Umbrechen von Text in einer Zelle

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn der Text in einer Zelle in mehreren Zeilen angezeigt werden soll, können Sie die Zelle so formatieren, dass Text automatisch umgebrochen wird, oder Sie können einen manuellen Zeilenumbruch eingeben.

Was möchten Sie tun?

Automatisches Umbrechen von text

Eingeben eines Zeilenumbruchs

Automatisches Umbrechen von Text

  1. Wählen Sie in einem Arbeitsblatt die Zellen aus, die Sie formatieren möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Ausrichtung auf Zeilenumbruch  Schaltflächensymbol .

    Abbildung der Excel-Multifunktionsleiste

    Hinweise : 

    • Die Daten in der Zelle werden automatisch entsprechend der Spaltenbreite umgebrochen. Wenn Sie die Spaltenbreite ändern, werden die Zeilenumbrüche automatisch angepasst.

    • Wenn der umgebrochene Text nicht vollständig sichtbar ist, kann dies daran liegen, dass die Zeile auf eine bestimmte Höhe festgelegt ist.

      Zum Anpassen der Zeilenhöhe

      1. Wählen Sie die Zelle oder den Bereich aus, für die bzw. für den Sie die Zeilenhöhe anpassen möchten.

      2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zellen auf Format.

        Abbildung des Excel-Menübands

      3. Führen Sie unter Zellengröße eine der folgenden Aktionen aus:

        • Klicken Sie auf Zeilenhöhe automatisch anpassen, um die Zeilenhöhe automatisch anzupassen.

        • Klicken Sie auf Zeilenhöhe, und geben Sie dann die gewünschte Zeilenhöhe in das Feld Zeilenhöhe ein, um eine Zeilenhöhe anzugeben.

Seitenanfang

Eingeben eines Zeilenumbruchs

  • Um eine neue Textzeile an einer bestimmten Stelle in einer Zelle zu beginnen, doppelklicken Sie auf die Zelle, klicken Sie auf die Stelle, an der Sie die Zeile in der Zelle umbrechen möchten, und drücken Sie dann ALT+EINGABETASTE.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×