werden können.

Office-Updates sind verfügbar

Wenn Sie nicht möchten, dass Benutzern diese Art von Benachrichtigungen angezeigt wird, können Sie die Benachrichtigungen über Gruppenrichtlinien ausblenden.

Benachrichtigungen, die Benutzern angezeigt werden, wenn sie einen Updatestichtag für Office 365 ProPlus einrichten

Sie können sicherstellen, dass Benutzer Updates auf Office 365 ProPlus anwenden, indem sie einen Stichtag konfigurieren. Der Stichtag gibt ein Datum und eine Uhrzeit an, bis zu dem bzw. der die Updates angewendet werden müssen. Wenn die Updates nicht bis zum Stichtag angewendet werden, schließt Office automatisch alle geöffneten Office-Programme und wendet die Updates an.

Benutzer erhalten vor Ablauf der Frist Benachrichtigungen. Beispielsweise wird Benutzern innerhalb von 72 Stunden vor Ablauf der Frist die Meldung in jeden neu geöffneten Office-Dokument angezeigt, dass Updates blockiert sind.

72-Stunden-Frist für Office-Updates

Die nächste Erinnerung erhalten Benutzer 12 Stunden vor Ablauf der Frist. Im Infobereich von Windows wird die Erinnerungsmeldung angezeigt, dass Updates bereit sind, angewendet zu werden.

Benachrichtigung über 12-Stunden-Frist für Office-Updates

Diese Meldung wird alle zwei Stunden angezeigt. Außerdem wird sie 60 Minuten, 30 Minuten, 15 Minuten und 5 Minuten vor Ablauf der Frist angezeigt.

Wenn die Updates am Stichtag immer noch nicht angewendet wurden, wird Benutzern die Warnmeldung angezeigt, dass ihnen bis zum Einspielen der Updates 15 Minuten bleiben.

Benachrichtigung über 15-Minuten-Frist für Office-Updates

Benutzer haben nun 15 Minuten Zeit, ihre Arbeit zu speichern und alle Fenster und Anwendungen zu schließen. Wenn beim Countdown 00:00 erreicht ist, werden alle geöffneten Office-Programme geschlossen und die Updates angewendet.

Hinweis : Durch die Gruppenrichtlinieneinstellung Updatebenachrichtigungen ausblenden werden keine Benachrichtigungen im Zusammenhang mit Stichtagen ausgeblendet.

Siehe auch

Übersicht über den Updateprozess für Office 365 ProPlus

Auswählen, wie Updates für Office 365 ProPlus verwaltet werden

Konfigurieren von Updateeinstellungen für Office 365 ProPlus

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×