Teilnehmen an einer Lync-Besprechung ohne Lync-Konto vom iPad aus

Sie können von Ihrem iPad aus an einer Lync-Besprechung teilnehmen, ohne sich bei Lync anzumelden oder auch nur über ein Lync-Konto zu verfügen. Das geht so:

  1. Installieren Sie vor der Besprechung Lync 2013 (aus dem App-Store für iPad). (Wenn Sie Lync nicht vorab installieren, werden Sie bei dem Versuch, an der Besprechung teilzunehmen, zur Installation aufgefordert.)

  2. Melden Sie sich nicht bei Lync an.

  3. Wenn Sie auf Ihrem mobilen Gerät auf den Besprechungslink tippen, empfangen Sie eine Lync-Aufforderung, an der Besprechung teilzunehmen.

  4. Tippen Sie auf die Option zum Anmelden als Gast.

Sobald Sie Ihren Namen eingeben, werden Sie zum Unterhaltungsfenster für die Besprechung zugelassen (oder zur Lobby, wenn der Leiter der Besprechung sich entschieden hat, dieses Feature zu verwenden).

Hier folgen einige Dinge, die Sie als Gast in einer Besprechung tun und nicht tun können, wenn Sie nicht bei Lync angemeldet sind:

Ihre Möglichkeiten

  • Besprechungseinstellungen öffnen und Einstellungen für die Verwendung von WLAN mit Video- und Besprechungsinhalten sowie für den Schreibtelefoniemodus (TTY) ändern

  • Besprechungsliste und Namen und Positionen der anderen Teilnehmer anzeigen

  • Zum Referenten heraufgestuft werden und die gleichen Möglichkeiten wie die anderen Teilnehmer in der Besprechungsliste erhalten

Das geht nicht:

  • Zu anderen Lync-Bildschirmen als dem Unterhaltungsbildschirm der Besprechung und dem Einstellungsbildschirm der Besprechung navigieren

  • Eine Visitenkarte aus der Teilnehmerliste der Besprechung öffnen

  • Kontaktfotos in der Teilnehmerliste oder im Bereich des aktiven Sprechers anzeigen

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×