TypeName-Funktion

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die Informationen über eine Variable enthält.

Syntax

TypeName ( Variablenname )

Das erforderliche Variablenname-Argument ist ein Variant-Wert, der eine beliebige Variable enthält. Es darf sich dabei allerdings um keine benutzerdefinierte Variable handeln.

Hinweise

Bei der von TypeName zurückgegebene Zeichenfolge kann es sich um eines der folgenden Elemente handeln:

Zurückgegebene Zeichenfolge

Variable

Objekttyp

Ein Objekt vom Typ Objekttyp

Byte

Bytewert

Integer

Ganze Zahl

Long

Lange ganze Zahl

Single

Gleitkommawert einfacher Genauigkeit

Double

Gleitkommawert doppelter Genauigkeit

Currency

Währungswert

Decimal

Dezimalwert

Date

Datumswert

String

Zeichenfolge

Boolesch

Boolescher Wert

Error

Ein Fehlerwert

Leer

Nicht initialisiert

Null

Keine gültigen Daten

Object

Ein Objekt

Unknown

Ein Objekt unbekannten Typs

Nothing

Objektvariable, die auf kein Objekt verweist


Wenn es sich bei Variablenname um ein Matrix handelt, kann die zurückgegebene Zeichenfolge einer der möglichen zurückgegebenen Zeichenfolgen (oder Variant-Werte) mit angehängten leeren Klammern entsprechen. Wenn es sich zum Beispiel bei Variablenname um ein Array mit ganzen Zahlen handelt, gibt TypeName "Integer()" zurück

Beispiel

Hinweis : Die folgenden Beispiele zeigen die Verwendung dieser Funktion in einem VBA-Modul (Visual Basic for Applications). Wenn Sie weitere Informationen zum Arbeiten mit VBA wünschen, wählen Sie Entwicklerreferenz in der Dropdownliste neben Suchen aus, und geben Sie einen oder mehrere Begriffe in das Suchfeld ein.

In diesem Beispiel wird die TypeName-Funktion verwendet, um Informationen zu einer Variable zurückzugeben.

Dim NullVar, MyType, StrVar As String
Dim IntVar As Integer, CurVar As Currency
Dim ArrayVar (1 To 5) As Integer
NullVar = Null ' Assign Null value.
MyType = TypeName(StrVar) ' Returns "String".
MyType = TypeName(IntVar) ' Returns "Integer".
MyType = TypeName(CurVar) ' Returns "Currency".
MyType = TypeName(NullVar) ' Returns "Null".
MyType = TypeName(ArrayVar) ' Returns "Integer()".
Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×