Unterschiede zwischen systemeigenen und externen Listen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Es gibt zwei verschiedenartige SharePoint-Listen: systemeigen und extern.

  • Bei einer systemeigenen Liste sind alle Features und Daten in SharePoint-Produkte integriert. Es sind viele verschiedene Standardlisten, z. B. Ankündigungen, Kalender und Aufgaben, benutzerdefinierte Listen, die Sie neu erstellen können, sowie umfassende Features verfügbar.

  • Bei einer externen Liste sind die Features ebenfalls in SharePoint-Produkte integriert. Die Daten sind jedoch in einer Datenquelle außerhalb der SharePoint-Produkte gespeichert (z. B. in einer Datenbank). Zuerst muss ein Benutzer, z. B. ein Business Analyst, also die externe Liste erstellen. Danach verfügt eine externe Liste über viele Features einer systemeigenen Liste. Es gibt jedoch einige Unterschiede, die Sie kennen müssen. Die Unterschiede sind in den folgenden Abschnitten aufgelistet.

Weitere Informationen finden Sie unter Suchen von Inhalten zu externen Daten.

Inhalt dieses Artikels

Vergleich der Unterschiede bei Listenfeatures

Vergleich der Unterschiede bei Spaltentypen

Vergleich der Unterschiede bei Ansichtsfeatures

Vergleich der Unterschiede bei Listenfeatures

Feature einer systemeigenen Liste

Unterstützung in externen Listen?

Weitere Informationen

Grundlegende Vorgänge

  • Bearbeiten von Listenname und -beschreibung sowie Navigation

Ja

  • Steuern der Navigation in der Schnellstartleiste

Ja

  • Ausführen eines lokalen Filter- oder Sortiervorgangs mithilfe von Spaltenüberschriften

Ja

  • Erstellen und Verwalten von Ansichten 

Ja

Weitere Informationen finden Sie unter Vergleich der Unterschiede bei Ansichtsfeatures.

  • Konfigurieren von standortbezogenen Ansichten

Nein

  • Menü Ansicht, SchaltflächeAnsicht speichern und Feld Suchen

Nein

Diese Features funktionieren nur mit clientseitig gerenderten Listenansichten.

  • Hinzufügen, Bearbeiten und Löschen von Elementen mit SharePoint-Formularen und InfoPath-Formularen

Ja

  • Aktivieren oder Deaktivieren von Dialogformularen

Ja

  • Hinzufügen, Bearbeiten und Löschen von Elementen mit QuickEdit

Nein

  • Für andere freigeben

Ja

  • Festlegen von Listenberechtigungen

Ja

  • Festlegen von Berechtigungen auf Elementebene

Nein

  • Abonnieren von Benachrichtigungen und RSS-Feeds

Nein

Ein Entwickler kann mithilfe des Ereignisframeworks eine Benachrichtigung in der externen Datenquelle erstellen.

  • Arbeiten mit Bewertungen, Tags und Notizen von Benutzern

Nein

  • Link als E-Mail versenden

Ja

  • Arbeiten mit großen Listen

Ja

Die Grenz- und Schwellenwerte für Listen unterscheiden sich.

  • Anzeigen von Daten im Listenwebpart

Nein

Verwenden von Geschäftsdaten-Webparts als Alternative.

Spalte Vorgänge

  • Verwenden von Formeln und berechneten Werten 

Ja

  • Hinzufügen einer neuen Spalte

Nein

Kann in der externen Datenquelle oder im externen Inhaltstyp definiert werden.

  • Überprüfen von Spalten

Nein

Kann in der externen Datenquelle definiert werden.

  • Hinzufügen, Ändern und Löschen von Indexspalten

Nein

Kann in der externen Datenquelle definiert werden.

  • Erstellen von Nachschlagespalten

Nein

Alternativ können Sie zwei oder mehr externe Listen zuordnen, wenn Sie einen externen Inhaltstyp definieren.

  • Erstellen eindeutiger Spalten

Nein

Kann in der externen Datenquelle oder im externen Inhaltstyp definiert werden.

  • Erzwingen von Listenbeziehungen

Nein

Kann in der externen Datenquelle definiert werden.

  • Verwenden von Inhaltstypen und Hinzufügen von Websitespalten

Nein

  • Erstellen externer Datenspalten

Nein

  • Hinzufügen verwalteter Metadatenspalten

Nein

Clientvorgänge

  • Synchronisieren von Daten mit Excel

Ja

  • Synchronisieren von Daten mit Visio

Ja

  • Synchronisieren von Daten mit Access

Ja

  • Synchronisieren von Daten mit Outlook

Ja

  • Synchronisieren von Daten mit Project

Nein

  • Verwenden des Befehls Mit Access öffnen

Nein

Zusätzliche Vorgänge

  • Verwenden des Befehls Senden an

Nein

  • Ein- und Auschecken von Elementen

Nein

  • Zuordnen eines Workflows zu einer Liste

Nein

  • Erstellen von Ordnern

Nein

  • Anfordern von Genehmigungen

Nein

  • Anfügen von Dateien

Nein

  • Versionsverwaltung (Inhaltsgenehmigung, Elementversionsverlauf, Entwurfselementsicherheit)

Nein

  • Verwenden von Zielgruppen

Nein

  • Hinzufügen von Listendaten zur Websitesuche

Ja

Damit externe Listendaten in Suchergebnissen angezeigt werden, ist eine erweiterte Konfiguration erforderlich.

  • E-Mail-Integration in die Liste

Nein

  • Festlegen von Informationsverwaltungsrichtlinien

  • Generieren von Berichten zum Dateienplan

Nein

  • Speichern der Liste als Vorlage

Nein

  • Neuer QuickStep

Nein

Seitenanfang

Vergleich der Unterschiede bei Spaltentypen

Spaltentyp systemeigener Listen

Unterstützung in externen Listen?

Weitere Informationen

Eine Textzeile

Ja

Mehrere Textzeilen

Ja

Zahl

Ja

Währung

Ja

Datum und Uhrzeit

Ja

Ja/Nein

Ja

Auswahl

Nein

Nachschlagen

Nein

Person oder Gruppe

Nein

Link oder Bild

Nein

Berechnet

Nein

Verwaltete Metadaten

Nein

Vollständiger HTML-Inhalt mit Formatierung und Einschränkungen für die Veröffentlichung (Veröffentlichungs-HTML)

Nein

Bild mit Formatierung und Einschränkungen für die Veröffentlichung (Veröffentlichungsbild)

Nein

Link mit Formatierung und Einschränkungen für die Veröffentlichung (Veröffentlichungslink)

Nein

Rich-Media-Daten für die Veröffentlichung

Nein

Linkübersichtdaten

Nein

Seitenanfang

Vergleich der Unterschiede bei Ansichtsfeatures

Ansichtsoption für systemeigene Listen

Unterstützung in externen Listen?

Weitere Informationen

Alle Ansichtstypen

Nein

In einer externen Liste werden nur die Standardansicht und die Benutzerdefinierte Ansicht in SharePoint Designer unterstützt.

Aktivieren/Deaktivieren anzuzeigender Spalten

Ja

Sie können im externen Inhaltstyp der externen Liste auch die Spalte Titel angeben.

Definieren einer Ansichtsbenutzergruppe (öffentlich und persönlich)

Ja

Definieren eines lokalen Filtervorgangs

Ja

Für externe Listen kann im externen Inhaltstyp mindestens ein Datenquellenfilter definiert sein, mit dem die Daten in der externen Datenquelle gefiltert werden, um die Leistung zu verbessern.

Definieren eines lokalen Sortier- oder Filtervorgangs

Ja

Externe Listen können im externen Inhaltstyp auch einen vordefinierten Sortiervorgang enthalten, mit dem die Daten in der externen Datenquelle vorsortiert werden, um die Leistung zu verbessern.

Definieren einer Tabellenansicht

Ja

Erstellen eines "Gruppieren nach"-Vorgangs

Ja

Definieren von Summen

Ja

Aktualisieren einer Formatvorlage

Ja

Eintragsgrenze

Ja

Für externe Listen kann im externen Inhaltstyp auch eine Seitenzahl definiert sein, mit der die Daten in der externen Datenquelle begrenzt werden, um die Leistung zu verbessern.

Erstellen von Ordnern

Nein

Erstellen einer mobilen Ansicht

Ja

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×