Teilen von Office 365 Home mit bis zu vier Mitgliedern Ihres Haushalts

Wenn Sie Office 365 Home abonnieren, können Sie die Vorteile Ihres Abonnements mit bis zu vier Personen gemeinsam nutzen. Es ist so einfach wie das Senden einer E-Mail. Jede Person:

  • Erhält eigenen, kostenlosen OneDrive-Speicher von 1 TB

  • Kann alle verfügbaren Office-Installationen für PC, Mac, Tablets und Smartphones nutzen

  • Erhält 60 Skype-Freiminuten pro Monat für Anrufe von Mobiltelefonen in acht Ländern und in die Festnetze von mehr als 60 Ländern (nur in Märkten, in denen Skype zur Verfügung steht)

  • Erhält eine eigene Seite Mein Konto, auf der Office installiert und die eigenen Installationen angezeigt und verwaltet werden können

Einladen einer anderen Person zur gemeinsamen Nutzung Ihres Abonnements

  1. Melden Sie sich auf Ihrer Seite Mein Konto an. Verwenden Sie unbedingt das gleiche Microsoft-Konto, das Sie für die Einrichtung Ihres Abonnements verwendet haben.

  2. Wählen Sie im Abschnitt Office 365 teilen den Befehl Office 365 teilen.

    Screenshot der Seite "Mein Konto" mit ausgewählter Schaltfläche "Office 365 freigeben".
  3. Wählen Sie im Abschnitt Teilen Sie die Vorteile Ihres Abonnements den Befehl Benutzer hinzufügen.

    Screenshot der Seite "Office 365 teilen" mit markierter Option "Benutzer hinzufügen"
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person ein, mit der Sie das Abonnement teilen möchten, und wählen Sie Einladung senden. Die Einladung läuft nach 30 Tagen ab.

    Screenshot des Dialogfelds "Diesen Benutzer zu diesem Abonnement hinzufügen"

    Wichtig   Die Einladung wird von Ihrem Microsoft-Konto gesendet. Wenn die von Ihnen eingeladene Person die Einladung nicht erhält, bitten Sie sie, den Junk-E-Mail-Ordner auf eine Nachricht mit "Office 365" im Betreff zu überprüfen.

    Jede Person, die Sie einladen, erhält eine eigene Kontoseite, über die sie Office installieren kann. Nachdem die Personen Office installiert haben, werden auf der Seite Installieren die Computernamen, der Eintrag Verwendet von sowie die Datumsangaben für die Installationen angezeigt.

    Screenshot der Installationsseite mit einem Computernamen und dem markierten Namen der Person, die Office installiert hat

Wenn bei der Installation Probleme auftreten, versuchen Sie es mit diesen häufig verwendeten Lösungen.

Senden einer Einladung über ein anderes E-Mail-Konto

Wenn Sie die Einladung über ein anderes E-Mail-Konto senden möchten, können dies tun.

  1. Wählen Sie auf der Seite Mein Konto den Befehl Office 365 teilen.

    Screenshot der Seite "Mein Konto" mit ausgewählter Schaltfläche "Office 365 freigeben".
  2. Wählen Sie im Abschnitt Teilen Sie die Abonnementvorteile unter dem Namen der Person Verwalten aus.

    Screenshot der Seite "Freigeben von Office 365"; der Benutzer eines ausstehenden freigegebenen Abonnement ist ausgewählt.
  3. Kopieren Sie den Link im Dialogfeld, und senden Sie ihn über das von Ihnen bevorzugte E-Mail-Konto.

    Screenshot des Dialogfelds für eine ausstehende Einladung mit einem Link zum Senden per E-Mail und einer Schaltfläche zum Entfernen der Einladung

Einige bedenkenswerte Punkte

Wenn Sie Ihr Abonnement teilen, können die Personen, mit denen Sie das Abonnement teilen, alle verfügbaren Installationen verwenden – sie sind nicht auf eine einzige Installation beschränkt. Wenn Sie möchten, dass diese Personen nur eine oder zwei Installationen verwenden, teilen Sie dies entsprechend mit.

Wenn eine Person, mit der Sie Ihr Abonnement teilen, mehr Office-Installationen verwendet als Sie möchten, kein Problem. Sie haben alles unter Kontrolle! Sie können Installationen deaktivieren, um weitere Installationen zur Verfügung zu stellen. Mit dem Deaktivieren einer Installation werden keine Personen aus Ihrem Abonnement entfernt. Sie behalten den zusätzlichen OneDrive-Speicher und können Ihre Office-Installationen weiterhin nutzen, sofern solche verfügbar werden.

Wenn Sie eine Person aus Ihrem Abonnement entfernen möchten, ist dies ebenfalls möglich. Wenn Sie eine Person aus Ihrem Abonnement entfernen, kann diese nicht mehr auf die Vorteile Ihres Abonnements, wie den zusätzlichen OneDrive-Speicher und die Möglichkeit zur Nutzung Ihrer Office-Installationen, zugreifen.

Gilt für: Office 2013, PowerPoint Online, Word Online, OneNote Online, Excel Online, Access 2013, Excel 2013, Outlook 2013, Publisher 2013, Word 2013, OneNote 2013, PowerPoint 2013, Word for Mac 2011



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern