Tastenkombinationen in OneNote für Windows 10

Tastenkombinationen in OneNote für Windows 10

Viele Benutzer stellen fest, dass sie mit einer externen Tastatur und Tastenkombinationen für OneNote für Windows 10 effizienter arbeiten können. Benutzer mit motorischen bzw. die Beweglichkeit betreffenden Behinderungen oder Sehbehinderungen kommen möglicherweise mit Tastenkombinationen besser zurecht als mit dem Touchscreen, und Tastenkombinationen stellen eine wichtige Alternative zur Verwendung einer Maus dar. In diesem Artikel werden die Tastenkombinationen für OneNote für Windows 10 aufgeführt.

Hinweise : 

  • Die Tastenkombinationen in diesem Thema beziehen sich auf das US-Tastaturlayout. Tasten auf anderen Tastaturlayouts entsprechen möglicherweise nicht genau den Tasten auf einer US-Tastatur.

  • Bei Tastenkombinationen, bei denen Sie zwei oder mehr Tasten gleichzeitig drücken müssen, werden in diesem Thema die Tasten durch ein Pluszeichen (+) verbunden. Wenn Sie nach dem Drücken einer Taste direkt eine weitere Taste drücken müssen, werden die Tasten durch ein Komma (,) voneinander getrennt.

Inhalt

Häufig verwendete Tastenkombinationen

In der folgenden Tabelle sind die in OneNote für Windows 10 am häufigsten verwendeten Tastenkombinationen aufgeführt.

Zweck

Tastenkombination

Setzen des Fokus auf den aktuellen Abschnitt

STRG+UMSCHALT+G

Öffnen des Kontextmenüs

UMSCHALT+F10

Hinzufügen einer neuen Seite am Ende des markierten Abschnitts

STRG+N

Öffnen eines Notizbuchs

STRG+O

Wechseln zu einem anderen Notizbuch auf der Navigationsleiste

STRG+G, dann zum Auswählen eines anderen Notizbuchs die NACH-UNTEN- oder NACH-OBEN-TASTE und anschließend die EINGABETASTE drücken

Erstellen eines neuen Abschnitts

STRG+T

Erstellen einer neuen Seite unter dem aktuellen Seitenregister auf derselben Ebene

STRG+ALT+N

Erstellen einer neuen Unterseite unter der aktuellen Seite

STRG+ALT+UMSCHALT+N

Aktivieren oder Deaktivieren der Ganzseitenansicht

F11

Setzen des Fokus auf das aktuelle Seitenregister

STRG+ALT+G

Verschieben oder Kopieren der aktuellen Seite

STRG+ALT+M

Markieren der aktuellen Seite

STRG+UMSCHALT+A

Wechseln zum und Markieren des Titels der Seite

STRG+UMSCHALT+T

Öffnen eines Suchfelds zum Durchsuchen aller aktuell geöffneten Notizbücher

STRG+E

Navigieren in OneNote für Windows 10 nur mit der Tastatur

In der folgenden Tabelle sind die Tastenkombinationen aufgeführt, die Sie zum Navigieren in OneNote für Windows 10 verwenden können.

Zweck

Tastenkombination

Wechseln zwischen Registerkartenleiste, Navigationsbereich und Seitenzeichenbereich

F6

Wechseln zum Menüband über eine Registerkarte

NACH-UNTEN-TASTE

Wechseln zwischen den Optionen in einem Menüband

NACH-LINKS- oder NACH-RECHTS-TASTE

Ausführen der aktuell ausgewählten Option

EINGABETASTE

Wechseln zwischen Registerkarten

NACH-LINKS- oder NACH-RECHTS-TASTE

Wechseln zwischen den Elementen auf der Hauptmenüleiste

TAB oder UMSCHALT+TAB

Öffnen des Menübands

ALT

Öffnen der Registerkarte Start

ALT+H

Öffnen der Registerkarte Einfügen

ALT+N

Öffnen der Registerkarte Zeichnen

ALT+D

Öffnen der Registerkarte Ansicht

ALT+W

Aktivieren und Verwenden der Sprachausgabe

Zum Aktivieren der Sprachausgabe unter Windows drücken Sie die WINDOWS-LOGO-TASTE+EINGABETASTE. Sie hören: "Fenster 'Einstellungen der Sprachausgabe'."

Informationen zu den Tastenkombinationen und Befehlen für die Sprachausgabe finden Sie unter Tastaturbefehle und Touchgesten für die Sprachausgabe.

Zum Beenden der Sprachausgabe drücken Sie die FESTSTELLTASTE+ESC.

Erstellen und Formatieren von Notizen

Eingeben und Bearbeiten von Notizen

Zweck

Tastenkombination

Öffnen eines neuen OneNote-Fensters

STRG+M

Rückgängigmachen der letzten Aktion

STRG+Z

Letzte Aktion wiederholen

STRG+Y

Auswählen aller Elemente auf der aktuellen Seite. Um die Auswahl zu erweitern, halten Sie STRG+A gedrückt.

STRG+A

Ausschneiden des markierten Texts oder Elements in die Zwischenablage

STRG+X

Kopieren des markierten Texts oder Elements in die Zwischenablage

STRG+C

Einfügen des Inhalts aus der Zwischenablage

STRG+V

Verschieben der Einfügemarke an den Zeilenanfang

POS1

Verschieben der Einfügemarke an das Zeilenende

ENDE

Verschieben der Einfügemarke um ein Zeichen nach links

NACH-LINKS-TASTE

Verschieben der Einfügemarke um ein Zeichen nach rechts

NACH-RECHTS-TASTE

Verschieben der Einfügemarke um ein Wort nach links

STRG+NACH-LINKS

Verschieben der Einfügemarke um ein Wort nach rechts

STRG+NACH-RECHTS

Löschen des Zeichens links neben der Einfügemarke

RÜCKTASTE

Löschen des Zeichens rechts neben der Einfügemarke

ENTF

Löschen des Worts links neben der Einfügemarke

STRG+RÜCKTASTE

Löschen des Worts rechts neben der Einfügemarke

STRG+ENTF

Einfügen eines Zeilenumbruchs, ohne einen neuen Absatz zu beginnen

UMSCHALT+EINGABETASTE

Öffnen des Kontextmenüs für das Objekt, auf dem sich der Fokus befindet

UMSCHALT+F10 oder Menütaste

Ausführen der auf der Informationsleiste vorgeschlagenen Aktion, sofern sie oben auf einer Seite angezeigt wird

STRG+UMSCHALT+W

Formatieren von Notizen

Zweck

Tastenkombination

Hervorheben des markierten Texts

STRG+UMSCHALT+H oder STRG+ALT+H

Einfügen eines Links

STRG+K

Kopieren der Formatierung des markierten Texts (Format übertragen)

STRG+UMSCHALT+C

Übertragen der Formatierung auf den markierten Text (Format übertragen)

STRG+UMSCHALT+V

Öffnen eines Links, wenn sich der Cursor auf dem Linktext befindet. Um den Cursor auf den Linktext zu setzen, drücken Sie die Pfeiltasten.

EINGABETASTE

Anwenden von Fettformatierung auf den markierten Text oder Entfernen der Fettformatierung

STRG+B

Anwenden von Kursivformatierung auf den markierten Text oder Entfernen der Kursivformatierung

STRG+I

Unterstreichen des markierten Texts oder Entfernen der Unterstreichung

STRG+U

Durchstreichen des markierten Texts oder Entfernen der Durchstreichung

STRG+BINDESTRICH (-)

Hochstellen des markierten Texts oder Entfernen der Hochstellung

STRG+UMSCHALT+=

Tiefstellen des markierten Texts oder Entfernen der Tiefstellung

STRG+=

Formatieren des ausgewählten Absatzes als Aufzählung oder Entfernen dieser Formatierung

STRG+PUNKT (.)

Formatieren des ausgewählten Absatzes als nummerierte Liste oder Entfernen dieser Formatierung

STRG+SCHRÄGSTRICH

Anwenden der Formatvorlage Überschrift 1 auf die aktuelle Notiz

STRG+ALT+1

Anwenden der Formatvorlage Überschrift 2 auf die aktuelle Notiz

STRG+ALT+2

Anwenden der Formatvorlage Überschrift 3 auf die aktuelle Notiz

STRG+ALT+3

Anwenden der Formatvorlage Überschrift 4 auf die aktuelle Notiz

STRG+ALT+4

Anwenden der Formatvorlage Überschrift 5 auf die aktuelle Notiz

STRG+ALT+5

Anwenden der Formatvorlage Überschrift 6 auf die aktuelle Notiz

STRG+ALT+6

Anwenden der Formatvorlage Standard auf die aktuelle Notiz (und Löschen aller Formatierungen)

STRG+UMSCHALT+N

Vergrößern des Absatzeinzugs

ALT+UMSCHALT+NACH-RECHTS oder TAB-TASTE (am Anfang einer Zeile)

Verkleinern des Absatzeinzugs

ALT+UMSCHALT+NACH-LINKS oder UMSCHALT+TAB (am Anfang einer Zeile)

Rechtsbündiges Ausrichten des ausgewählten Absatzes

STRG+R

Linksbündiges Ausrichten des ausgewählten Absatzes

STRG+L

Vergrößern des Schriftgrads des markierten Texts

STRG+UMSCHALT+>

Verkleinern des Schriftgrads des markierten Texts

STRG+UMSCHALT+<

Ein- oder Ausblenden von Hilfslinien auf der aktuellen Seite

STRG+UMSCHALT+R

Hinzufügen von Elementen zu einer Seite

Zweck

Tastenkombination

Kopieren eines Bildschirmausschnitts in die Zwischenablage (erfordert das Windows 10 Creators Update)

WINDOWS-LOGO-TASTE+UMSCHALT+S

Einfügen des aktuellen Datums

ALT+UMSCHALT+D

Einfügen des aktuellen Datums und der Uhrzeit

ALT+UMSCHALT+F

Einfügen der aktuellen Uhrzeit

ALT+UMSCHALT+T

Einfügen eines Zeilenumbruchs

UMSCHALT+EINGABETASTE

Ausführen einer mathematischen Gleichung oder Konvertieren des markierten Texts in eine mathematische Gleichung

ALT+=

Erstellen einer Tabelle durch Hinzufügen einer zweiten Spalte zu bereits eingegebenem Text

TAB-TASTE

Erstellen einer weiteren Spalte in einer Tabelle mit einer einzigen Zeile

TAB-TASTE

Erstellen einer weiteren Zeile, wenn sich der Cursor in der letzten Zelle einer Tabelle befindet

EINGABETASTE

Erstellen einer Zeile unter der aktuellen Zeile in einer Tabelle

STRG+EINGABETASTE

Erstellen eines weiteres Absatzes in derselben Zelle in einer Tabelle

ALT+EINGABETASTE

Erstellen einer Spalte rechts neben der aktuellen Spalte in einer Tabelle

STRG+ALT+R

Erstellen einer Zeile über der aktuellen Zeile in einer Tabelle (wenn sich der Cursor am Anfang einer Zeile außer der ersten Zeile befindet)

EINGABETASTE

Löschen der aktuellen leeren Zeile einer Tabelle (Cursor am Zeilenanfang)

ENTF (zweimal drücken)

Markieren von Notizen und Objekten

Zweck

Tastenkombination

Auswählen aller Elemente auf der aktuellen Seite. Um die Auswahl zu erweitern, halten Sie STRG+A gedrückt.

STRG+A

Auswählen von der aktuellen Cursorposition aus bis zum Ende der Zeile

UMSCHALT+ENDE

Auswählen der ganzen Zeile (Cursor am Zeilenanfang)

UMSCHALT+NACH-UNTEN

Wechseln zum und Markieren des Titels der Seite

STRG+UMSCHALT+T

Aufheben der Markierung der ausgewählten Gliederung oder Seite

ESC

Verschieben des aktuellen Absatzes oder mehrerer ausgewählter Absätze nach oben

ALT+UMSCHALT+NACH-OBEN

Verschieben des aktuellen Absatzes oder mehrerer ausgewählter Absätze nach unten

ALT+UMSCHALT+NACH-UNTEN

Verschieben des aktuellen Absatzes oder mehrerer ausgewählter Absätze nach rechts (Vergrößern des Einzugs)

ALT+UMSCHALT+NACH-RECHTS

Verschieben des aktuellen Absatzes oder mehrerer ausgewählter Absätze nach links (Verkleinern des Einzugs)

ALT+UMSCHALT+NACH-LINKS

Markieren des aktuellen Absatzes und der untergeordneten Absätze

STRG+UMSCHALT+BINDESTRICH (-)

Löschen der markierten Notiz oder des markierten Objekts

ENTF

Bewegen an den Anfang der Zeile

POS1

Verschieben der Einfügemarke an das Zeilenende

ENDE

Verschieben der Einfügemarke um ein Zeichen nach links

NACH-LINKS-TASTE

Verschieben der Einfügemarke um ein Zeichen nach rechts

NACH-RECHTS-TASTE

Zurückwechseln zur zuletzt besuchten Seite

ALT+NACH-LINKS-TASTE

Wechseln zur nächsten Seite, die besucht werden soll

ALT+NACH-RECHTS-TASTE

Wiedergeben der ausgewählten Audioaufnahme

STRG+ALT+P

Beenden der Wiedergabe der ausgewählten Audioaufnahme

STRG+ALT+S

Starten einer neuen Audioaufzeichnung

STRG+ALT+A

Zurückspulen der aktuellen Audioaufnahme um 10 Sekunden

STRG+ALT+Y

Zurückspulen der aktuellen Audioaufnahme um 5 Minuten

STRG+ALT+T

Vorspulen der aktuellen Audioaufnahme um 10 Sekunden

STRG+ALT+U

Vorspulen der aktuellen Audioaufnahme um 5 Minuten

STRG+ALT+I

Kennzeichnen von Notizen

Zweck

Tastenkombination

Anwenden, Markieren oder Entfernen der Kategorie Aufgaben

STRG+1

Anwenden oder Entfernen der Kategorie Wichtig

STRG+2

Anwenden oder Entfernen der Kategorie Frage

STRG+3

Anwenden oder Entfernen der Kategorie Für später vormerken

STRG+4

Anwenden oder Entfernen der Kategorie Definition

STRG+5

Anwenden oder Entfernen der Kategorie Hervorheben

STRG+6

Anwenden oder Entfernen der Kategorie Kontakt

STRG+7

Anwenden oder Entfernen der Kategorie Adresse

STRG+8

Anwenden oder Entfernen der Kategorie Telefonnummer

STRG+9

Entfernen aller Notizkategorien aus den ausgewählten Notizen

STRG+0

Verwenden von Gliederungen

Zweck

Tastenkombination

Anzeigen bis Ebene 1

ALT+UMSCHALT+1

Erweitern bis Ebene 2

ALT+UMSCHALT+2

Erweitern bis Ebene 3

ALT+UMSCHALT+3

Erweitern bis Ebene 4

ALT+UMSCHALT+4

Erweitern bis Ebene 5

ALT+UMSCHALT+5

Erweitern bis Ebene 6

ALT+UMSCHALT+6

Erweitern bis Ebene 7

ALT+UMSCHALT+7

Erweitern bis Ebene 8

ALT+UMSCHALT+8

Erweitern bis Ebene 9

ALT+UMSCHALT+9

Erweitern aller Ebenen

ALT+UMSCHALT+0

Vergrößern des Einzugs um eine Ebene

TAB-TASTE

Verkleinern des Einzugs um eine Ebene

UMSCHALT+TAB

Erweitern einer reduzierten Gliederung

ALT+UMSCHALT+PLUSZEICHEN (+)

Reduzieren einer erweiterten Gliederung

ALT+UMSCHALT+MINUSZEICHEN (-)

Angeben von Spracheinstellungen

Hinweis : Wenn Sie die Schreibrichtung in Ihren Notizen ändern möchten, müssen Sie zuerst im Tool Microsoft Office-Spracheinstellungen die Option "Rechts-nach-links-Sprachen" aktivieren.

Zweck

Tastenkombination

Festlegen der Schreibrichtung von links nach rechts

STRG+UMSCHALT LINKS

Festlegen der Schreibrichtung von rechts nach links

STRG+UMSCHALT RECHTS

Vergrößern des Einzugs um eine Ebene in Text mit der Schreibrichtung von rechts nach links

TAB-TASTE

Verkleinern des Einzugs um eine Ebene in Text mit der Schreibrichtung von rechts nach links

UMSCHALT+TAB

Organisieren und Verwalten Ihres Notizbuchs

Arbeiten mit Seiten und schnellen Notizen

Zweck

Tastenkombination

Aktivieren oder Deaktivieren der Ganzseitenansicht

F11

Öffnen eines neuen OneNote-Fensters

STRG+M

Vergrößern oder Verkleinern der Registerkarten einer Seitengruppe

STRG+UMSCHALT+*

Drucken der aktuellen Seite

STRG+P

Hinzufügen einer neuen Seite am Ende des markierten Abschnitts

STRG+N

Vergrößern der Breite der Seitenregisterleiste

STRG+UMSCHALT+[

Verkleinern der Breite der Seitenregisterleiste

STRG+UMSCHALT+]

Erstellen einer neuen Seite unter dem aktuellen Seitenregister auf derselben Ebene

STRG+ALT+N

Erstellen einer neuen Unterseite unter der aktuellen Seite

STRG+ALT+UMSCHALT+N

Markieren aller Elemente. Um die Auswahl zu erweitern, halten Sie STRG+A gedrückt.

STRG+A

Markieren der aktuellen Seite

STRG+ALT+G

Verschieben des markierten Seitenregisters nach oben

ALT+UMSCHALT+NACH-OBEN

Verschieben des markierten Seitenregisters nach unten

ALT+UMSCHALT+NACH-UNTEN

Verschieben des Cursors an den Seitentitel

STRG+UMSCHALT+T

Scrollen nach oben auf der aktuellen Seite

BILD-AUF

Scrollen nach unten auf der aktuellen Seite

BILD-AB

Scrollen zum Anfang der aktuellen Seite

STRG+POS1

Scrollen zum Ende der aktuellen Seite

STRG+ENDE

Wechseln zum nächsten Absatz

STRG+NACH-UNTEN

Wechseln zum vorhergehenden Absatz

STRG+NACH-OBEN

Wechseln zum nächsten Notizencontainer

ALT+NACH-UNTEN-TASTE

Wechseln zum Zeilenanfang

POS1

Wechseln zum Zeilenende

ENDE

Verschieben der Einfügemarke um ein Zeichen nach links

NACH-LINKS-TASTE

Verschieben der Einfügemarke um ein Zeichen nach rechts

NACH-RECHTS-TASTE

Zurückwechseln zur zuletzt besuchten Seite

ALT+NACH-LINKS-TASTE

Wechseln zur nächsten Seite, die besucht werden soll

ALT+NACH-RECHTS-TASTE

Vergrößern

STRG+ALT+PLUSZEICHEN (+ auf der Zehnertastatur) oder STRG+ALT+UMSCHALT+PLUSZEICHEN

Verkleinern

STRG+ALT+MINUSZEICHEN (- auf der Zehnertastatur) oder STRG+ALT+UMSCHALT+BINDESTRICH (-)

Speichern von Änderungen und Synchronisieren des Notizbuchs

Hinweis : Wenn OneNote ausgeführt wird, werden Ihre Notizen nach jeder Änderung automatisch gespeichert. Es ist nicht erforderlich, Notizen manuell zu speichern.

STRG+S

Arbeiten mit Notizbüchern und Abschnitten

Zweck

Tastenkombination

Öffnen von OneNote

Drücken Sie die WINDOWS-LOGO-TASTE, und geben Sie dann OneNote ein. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, um "OneNote, Windows Store-App" auszuwählen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Öffnen eines Notizbuchs

STRG+O

Erstellen eines neuen Abschnitts

STRG+T

Zum nächsten Abschnitt wechseln

STRG+TAB

Zum vorherigen Abschnitt wechseln

STRG+UMSCHALT+TAB

Wechseln zur nächsten Seite im Abschnitt

STRG+BILD-AB

Wechseln zur vorherigen Seite im Abschnitt

STRG+BILD-AUF

Wechseln zur ersten Seite im Abschnitt

ALT+POS1

Wechseln zur letzten Seite im Abschnitt

ALT+ENDE

Verschieben oder Kopieren der aktuellen Seite

STRG+ALT+M

Setzen des Fokus auf das aktuelle Seitenregister

STRG+ALT+G

Setzen des Fokus auf das aktuelle Abschnittsregister

STRG+UMSCHALT+G

Wechseln zu einem anderen Notizbuch auf der Navigationsleiste

STRG+G, dann zum Auswählen eines anderen Notizbuchs die NACH-UNTEN- oder NACH-OBEN-TASTE und anschließend die EINGABETASTE drücken

Öffnen des Kontextmenüs des aktuellen Abschnitts

STRG+UMSCHALT+G, UMSCHALT+F10

Durchsuchen von Notizen

Zweck

Tastenkombination

Öffnen eines Suchfelds zum Durchsuchen aller aktuell geöffneten Notizbücher

STRG+E oder STRG+F

Anzeigen einer Vorschau des nächsten Ergebnisses beim Durchsuchen aller Notizbücher

NACH-UNTEN-TASTE

Wechseln zum ausgewählten Ergebnis beim Durchsuchen aller Notizbücher

EINGABETASTE

Ändern des Suchbereichs

STRG+E, TAB, TAB, NACH-UNTEN

Beenden der Suche und Zurückkehren zur Seite

ESC

Freigeben von Notizen

Freigeben von Notizen für andere Personen

Zweck

Tastenkombination

Öffnen des Bereichs Freigeben

STRG+UMSCHALT+E

Erstellen eines Freigabelinks für die aktuelle Seite

STRG+UMSCHALT+E, TAB, TAB, EINGABETASTE

Freigeben des aktuellen Notizbuchs

STRG+UMSCHALT+E, TAB, NACH-UNTEN, NACH-UNTEN

Senden einer Kopie der Seite über eine andere App

STRG+UMSCHALT+E, EINGABETASTE

Freigeben von Notizen für andere Programme

Zweck

Tastenkombination

Senden einer Kopie der aktuellen Seite über eine andere App

STRG+UMSCHALT+E, EINGABETASTE

Synchronisieren des aktuellen Notizbuchs

STRG+S oder UMSCHALT+F9

Synchronisieren aller Notizbücher

F9

Markieren der aktuellen Seite als gelesen oder ungelesen

STRG+Q

Schützen von Notizen

Schützen von Abschnitten durch ein Kennwort

Zweck

Tastenkombination

Sperren aller kennwortgeschützten Abschnitte

STRG+ALT+L

Seitenanfang

Siehe auch

Navigieren in OneNote mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Erste Schritte mit einer Sprachausgabe in OneNote

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×