UPDATE-Anweisung

Erstellt eine Aktualisierungsabfrage, die Werte in Feldern einer angegebenen Tabelle anhand bestimmter Kriterien ändert.

Syntax

UPDATE Tabelle
SET neuer_Wert
WHERE Kriterium;

Die UPDATE-Anweisung besteht aus den folgenden Teilen:

Teil

Beschreibung

Tabelle

Der Name der Tabelle, die die Daten enthält, die Sie ändern möchten.

neuer_Wert

Ein Ausdruck für den Wert, der in ein bestimmtes Feld in den aktualisierten Datensätzen eingefügt werden soll.

Kriterium

Ein Ausdruck, der festlegt, welche Datensätze aktualisiert werden. Nur Datensätze, die den Ausdruck erfüllen, werden aktualisiert.


Hinweise

UPDATE ist besonders hilfreich, wenn Sie viele Datensätze ändern möchten oder wenn die zu ändernden Datensätze in mehreren Tabellen vorhanden sind.

Mehrere Felder können gleichzeitig geändert werden. Im folgenden Beispiel wird der Wert für Order Amount um 10 % erhöht, und die Freight werden für Lieferanten im Vereinigtes Königreich um 3 % erhöht:

UPDATE Bestellungen
SET Bestellmenge = Bestellmenge * 1.1,
Frachtkosten = Frachtkosten * 1.03
WHERE BestimmungslandRegion = 'UK';

Wichtig : 

  • UPDATE generiert kein Resultset. Nachdem Sie Datensätze mithilfe einer Aktualisierungsabfrage aktualisiert haben, können Sie diesen Vorgang außerdem nicht mehr rückgängig machen. Wenn Sie wissen möchten, welche Datensätze aktualisiert wurden, analysieren Sie zunächst die Ergebnisse einer Auswahlabfrage, die dieselben Kriterien verwendet, und führen Sie dann die Aktualisierungsabfrage aus.

  • Sie sollten jederzeit über Sicherungskopien Ihrer Daten verfügen. Wenn Sie versehentlich noch benötigte Datensätze aktualisieren, können Sie diese mit den Sicherungskopien wiederherstellen.



Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×