Umstieg auf Outlook Personen von G Suite Kontakte

Wechseln Sie von G Suite Kontakte zu Outlook Personen, und beginnen Sie die Zusammenarbeit anhand dieser schnellen Anleitungen. Darin erfahren Sie, wie Sie Kontakte mit Outlook hinzufügen und verwalten können.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Hinweis : Die Features und Informationen in diesem Leitfaden gelten für Outlook Personen, das über Office 365 zur Verfügung steht.

Unterschiede*

Features

Outlook

G Suite Kalender

Kontakte anzeigen

  • Sortierte Liste

  • Häufig kontaktiert

  • In Ihrem Kalender

  • Favoriten

  • Zur Nachverfolgung

  • Sortierte Liste

  • Häufig kontaktiert

Kontakte sortieren

  • Vor- oder Nachname

  • Person oder Kontaktliste

  • Vor- oder Nachname

Kontakte organisieren

  • Ordner

  • Listen

  • Etiketten

Mobiler Zugriff

  • iOS

  • Android

  • Windows Phone

  • iOS (über die iOS-App "Kontakte")

  • Android

  • Windows Phone (über einen mobilen Browser)

*Unterschiede basieren auf G-Suite Basic Edition und demE3-Plan von Microsoft Office 365 vom Mai 2017.

Informationen zu den Unterschieden zwischen der Desktop-, Online- und mobilen Version von Outlook finden Sie unter Vergleichen von Outlook 2016, Outlook im Web und Outlook für iOS und Android.

Informationen zu den Unterschieden zwischen der Windows- und Mac-Version von Outlook finden Sie unter Vergleich von Outlook 2016 für Mac mit Outlook 2016 für Windows.

Beginnen Sie mit Outlook Online im Browser. Wenn Sie weitere Outlook-Features benötigen, öffnen Sie die Outlook-Desktopversion, und lesen Sie den Outlook 2016-Schnellstart.

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, lesen Sie Hilfe zu Outlook 2016 für Mac.

Erstellen eines Kontakts mit Outlook im Web

  1. Melden Sie sich bei "portal.office365.com" an.

  2. Wählen Sie im Office-App-Startfeld Personen Symbol für Office 365-App-Startfeld aus.

  3. Wählen Sie im linken Bereich unter Ihre Kontakte den Ordner aus, in dem Sie den Kontakt erstellen möchten.

  4. Wählen Sie auf der Symbolleiste Neu aus.

  5. Geben Sie die Informationen zu Ihrem Kontakt ein.

  6. Wählen Sie Speichern Die Schaltfläche "Speichern" aus.

Screenshot des Befehls "Neu", "Kontakt" ausgewählt

Erstellen eines Kontakts aus einer Nachricht

  1. Zeigen Sie in der Kopfzeile einer E-Mail-Nachricht auf den Namen der Person, die Sie zu Ihren Kontakten hinzufügen möchten.

  2. Wählen Sie auf der dann für diese Person angezeigten Visitenkarte Symbol "Weitere" > Zu Kontakten hinzufügen aus.

Screenshot von geöffneter Visitenkarte, "Zu Kontakten hinzufügen" ausgewählt

Importieren Ihrer Kontakte aus Gmail

  1. Wählen Sie in Personen nacheinander Verwalten > Kontakte importieren aus.

  2. Wählen Sie im Bereich "Kontakte importieren" Gmail aus.

  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Screenshot des Befehls "Verwalten", "Kontakte importieren" ausgewählt

Suchen nach einem Kontakt

  1. Wählen Sie das Office 365-App-Startfeld Symbol für Office 365-App-Startfeld und dann die Kachel Personen aus.

  2. Wählen Sie das Feld Personen suchen aus.

  3. Geben Sie den Namen oder Alias des gewünschten Kontakts ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

Screenshot des Bildschirms "Personen", Feld "Personen suchen" ausgewählt

Erstellen einer Kontaktliste

  1. Wählen Sie im linken Bereich von Personen unter Ihre Kontakte den Ordner aus, in dem Sie die Kontaktliste erstellen möchten.

  2. Wählen Sie auf der Symbolleiste den Pfeil neben Neu > Kontaktliste aus.

  3. Fügen Sie die gewünschten Kontakte zu Ihrer Kontaktliste hinzu.

  4. Wählen Sie Speichern Die Schaltfläche "Speichern" aus.

Screenshot des Befehls "Neu", "Kontaktliste" ausgewählt

Aufrufen von Hilfe zu "Sie wünschen"

  1. Wählen Sie ? aus.

  2. Geben Sie im Feld Was möchten Sie tun? Ihre gewünschte Aktion ein.

Screenshot des Hilfebereichs in Outlook im Web mit dem Feld "Sie wünschen"
Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×