Text (Dialogfeld), Absatz (Registerkarte)

Auf dieser Registerkarte werden die Ausrichtung, der Einzug und der Abstand markierter Textabsätze bzw. des gesamten Textblock eines ausgewählten Shapes angegeben.

Allgemein

Horizontale Ausrichtung

Zeigt die horizontale Ausrichtung des Texts im Verhältnis zum Rand des Textblocks an.

Hinweis Die Optionen Ausrichten niedrig, Ausrichten Mitte oder Ausrichten hoch sind nur verfügbar, wenn im Dialogfeld Optionen auf der Registerkarte Ländereinstellungen die Option Komplexer Skripttext auf Anzeigen festgelegt ist, oder wenn Komplexer Skripttext auf Systemeinstellungen verwenden und das System auf ein Systemgebietsschema mit komplexer Schrift festgelegt ist.

  • Links Beginnt jede Textzeile am linken Rand. Die rechte Seite des Texts weist einen Flatterrand auf.

  • Zentriert Zentriert jede Textzeile zwischen dem linken und rechten Rand.

  • Rechts Positioniert das letzte Zeichen in einer Zeile am rechten Rand. Die linke Seite des Texts weist einen Flatterrand auf.

  • Blocksatz Passt den Abstand zwischen Wörtern und Zeichen so an, dass jede Textzeile (außer der letzten Zeile im Absatz) den Abstand zwischen dem linken und rechten Rand füllt.

  • Verteilt Passt den Abstand zwischen Wörtern und Zeichen so an, dass jede Textzeile (auch die letzte Zeile im Absatz) den Abstand zwischen dem linken und rechten Rand füllt.

  • Ausrichten niedrig verlängert Kashidas in arabischem Text geringfügig. Wenn Sie auf der Formatsymbolleiste auf Blocksatz klicken, wird diese Einstellung verwendet.

  • Ausrichten Mitte Für längere Kashidas in arabischem Text.

  • Ausrichten hoch Für die längsten Kashidas in arabischem Text.

Richtung

Hinweis : Die Optionen für die Richtung sind verfügbar, wenn im Dialogfeld Optionen auf der Registerkarte Ländereinstellungen die Option Komplexer Skripttext auf Anzeigen festgelegt ist, oder wenn Komplexer Skripttext auf Systemeinstellungen verwenden und das System auf ein Systemgebietsschema mit komplexer Schrift festgelegt ist.

  • Von rechts nach links Bei Sprachen mit komplexen Zeichensätzen wie Arabisch oder Hebräisch, bei denen der Text von rechts nach links verläuft, wird mit dieser Option die Absatzrichtung so festgelegt, dass der Anfangseinzug des Absatzes rechts und der Endeinzug des Absatzes links liegt. Mit dieser Einstellung werden auch die Positionierung von Aufzählungszeichen, die horizontale Ausrichtung und die Tabstopps entsprechend geändert.

  • Von links nach rechts Bei westlichen Sprachen wie Englisch oder Französisch, bei denen der Text von links nach rechts verläuft, wird mit dieser Option die Absatzrichtung so festgelegt, dass der Anfangseinzug des Absatzes links und der Endeinzug des Absatzes rechts liegt. Mit dieser Einstellung werden auch die Positionierung von Aufzählungszeichen, die horizontale Ausrichtung und die Tabstopps entsprechend geändert.

Einzug

Wenn Sie keinen Text im Textblock markieren, wird durch das Festlegen des Absatzeinzugs der gesamte Text im Textblock eingerückt. Wenn Sie einen einzelnen Absatz markieren, wird durch das Festlegen des Absatzeinzugs ausschließlich dieser Absatz eingerückt.

Vor dem Text

Legt fest, dass Absätze vom vorderen Rand aus eingezogen werden. In einem Absatz mit von links nach rechts laufendem Text ist dies der linke, in einem Absatz mit von rechts nach links laufendem Text ist dies der rechte Rand.

Nach dem Text

Legt fest, dass Absätze vom hinteren Rand aus eingezogen werden. In einem Absatz mit von links nach rechts laufendem Text ist dies der rechte, in einem Absatz mit von rechts nach links laufendem Text ist dies der linke Rand.

Erste Zeile

Legt den Einzug der ersten Textzeile im Verhältnis zum Anfangseinzug fest.

Abstand

Zeigt den Absatz- und Zeilenabstand des markierten Absatzes oder, wenn kein Absatz markiert ist, des gesamten Textblocks an.

Vor

Gibt den Abstand an, der vor einem Absatz eingefügt wird (jedoch nicht beim ersten Absatz im Textblock). Normalerweise wird der vertikale Abstand in Punkten gemessen. Ein Punkt entspricht einem 1/72 Zoll (1/2660 m bzw. 0,376 mm). Sie können bei Bedarf eine andere Maßeinheit eingeben.

Nach

Gibt den Abstand an, der nach einem Absatz eingefügt wird (jedoch nicht beim letzten Absatz im Textblock). Wenn Sie einen Wert für Vor angegeben haben, entspricht der Abstand zwischen den Absätzen der Summe der Werte von Vor und Nach. Normalerweise wird der vertikale Abstand in Punkten gemessen. Ein Punkt entspricht einem 1/72 Zoll (1/2660 m bzw. 0,376 mm). Sie können bei Bedarf eine andere Maßeinheit eingeben.

Zeile

Gibt den Abstand zwischen den Zeilen in einem Absatz an. Sie können einen Prozentwert für die Punktgröße der westlichen Schriftart angeben. Mit der Standardeinstellung von 120 Prozent wird sichergestellt, dass die Zeichen nicht die Zeile darunter berühren. Wahlweise können Sie eine absolute Größe eingeben. (Wenn der Schriftgrad beispielsweise 12 Punkt beträgt und zwischen den Zeilen zwei Punkte liegen sollen, legen Sie den Zeilenabstand auf 14 Punkt fest.)

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×