Unterstützung der Barrierefreiheit in Skype for Business

Unterstützung der Barrierefreiheit in Skype for Business

Wichtig : Informationen zu Notfalldiensten, wenn PSTN-Anrufe angeboten werden
Bei PSTN-Anrufen funktionieren Notfalldienste in folgenden Punkten anders als herkömmliche Telefondienste: (i) Bei PSTN-Anrufen ist der tatsächliche Aufenthaltsort des Notfalldienstanrufers möglicherweise nicht bekannt, was dazu führen kann, dass der Anruf an ein falsches Notfalldienst-Callcenter und/oder eine falsche Rettungsleitstelle, die einem falschen Standort zugewiesen ist, weitergeleitet wird; (ii) Wenn der Akku des Benutzergeräts leer ist, ein Stromausfall vorliegt oder der Benutzer aus anderen Gründen keinen Internetzugriff hat, kann der Benutzer keinen Notfalldienstanruf über PSTN-Anrufdienste tätigen; (iii) Obwohl PSTN-Anrufe weltweit genutzt werden können, sobald Internetzugriff vorhanden ist, sollten Benutzer Notfalldienstanrufe nicht außerhalb ihres Heimatlandes tätigen, da der Anruf wahrscheinlich nicht an das richtige Callcenter für diesen Standort weitergeleitet wird.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×