Umbenennen eines Arbeitsblatts

  1. Klicken Sie auf der Leiste mit den Blattregisterkarten mit der rechten Maustaste auf die Blattregisterkarte, die Sie umbenennen möchten, und klicken Sie auf Umbenennen.

    Blattregister, wobei Tabelle2 markiert ist

  2. Markieren Sie auf der Blattregisterkarte den aktuellen Namen, und geben Sie den neuen Namen ein.

Umbenennen eines Arbeitsblatts über Tastenkombinationen

  1. Um den Text auf der ersten Blattregisterkarte auszuwählen, drücken Sie ALT+H, O, R. (Start > Zellen > Umbenennen). Diese Registerkarte trägt den Standardnamen Tabelle1.

  2. Wenn Sie diesen Namen ändern möchten, geben Sie den gewünschten Namen ein.

  3. Wenn Sie ein anderes Arbeitsblatt einfügen möchten, drücken Sie ALT+H, I, S. (Start > Einfügen > Blatt einfügen).

Hinzufügen von Blattnamen, wenn Sie das Arbeitsblatt drucken

  1. Klicken Sie auf Einfügen > Kopf- und Fußzeile.

  2. Wählen Sie auf der Kopf- oder Fußzeile die Stelle aus, an der der Name des Blatts angezeigt werden soll.

  3. Klicken Sie in der Gruppe Kopf- und Fußzeilenelemente auf Blattname Schaltflächensymbol .

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×