Tastenkombinationen für das Euro-Währungssymbol

Die Tastenkombination für das Euro-Symbol in Office 2016 kann für verschiedene international konfigurierte Tastaturen unterschiedlich sein. In diesem Artikel sind die Tastenkombinationen für das Euro-Symbol für Tastaturen aufgeführt, die für verschiedene Gebietsschemas in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten konfiguriert sind.

  • Bei Tastenkombinationen, bei denen Sie zwei oder mehr Tasten gleichzeitig drücken müssen, werden in diesem Thema die Tasten durch ein Pluszeichen (+) verbunden. Wenn Sie nach dem Drücken einer Taste direkt eine weitere Taste drücken müssen, werden die Tasten durch ein Komma (,) voneinander getrennt.

  • Je nach internationaler Konfiguration können die Tastenkombinationen auf Ihrer Tastatur von den in den folgenden Tabellen aufgeführten abweichen.

Tastaturlayout

Tastenkombination

Hinweis

Alle Sprachen

ALT+0128

Funktioniert in den meisten Konfigurationen, erfordert aber einen Ziffernblock.

Europäisch

STRG+ALT+E oder AltGr+E

Gilt für belgische, tschechische, dänische, deutsche, estnische, färöische, finnische, französische, isländische, italienische, kroatische, lettische, litauische, mazedonische, niederländische, norwegische, portugiesische, serbische, slowakische, slowenische, spanische, schwedische, schweizerische und türkische Tastaturlayouts .

Griechisch

STRG+ALT+e (Epsilon) oder AltGr+e (Epsilon)

Griechisch (Lateinisch)

STRG+ALT+E oder AltGr+E

Ungarisch, Polnisch

AltGr+U oder STRG+ALT+U

Irisch (Vereinigtes Königreich)

AltGr+4 oder STRG+ALT+4

USA

STRG+ALT+E

Japanisch (Kotoeri-Romaji)

STRG+ALT+E

Siehe auch

Tastenkombinationen für Microsoft Word unter Windows

Excel-Tastenkombinationen und -Funktionstasten für Windows

Verwenden von Tastenkombinationen zum Vorführen einer Präsentation

Tastenkombinationen für Outlook

Die Tastenkombination für das Euro-Symbol in Office 2016 für Mac kann für verschiedene international konfigurierte Tastaturen unterschiedlich sein. In diesem Artikel sind die Tastenkombinationen für das Euro-Symbol für Tastaturen aufgeführt, die für verschiedene Gebietsschemas in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten konfiguriert sind.

  • Bei Tastenkombinationen, bei denen Sie zwei oder mehr Tasten gleichzeitig drücken müssen, werden in diesem Thema die Tasten durch ein Pluszeichen (+) verbunden. Wenn Sie nach dem Drücken einer Taste direkt eine weitere Taste drücken müssen, werden die Tasten durch ein Komma (,) voneinander getrennt.

  • Je nach internationaler Konfiguration können die Tastenkombinationen auf Ihrer Tastatur von den in den folgenden Tabellen aufgeführten abweichen.

  • Die Einstellungen in einigen Versionen des Macintosh-Betriebssystems (OS) sowie in einigen Hilfsprogrammen sind möglicherweise nicht mit Tastenkombinationen und Funktionstastenbelegungen in Office kompatibel. Informationen dazu, wie die Tastenbelegung einer Tastenkombination geändert wird, finden Sie in der Mac-Hilfe für Ihre Version des Macintosh-Betriebssystems oder für Ihr Hilfsprogramm.

Erste Schritte

Bei einigen Windows-Tastenkombinationen tritt möglicherweise ein Konflikt mit den entsprechenden Standard-Tastenkombinationen unter Mac OS auf. Damit Sie diese Tastenkombinationen verwenden können, müssen Sie möglicherweise Ihre Mac-Tastatureinstellungen ändern, um die Verknüpfung "Desktop anzeigen" für diese Taste zu ändern. Informationen dazu, wie Sie Systemeinstellungen unter alleiniger Verwendung der Tastatur ändern können, finden Sie unter Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365.

So ändern Sie die Systemeinstellungen für Tastenkombinationen mit der Maus

  1. Drücken Sie im Apple-Menü das Element Systemeinstellungen.

  2. Drücken Sie Tastatur.

  3. Drücken Sie die Registerkarte Tastenkombinationen.

  4. Drücken Sie Mission Control.

  5. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für die Tastenkombination, die Sie verwenden möchten.

Hinweis : Je nach internationaler Konfiguration können die Tastenkombinationen auf Ihrer Tastatur von denen in der folgenden Tabelle aufgeführten abweichen.

Tastaturlayout

Tastenkombination

Britisch

WAHLTASTE+2

Chinesisch (Pinyin)

UMSCHALT+WAHLTASTE+2

Dänisch

UMSCHALT+4

Niederländisch

WAHLTASTE+2

Finnisch

UMSCHALT+4

Französisch

WAHLTASTE+$

Deutsch

WAHLTASTE+E

Italienisch

WAHLTASTE+I

Japanisch (Kotoeri-Romaji)

UMSCHALT+WAHLTASTE+2

Norwegisch

WAHLTASTE+4

Spanisch

WAHLTASTE+U

Schwedisch

UMSCHALT+4

USA

UMSCHALT+WAHLTASTE+2

Siehe auch

Tastenkombinationen in Word 2016 für Mac

Tastenkombinationen in Excel 2016 für Mac

Tastenkombinationen in PowerPoint 2016 für Mac

Tastenkombinationen für Outlook 2016 für Mac

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×