Umstieg auf Skype for Business von Hangouts Meet

Wechseln Sie von Google Hangouts Meet zu Skype for Business, und beginnen Sie die Zusammenarbeit anhand dieser schnellen Anleitungen. Darin erfahren Sie, wie Sie Onlinebesprechungen mit Skype for Business einrichten, durchführen und daran teilnehmen können.

Mit Skype for Business ist Folgendes möglich:

  • Sie beginnen Chatunterhaltungen und Sprach- oder Videoanrufe.

  • Sie planen Besprechungen und nehmen daran teil.

  • Sie präsentieren während Besprechungen Ihren Bildschirm oder ermöglichen es anderen, ihren eigenen Bildschirm zu präsentieren.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Hinweis : Die Features und Informationen in diesem Leitfaden gelten für Skype for Business Online, das über Office 365 zur Verfügung steht.

Unterschiede*

Feature

Skype for Business

Hangouts Meet

Bildschirmfreigabe

  • Desktop freigeben

  • Programm freigeben

  • Bildschirm präsentieren

  • Fenster präsentieren

Steuerelemente für Videoanrufe

  • Stummschalten/Stummschaltung aufheben

  • Aus Anruf entfernen

  • Ansichten "Katalog", "Lautsprecher", "Inhalt" und "Kompakt"

  • Stummschalten/Stummschaltung aufheben

  • Aus Anruf entfernen

Besprechungsnotizen

  • Erstellen von Besprechungsnotizen im Zusammenwirken mit OneNote

    • Fügen Sie freigegebene Notizen zu einer Besprechungsanfrage hinzu. Teilnehmer können OneNote-Besprechungsnotizen anzeigen oder bearbeiten.

    • Erstellen Sie eigene Notizen, um der Besprechung Ihre persönlichen (privaten) Notizen hinzuzufügen, die für andere Personen nicht sichtbar sind.

  • Das Erstellen von Besprechungsnotizen steht in Hangouts Meet systembedingt nicht zur Verfügung. Für das Erstellen von Notizen ist eine separate Anwendung erforderlich.

Whiteboard

  • Tools für Anmerkungen

    • Notizen eingeben

    • Zeichnen

    • Löschen

    • Zeigen

    • Bilder in das freigegebene Whiteboard importieren

  • Whiteboardberechtigungen herunterladen

    • Besitzer

    • Referenten

    • Jeder

  • Keine systemeigenen Whiteboardfunktionen. Für Whiteboardfunktionen ist eine zusätzliche Anwendung erforderlich.

Umfragen

  • Umfragen sind in Skype for Business integriert.

    • Referenten können mithilfe von Umfragen anonyme Antworten von den Teilnehmern sammeln.

    • Referenten können die Ergebnisse sehen und sie entweder ausblenden oder allen Teilnehmern anzeigen.

  • Keine systemeigenen Umfragefunktionen in Hangouts Meet. Für Umfragen ist eine separate Anwendung erforderlich.

F&A-Manager

Stellt während einer Besprechung eine strukturierte Umgebung zum Beantworten von Fragen bereit. Ein Referent kann Fragen beantworten, während ein anderer Besprechungsinhalte vorführt.

Keine systemeigenen F&A-Funktionen in Hangouts Meet. Für Umfragen ist eine separate Anwendung erforderlich.

Besprechungsteilnehmer

Bis zu 250 Teilnehmer

Wenn Sie über G Suite Enterprise verfügen, können Sie eine Hangouts Meet-Videobesprechung für bis zu 30 Teilnehmer hosten.

Wenn Sie über G Suite Basic and Business verfügen, können Sie eine Hangouts Meet-Videobesprechung für bis zu 25 Teilnehmer hosten.

Einwahlkonferenzen

Einwählzugriff auf Skype for Business-Besprechungen steht in über 90 Ländern zur Verfügung.

Einwählzugriff auf Hangouts Meet-Besprechungen steht in den USA zur Verfügung.

*Unterschiede basieren auf Hangouts Meet in G Suite Enterprise Edition und Skype for Business im Office 365 E5-Plan ab Mai 2017.


Bringen Sie gemeinsame Projekte voran, auch wenn Sie nicht vor Ort sind – mit gemeinsamer Dokumenterstellung in Echtzeit, Desktop- und Anwendungsfreigabe.

Freigeben Ihres Bildschirms für andere Personen
  1. Wählen Sie im Besprechungsfenster Inhalt freigeben Inhalt freigeben und dann eine der folgenden Optionen aus:

    • Desktop übertragen, wenn der gesamte Inhalt Ihres Desktops zu sehen sein soll

    • Fenster übertragen und auf das Programm oder Fenster, das Sie anzeigen möchten, doppelklicken

  2. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Freigabe beenden aus.

    Weitere Informationen

Screenshot des geöffneten Menüs "Inhalt freigeben"
Gemeinsames Erstellen eines Dokuments mit anderen
  1. Wählen Sie im Besprechungsfenster Inhalt freigeben Inhalt freigeben und dann Office-Dokument gemeinsam erstellen aus.

  2. Wählen Sie die Datei aus, die andere Personen bearbeiten können sollen.

    Weitere Informationen

Gemeinsame Erstellung eines Dokuments
Brainstorming einer Idee mit dem Whiteboard
  1. Wählen Sie im Besprechungsfenster Inhalt freigeben Inhalt freigeben , Mehr und dann Whiteboard aus.

  2. Wählen Sie den Stift, den Textmarker oder andere Elemente im Toolset nach Bedarf aus.

    Weitere Informationen

Whiteboard
Zusammenarbeiten in Office 365-Apps
  1. Öffnen Sie die Präsentation, das Arbeitsblatt oder das Dokument, die bzw. das Sie freigeben möchten.

  2. Wählen Sie Datei > Freigeben > Online präsentieren > Präsentieren aus.

Zusammenarbeiten mit anderen Office 365-Apps

Verbinden Sie sich mit Ihrem Team über Chat, Sprach- oder Videoanruf oder Messaging mithilfe von Skype for Business.

Suchen oder Hinzufügen eines Kontakts
  1. Geben Sie auf der Registerkarte Kontakte Registerkartensymbol "Kontakte" im Feld Jemanden suchen einen Namen oder eine E-Mail-Adresse ein.

  2. Klicken Sie in den Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf die Person, die Sie hinzufügen möchten, und wählen Sie Zur Kontaktliste hinzufügen aus.

    Weitere Informationen

Screenshot des Skype for Business-Fensters während der Suche nach einem Kontakt, der hinzugefügt werden soll
Beginnen einer Unterhaltung
  1. Zeigen Sie auf der Registerkarte Kontakte Registerkartensymbol "Kontakte" auf das Bild eines Kontakts.

  2. Wählen Sie Chatnachricht senden Einem Kontakt eine Chatnachricht senden aus.

  3. Geben Sie Ihre Nachricht ein.

  4. Wählen Sie Senden Senden aus, oder drücken Sie die EINGABETASTE.

    Weitere Informationen

Das Skype for Business-Schnellmenü mit aktivem Chatsymbol
Beginnen eines Sprach- oder Videoanrufs
  1. Zeigen Sie auf der Registerkarte Kontakte Registerkartensymbol "Kontakte" auf das Bild eines Kontakts.

  2. Wählen Sie Anrufen Kontakt anrufen oder Videoanruf beginnen Einen Videoanruf mit einem Kontakt beginnen aus.

    Weitere Informationen

Das Skype for Business-Schnellmenü mit aktivem Anrufsymbol
Festlegen Ihres Anwesenheitsstatus
  1. Wählen Sie den Statuspfeil unter Ihrem Namen aus.

  2. Wählen Sie die gewünschte Anwesenheitsanzeige aus.

  3. Wenn Sie dies rückgängig machen möchten oder wenn Skype for Business Ihren Status automatisch aktualisieren soll, wählen Sie Status zurücksetzen aus.

    Weitere Informationen

Screenshot des Skype for Business-Fensters mit geöffnetem Statusmenü
Anzeigen des Unterhaltungsverlaufs
  1. Wählen Sie im Hauptfenster die Registerkarte Unterhaltungen Registerkartensymbol "Unterhaltungen" aus.

  2. Schränken Sie die Liste ein, indem Sie Verpasst oder Anrufe auswählen.

    Weitere Informationen

Ihre aufgezeichneten Unterhaltungen anzeigen

Nehmen Sie mit einem einzigen Tippen oder Klicken aus Ihrem Kalender heraus mühelos an einer Besprechung teil, planen Sie eine Besprechung im Voraus, oder starten Sie jederzeit eine Besprechung.

Starten einer Online-Sofortbesprechung
  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Besprechungen Symbol "Besprechungen" Jetzt besprechen aus.

  2. Wählen Sie im Besprechungsfenster Weitere Personen einladen aus, um andere zur Besprechung einzuladen.

    Weitere Informationen

Screenshot der Registerkarte "Besprechungen" im Skype for Business-Fenster
Planen einer Onlinebesprechung in Outlook
  1. Öffnen Sie Ihren Outlook-Kalender.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start die Schaltfläche Neue Skype-Besprechung aus.

  3. Vervollständigen Sie die Besprechungsanfrage.

    Weitere Informationen

Skype for Business: Besprechung planen
Teilnehmen an einer geplanten Onlinebesprechung
  • Wählen Sie in der Outlook-Besprechungsanfrage An Skype-Besprechung teilnehmen aus.

  • Oder wählen Sie in der Outlook-Besprechungserinnerung Online beitreten aus.

  • Oder wählen Sie im Skype for Business-Fenster die Registerkarte Besprechungen Symbol "Besprechungen" aus, und doppelklicken Sie auf die Besprechung, an der Sie teilnehmen möchten.

    Weitere Informationen


Optionen für Besprechungsteilnahme
Aufzeichnen Ihrer Onlinebesprechung
  1. Wählen Sie im Besprechungsfenster Weitere Optionen > Aufzeichnung beginnen aus.

  2. Verwenden Sie die Steuerelemente im unteren Bereich der Besprechung, um die Aufzeichnung anzuhalten, fortzusetzen oder zu beenden.

    Weitere Informationen

"Aufzeichnung starten"
Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×